Anzeige:

Donnerstag, 16.08.2012 12:45

Kabel Deutschland speist RTL NITRO HD ein

aus dem Bereich Breitband

Kabel Deutschland (KDG) stockt sein Angebot an HD-Sendern im Rahmen der im April angekündigten "Kabel-Offensive" weiter auf. Am Montag kündigte der größte deutsche Kabelnetzbetreiber an, dass Sky Atlantic HD noch 2012 bei KDG verfügbar sein wird. Bereits Ende Juni gab das Münchener Unternehmen bekannt, dass in naher Zukunft auch die HD-Sender von RTL bei Kabel Deutschland zu finden sind. Konkret wird ab dem 28. August zunächst RTL NITRO HD schrittweise Kabelnetz für Kabelnetz eingespeist.

Anzeige

RTL NITRO HD in Privat HD-Paketen enthalten

Der Anfang April an den Start gegangene neue Unterhaltungssender RTL NITRO richtet sich mit einem Mix aus Sitcoms wie der US-Serie "Modern Family", mit Krimi- und Action-Serienklassikern sowie Spielfilmen vor allem an männliche Zuschauer. Mit "Alcatraz" und "Raising Hope" bietet der Sender demnächst zwei Deutschland-Premieren an. Kabel Deutschland speist RTL NITRO bereits seit Juli in SD-Qualität in die Kabelnetze ein. Dort ist der Sender Bestandteil des frei empfangbaren digitalen Angebots.

Die HD-Variante von RTL NITRO wird dagegen in den Privat HD-Paketen des Kabelnetzbetreibers enthalten sein. Bestandskunden mit abonnierten Privat HD-Paketen können den zusätzlichen HD-Sender ohne Mehrkosten auf dem Senderplatz D498 empfangen. Kabel Deutschland rät Kunden ab dem 28. August zu einem Sendersuchlauf, damit RTL NITRO HD auch in der Programmliste des elektronischen Programmführers (EPG) angezeigt wird.

RTL NITRO HD bei Kabel Deutschland
Ab dem 28. August ist RTL NITRO HD in ersten Kabelnetzen von Kabel Deutschland empfangbar. Screenshot: onlinekosten.de

Ab September wird Kabel Deutschland dann voraussichtlich auch die Sender RTL, VOX, Super RTL und RTL II in hochauflösender Qualität in die KDG-Kabelnetze einspeisen. Einen genauen Termin zur Aufschaltung dieser weiteren HD-Sender der RTL-Mediengruppe gab der Kabelnetzbetreiber aber noch nicht bekannt.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 erstmals Kabel vor SAT (14 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von wayne_757 am 26.08.2012 um 19:38 Uhr
 Suche

  News
Dienstag, 02.09.2014
Diebstahl von Promi-Nacktfotos wirft Schlaglicht auf löchrige Sicherheit im Netz
DSL-Tarife im September: VDSL ohne Aufpreis - bis zu 100 Euro Bonus
Nach Diebstahl von Promi-Nacktfotos: FBI auf der Jagd nach den Tätern
26-Jährige beleidigt Stadt im Internet: Bis zu sechs Jahre Haft drohen
O2 Protect: Neue Sicherheitspakete für PC, Mac und Smartphone
Rundfunkbeitrag: Übergangsregelungen nur bis Jahresende - Zwangsanmeldung möglich
Smartphone-Klau: Die meisten Handys werden zwischen 12 und 17 Uhr gestohlen
Uber bundesweit gestoppt - Einstweilige Verfügung gegen Mitfahrdienst
HD+ RePlay bringt vier neue Mediatheken auf den Smart-TV
EU gleicht europaweit Frequenzen für drahtlose Mikrofone an
 Medion IFA-Neuheiten: Windows-8.1-Tablet, Hybrid-Notebook und Kinder-Tablet
Montag, 01.09.2014
Netflix wertet vor Deutschland-Start Top-Listen von illegalen Tauschbörsen aus
EU-Experte: TV- und Radiosender sollen mehr Frequenzen für Breitband-Internet freigeben
GMX und Web.de: LTE-Tarif All-Net Smart Plus für knapp 15 Euro
Microsoft will US-Behörden weiter keine Daten aus Europa geben
Weitere News
Turbo Internet
DSL 16000 ist im Vergleich zu DSL 1000 oder DSL 2000 zwar schnell.
Mit VDSL geht es noch viel schneller: DSL 25000 und DSL 50000 brechen alle Rekorde im DSL Test.
Aber auch Internet über Kabel kann da mithalten.
DSL Geschwindigkeit
DSL Speedtest gemacht? Schlechtes Ergebnis erhalten?
Vielleicht zum schnellen VDSL wechseln und 1&1 VDSL, Alice VDSL, Telekom VDSL oder Vodafone VDSL Verfügbarkeit überprüfen.
Auch Kabelanbieter haben interessante Tarifangebote - Hier gibt es alle günstigen Provider auf einen Blick.
Internetanschluss
DSL Internetzugang mit High Speed, Internet Flatrate und wahlweise auch Telefonflatrate gesucht?
Jetzt prüfen ob vor Ort Vodafone VDSL, 1&1 VDSL oder Angebote anderer DSL-Anbieter verfügbar sind!
Wir haben eine Übersicht zu allen Angeboten inklusive Tarifrechner.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs