Anzeige:
Dienstag, 14.08.2012 17:38

Einbruch in Haus von Steve Jobs - Dieb gefasst

aus dem Bereich Sonstiges

Im Haus des verstorbenen Apple-Gründers Steve Jobs im kalifornischen Palo Alto ist eingebrochen worden. Der Dieb habe Mitte Juli Computer und persönliche Gegenstände im Wert von rund 60 000.Dollar (rund 49.000 Euro) erbeutet, sagte ein Vertreter der Staatsanwaltschaft Santa Clara County der Zeitung "Mercury News".

Anzeige

Tatverdächtiger festgenommen

Anfang August sein ein 35 Jahre alter Tatverdächtiger festgenommen worden. Ihm werde neben dem Einbruch auch der Verkauf von Diebesgut vorgeworfen. Was genau gestohlen wurde, ist nicht bekannt.

Der Staatsanwaltschaft zufolge suchte sich der Einbrecher das Haus rein zufällig aus, ohne zu wissen, wem es gehörte. Das Haus von Jobs, der im vergangenen Oktober im Alter von 56 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben war, liegt in einer gutbürgerlichen Wohngegend von Palo Alto und ist nicht durch außergewöhnliche Sicherheitsvorkehrungen geschützt. Es wird inzwischen von zahlreichen Apple-Fans wie eine Gedenkstätte aufgesucht.

Hayo Lücke / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 App (7 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Ehemalige Benutzer am 18.08.2012 um 16:32 Uhr
Infoseiten zum Thema:
onlinekosten.de Community
 Suche

  News
Sonntag, 24.05.2015
Instant Articles: Facebook will Bezahlsystem einrichten
Oettinger pocht auf völlige Abschaffung der Roaming-Gebühren in Europa
Putin ordnet Gründung eines russischen Internet-Segments an
Zahl der "Crowdworker" wächst: Arbeiten für ein Taschengeld
Kein Internet: Nordkoreaner schmuggeln Filme auf das Notel
Samstag, 23.05.2015
Hacker veröffentlichen Nutzerdaten von Sex-Kontaktbörse
ARD und ZDF bald jung, spritzig und nur im Internet
Speedport Neo: Neuer Telekom-Router für mehr Einfachheit
Jedes Roboter-Taxi soll neun Autos ersetzen
Freitag, 22.05.2015
Neue NSA-Spähliste - BND-Chef: Wir sind abhängig, nicht die USA
EU-Kommissar Oettinger beschwört digitale Aufholjagd Europas
Vodafone: Anbieter startet Roaming-Offensive zur Urlaubszeit
Taxi- und Mietwagenverband geht weiter gerichtlich gegen myTaxi vor
Smartmobil: 1-GB-Smartphone-Tarif für 6,99 Euro im Monat
Internetadressen per Beep-Sequenz übertragen
Weitere News
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs