Anzeige:
Sonntag, 19.08.2012 15:01

Sony gibt die Playstation 3 noch lange nicht auf

aus dem Bereich Computer

Eine neue Playstation hatte er nicht im Gepäck: Jim Ryan, Europachef von Sony Computer Entertainment, stellte auf der Gamescom stattdessen mehrere neue Spieletitel vor. Sie sollen dem aktuellen Modell der Konsole noch etwas Schub geben, bevor wohl im kommenden Jahr eine neue Generation herauskommt. Mit der Playstation 3 wird noch lange geplant.

Anzeige

Die Playstation 3 ist schon seit 2007 auf dem Markt, viele erwarten im kommenden Jahr einen Nachfolger. Warum bringt Sony mehrere komplett neue Spielemarken dafür heraus?

Ryan: "Wir haben die Playstation 2 im Jahr 2000 herausgebracht, bis heute verkauft sie sich in einigen Märkten auf der Welt sehr gut. Die Playstation 3 ist 2007 auf den Markt gekommen, sie hat also ohne Frage noch eine gute Zukunft. Die neuen Spiele zeigen, dass wir Vertrauen in die Plattform haben. Zu einer neuen Playstation kann ich keinen Kommentar geben."

Sony hat mit der Playstation Vita eine eigene mobile Konsole, will aber trotzdem ältere Spiele auf Android-Smartphones bringen. Warum?

Ryan: "Der Markt sowohl für Smartphones als auch für Tablets wächst schnell und die Nutzer spielen gerne damit. Hier kann die Playstation eine Rolle spielen. Es gibt unheimlich viele Spiele für Android, aber viele sind ehrlich gesagt nicht besonders gut. Bei uns wissen die Nutzer, dass sie eine gewisse Qualität erwarten können."

Haben Sie keine Angst, dass die Playstation Vita unter der Konkurrenz aus eigenem Hause leidet?

Ryan: "Das werde ich häufig gefragt. Wir werden mit der Playstation Vita erfolgreich sein, solange wir eine deutlich bessere Spiel-Erfahrung als Smartphones anbieten. Fürs Weihnachtsgeschäft haben wir ein starkes Software-Angebot."

Hayo Lücke / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 31.01.2015
Justizminister Maas fordert Korrektur der neuen Facebook-Regeln
"Spiegel": Cyberangriff auf Kanzleramt knapp drei Jahre unbemerkt
Freitag, 30.01.2015
Congstar senkt Preis für "Handytausch Option" auf 1 Euro pro Monat
DeutschlandSIM-Aktion: Allnet-Flat mit LTE für 12,95 Euro
Facebook ab sofort mit neuen Datenschutz-Regeln - Zweifel an Zulässigkeit
Vodafone startet neuen Prepaid-Tarif für 9,99 Euro
ADAC findet Sicherheitslücke in ConnectedDrive von BMW
Android-ROM: OnePlus kündigt OxygenOS an - Microsoft investiert in Cyanogen
"Zeit": BND speichert täglich 220 Millionen Telefondaten
Berliner Journalisten gründen Online-Fensehsender
Amazon begeistert Börse auch mit gesunkenem Gewinn
Google enttäuscht trotz Milliardengewinns - Aktie fällt
Donnerstag, 29.01.2015
Vectoring: Tarife mit VDSL 100 im Überblick
Facebook: Neue Datenschutzregeln treten am Freitag in Kraft
Experten sicher: NSA setzt Trojaner "Regin" ein
Weitere News
Neues Handy?
Wer ein Handy ohne Vertrag sucht, kann inzwischen aus vielen aktuellen Modellen auswählen: Soll es ein Touchscreen Handy sein oder ein Klapphandy?
Auch viele Discounter bieten zu ihrer SIM-Karte ein Prepaid Handy zum günstigen Preis an.
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs