Anzeige:
Freitag, 17.08.2012 15:18

Sony Xperia P erhält Update auf Android 4.0

aus dem Bereich Mobilfunk

Erst Ende Juli hatte unsere Redaktion das Sony Xperia P getestet. Das Smartphone mit 4-Zoll-Display überzeugte mit einer grundsoliden Performance, patzte jedoch zum Beispiel bei Daten-Verbindungen im Roaming-Betrieb oder beim leistungsschwachen Akku. Als mobiles Betriebssystem kam bislang Android in der Version 2.3.7 Gingerbread zum Einsatz, nun kündigte der Hersteller im Sony Xperia Product Blog den Start des Updates auf Android 4.0 an. Sony gab außerdem einen Ausblick auf die Verfügbarkeit des ICS-Updates für weitere aktuelle Xperia-Modelle.

Anzeige

Neue Features nach ICS-Update

Der Rollout des Updates wird laut Sony im Laufe der kommenden Wochen in Märkten rund um den Globus fortgeführt. Besitzer eines Xperia P-Smartphones kommen nach dem Update in den Genuss von zahlreichen neuen Features und profitieren beispielsweise von den neuen Media-Anwendungen Walkman, Album und Movies. Der Standby-Modus wurde verbessert, dadurch vervierfacht sich die Einsatzbereitschaft im Standby je nach Nutzung des Mobiltelefons.

Das aktualisierte mobile Betriebssystem bringt zudem Verbesserungen für die Kontrolle des mobilen Datenverbrauchs mit und erlaubt eine Anpassung der Größe von Widgets. Der gesperrte Bildschirm des Smartphones erhält dank der Softwareaktualisierung eine optimierte Funktionalität. Außerdem lässt sich über eine Schaltfläche eine Übersicht der zuletzt verwendeten Apps aufrufen.

Android 4.0 Update für drei weitere aktuelle Xperia-Smartphones

Sony informiert alle Xperia P-Nutzer, wenn das Upgrade konkret bereitsteht. Die Verfügbarkeit kann nach Unternehmensangaben je nach Markt und Netzbetreiber aber variieren. In einigen Fällen lässt sich das Update zudem nicht direkt über das Smartphone aufspielen, sondern ist nur über die Anwendungen PC Companion oder Bridge für Mac verfügbar. Detaillierte Informationen zum Update des Xperia P hält das Unternehmen online unter www.sonymobile.com/update bereit. In Kürze will Sony zudem auch Android 4.0 Updates für die Mobiltelefone Xperia U, Xperia sola und Xperia go bereitstellen.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 24.10.2014
Trotz Angriff auf iCloud-Nutzer: Apple-Chef Cook wirbt in China um Kunden
Nach Kritik: Anti-Facebook Ello verzichtet auf bezahlte Werbung
Online-Magazin "Krautreporter" ist gestartet: Breite Themenpalette von Zensur bis Ebola
Microsoft nutzt Marke Nokia nur noch für günstige Handys
ESET warnt vor Malware für den Mac
Smartwatch LG G Watch R erscheint später, kostet weniger
"Rooms": Facebook stellt App für anonyme Chats vor
Simply: Allnet-Flat mit LTE und 1 GB Highspeed-Volumen ab 9,95 Euro
Kann eine Zeitungs-Flatrate nach dem Modell Spotify die Printmedien retten?
helloMobil: LTE-Allnet-Flat mit 2 GB Highspeed-Volumen ab 14,95 Euro
Neue Internetsteuer: Ungarn will 48 Cent pro Gigabyte kassieren
Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel
Amazon eröffnet Rechenzentrum in Deutschland
Amazon auf Crashkurs: Riesenverlust von 437 Millionen Dollar
Snowden: Anschlag auf Boston Marathon zeigt Grenzen von Überwachung
Weitere News
Server
Server gibt es für fast jede Aufgabe: Mailserver mit POP3 für E-Mails, SQL Server für Datenbanken oder FTP Server für den Dateitransfer.
Auch das Betriebssystem ist variabel - ob Windows Server oder Linux Server: Sie haben die Wahl.
Auf ihrem Dedicated Server bestimmen Sie als Administrator ganz allein.
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
VDSL
Auf der Suche nach dem wahren Highspeed Internet mit DSL Flat?
Mit ihrem VDSL - Internetzugang kommt die Telekom-Tochter T-Home auf bis zu 50 Mbit/s.
Fernsehen im Internet gibt's im Entertain-Paket dazu. Auch Fußball in HD-Qualität über LIGA total und Filme per Video on Demand sind kein Problem.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs