Anzeige:
Freitag, 17.08.2012 15:18

Sony Xperia P erhält Update auf Android 4.0

aus dem Bereich Mobilfunk

Erst Ende Juli hatte unsere Redaktion das Sony Xperia P getestet. Das Smartphone mit 4-Zoll-Display überzeugte mit einer grundsoliden Performance, patzte jedoch zum Beispiel bei Daten-Verbindungen im Roaming-Betrieb oder beim leistungsschwachen Akku. Als mobiles Betriebssystem kam bislang Android in der Version 2.3.7 Gingerbread zum Einsatz, nun kündigte der Hersteller im Sony Xperia Product Blog den Start des Updates auf Android 4.0 an. Sony gab außerdem einen Ausblick auf die Verfügbarkeit des ICS-Updates für weitere aktuelle Xperia-Modelle.

Anzeige

Neue Features nach ICS-Update

Der Rollout des Updates wird laut Sony im Laufe der kommenden Wochen in Märkten rund um den Globus fortgeführt. Besitzer eines Xperia P-Smartphones kommen nach dem Update in den Genuss von zahlreichen neuen Features und profitieren beispielsweise von den neuen Media-Anwendungen Walkman, Album und Movies. Der Standby-Modus wurde verbessert, dadurch vervierfacht sich die Einsatzbereitschaft im Standby je nach Nutzung des Mobiltelefons.

Das aktualisierte mobile Betriebssystem bringt zudem Verbesserungen für die Kontrolle des mobilen Datenverbrauchs mit und erlaubt eine Anpassung der Größe von Widgets. Der gesperrte Bildschirm des Smartphones erhält dank der Softwareaktualisierung eine optimierte Funktionalität. Außerdem lässt sich über eine Schaltfläche eine Übersicht der zuletzt verwendeten Apps aufrufen.

Android 4.0 Update für drei weitere aktuelle Xperia-Smartphones

Sony informiert alle Xperia P-Nutzer, wenn das Upgrade konkret bereitsteht. Die Verfügbarkeit kann nach Unternehmensangaben je nach Markt und Netzbetreiber aber variieren. In einigen Fällen lässt sich das Update zudem nicht direkt über das Smartphone aufspielen, sondern ist nur über die Anwendungen PC Companion oder Bridge für Mac verfügbar. Detaillierte Informationen zum Update des Xperia P hält das Unternehmen online unter www.sonymobile.com/update bereit. In Kürze will Sony zudem auch Android 4.0 Updates für die Mobiltelefone Xperia U, Xperia sola und Xperia go bereitstellen.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 23.10.2014
Medientage München: Das Internet verdrängt nicht das Fernsehen
Lufthansa: Rechenzentren gehen an IBM
CSU-Chef Seehofer: "Ich schimpfe nicht über Google. Ich nutze Google"
Mittwoch, 22.10.2014
Presseverlage knicken ein: Google kann Inhalte gratis nutzen
Kaspersky-Studie: Immer mehr Malware-Attacken auf Android-Smartphones
Fitness First kauft Online-Fitnessanbieter NewMoove
Telekom-Chef warnt: Internet-Monopole saugen Wirtschaft aus
Nur jeder Vierte schützt seine Online-Passwörter
Keine Lust mehr aufs iPhone? Google erklärt den Wechsel zu Android
E-Book-Streit: Amazon einigt sich auch mit Bonnier
Größtes deutsches WLAN-Netz: Kabel Deutschland betreibt 500.000 Hotspots
Nach Angriffen: Apple gibt Sicherheitshinweis für iCloud-Nutzer
Sky Go: Technische Störung bei Bayern-Spiel verärgert Sky-Kunden
Peinliche Panne: Telekom muss Produktnamen "Samba" zurückziehen
Google-Dienste mit Störungen am Mittwochmorgen
Weitere News
DSL Schnecke
Das DSL Kabel glüht bereits, der WLAN DSL Router blinkt wild, aber trotzdem dauert der DSL Speed Check ewig?
Dann ist auch IPTV oder etwa Video on Demand kaum möglich. Alternativen müssen her.
Wir haben alle Internet Tarife: Zum Beispiel UMTS Flatrate testen oder gleich auf Kabel umsteigen. Den Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
Mobilfunk Discounter
Inzwischen ist das Angebot an günstigen Mobilfunk-Tarifen sehr unübersichtlich.
Neben Billigmarken der großen Provider wie Simyo oder Fonic gibt es zahlreiche unbekanntere Discounter mit günstigen Preisen.
Eine Übersicht bietet unser Prepaid-Vergleich.
VDSL Angebote
Mit 50 Mbit/s im Internet surfen - VDSL macht es möglich. In immer mehr Regionen ist der schnelle DSL Anschluss verfügbar.
Neben T-Home VDSL kann inzwischen auch Vodafone VDSL sowie 1&1 VDSL und Alice VDSL bestellt werden.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs