Anzeige:

Sonntag, 19.08.2012 15:01

Sony gibt die Playstation 3 noch lange nicht auf

aus dem Bereich Computer

Eine neue Playstation hatte er nicht im Gepäck: Jim Ryan, Europachef von Sony Computer Entertainment, stellte auf der Gamescom stattdessen mehrere neue Spieletitel vor. Sie sollen dem aktuellen Modell der Konsole noch etwas Schub geben, bevor wohl im kommenden Jahr eine neue Generation herauskommt. Mit der Playstation 3 wird noch lange geplant.

Anzeige

Die Playstation 3 ist schon seit 2007 auf dem Markt, viele erwarten im kommenden Jahr einen Nachfolger. Warum bringt Sony mehrere komplett neue Spielemarken dafür heraus?

Ryan: "Wir haben die Playstation 2 im Jahr 2000 herausgebracht, bis heute verkauft sie sich in einigen Märkten auf der Welt sehr gut. Die Playstation 3 ist 2007 auf den Markt gekommen, sie hat also ohne Frage noch eine gute Zukunft. Die neuen Spiele zeigen, dass wir Vertrauen in die Plattform haben. Zu einer neuen Playstation kann ich keinen Kommentar geben."

Sony hat mit der Playstation Vita eine eigene mobile Konsole, will aber trotzdem ältere Spiele auf Android-Smartphones bringen. Warum?

Ryan: "Der Markt sowohl für Smartphones als auch für Tablets wächst schnell und die Nutzer spielen gerne damit. Hier kann die Playstation eine Rolle spielen. Es gibt unheimlich viele Spiele für Android, aber viele sind ehrlich gesagt nicht besonders gut. Bei uns wissen die Nutzer, dass sie eine gewisse Qualität erwarten können."

Haben Sie keine Angst, dass die Playstation Vita unter der Konkurrenz aus eigenem Hause leidet?

Ryan: "Das werde ich häufig gefragt. Wir werden mit der Playstation Vita erfolgreich sein, solange wir eine deutlich bessere Spiel-Erfahrung als Smartphones anbieten. Fürs Weihnachtsgeschäft haben wir ein starkes Software-Angebot."

Hayo Lücke / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Sonntag, 21.12.2014
TV-Jahr 2014: Tatort boomt, Fernseh-Show stirbt
Netzwelt-Menschen 2014: Cook, Snowden, Bezos & Co
Selbstfahrendes Auto: Google sucht Partner in Autobranche
Nordkorea streitet Cyber-Attacke auf Sony ab und droht den USA
Bundesregierung will Firmen zu mehr Sicherheit im Netz verpflichten
Crowdfunding in der Landwirtschaft: Der Bauer mit den dicksten Kartoffeln
Streikpause bei Amazon am Sonntag - Ausstand soll Montag weitergehen
Samstag, 20.12.2014
Trendforscher Horx warnt vor ständigem Online-Sein
Weißrussland erleichtert Verbote regimekritischer Onlineforen
Abzockvorwürfe: Millionenstrafe für T-Mobile US
Instagram löscht Millionen von Spam-Konten - Justin Bieber & Co verlieren Follower
Telekom Adventsaktion: 24 Monate 10 Prozent Online-Rabatt auf MagentaMobil
Rekordstreik bei Amazon bis Heiligabend - Verdi klagt gegen Sonntagsarbeit
Telekom plant Verkauf von T-Online an Axel Springer
OnePlus: Kommt das Mini?
Weitere News
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs