Anzeige:

Dienstag, 14.08.2012 08:42

Sky erstmals mit positivem EBITDA

aus dem Bereich Sonstiges

Besonders beliebt ist weiterhin das Angebot an HD-Sendern. Inzwischen nutzen rund 1,17 Millionen Sky-Kunden - das entspricht rund 37 Prozent der Gesamtkunden - das kostenpflichtige HD-Paket. Allein im zweiten Quartal kamen 101.000 neue HD-Kunden dazu. Aktuell können Sky-Kunden bis zu 58 HD-Sender empfangen und es sollen bis zum Jahresende weitere Kanäle folgen.

Anzeige

Sky Atlantic HD treibt Sky Go

Etwas schwächer fällt das Wachstum beim Festplatten-Recorder Sky+ aus. Für ihn entschieden sich 76.000 weitere Kunden, wodurch die Nutzerzahl auf insgesamt 584.000 (18,6 Prozent) kletterte. Sky+ wird in Kürze um zusätzliche Funktionen wie eine Fernaufnahmefunktion und eine optionale Zwei-Terabyte-Festplatte erweitert. Eine Sky Zweitkarte wird inzwischen von 248.000 Kunden genutzt, Sky Go verzeichnete im zweiten Quartal 6,9 Millionen Logins - nach 1,3 Millionen ein Jahr zuvor. Getrieben wird die Nutzung vor allen durch die Inhalte von Sky Atlantic HD. Seit dem Start des Senders stammten mehr als ein Drittel aller über Sky Go abgerufenen fiktionalen Inhalte von diesem Programmbestandteil.

Der Sportbereich der Sky Go iPhone-App wurde kürzlich wesentlich erweitert, indem die drei HD-Sportsender Sky Sport HD 1, Sky Sport HD 2 und Sky Sport HD Extra über WLAN und UMTS verfügbar gemacht wurden. Zum Start der neuen Bundesliga-Saison wird darüber hinaus ein Sportnachrichten- und Datenzentrum bei Sky Go eingeführt. Der Service bietet auf Basis von Sky Sport News HD Informationen und Hintergrundberichte zur Bundesliga, 2. Liga und den Europapokal-Wettbewerben sowie anderen sportlichen Großereignissen.

Sky-Chef Brian Sullivan ist zufrieden

Sky Deutschland Chef Brian Sullivan blickt laut Unternehmensmitteilung mit Freude auf die neu vorgelegten Zahlen. "Wir haben eine Reihe von Meilensteinen erreicht, darunter langfristige Vereinbarungen mit den großen Film- und Serienproduzenten sowie Sportrechteinhabern und das erste positive EBITDA-Ergebnis seit der Einführung der Marke Sky. [...] Obwohl wir auch weiterhin einen weiten Weg vor uns haben, sind Geschäftsdynamik und Marktpotenziale für uns vielversprechender denn je."

Im Laufe der nächsten Wochen will Sky ein so genanntes Starter-Paket einführen, das 21 SD-Sender aus dem Sky Welt-Paket beinhaltet. Es soll als Einstiegsangebot für alle Interessenten dienen, die sich bisher noch nicht für Pay TV entschließen konnten. HD-Inhalte gibt es nur über ein kostenpflichtiges Upgrade.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Montag, 22.12.2014
Sony Pictures unter Druck: Anonymous will "The Interview" veröffentlichen
Aldi Süd: Medion 8-Zoll-Tablet mit Achtkern-Prozessor und UMTS-Modul für 179 Euro
Unerwünschte Telefonwerbung: Trotz höherer Bußgelder weiterhin tausendfache Beschwerden
Nach Datenklau: Südkorea führt Übungen zur Hacker-Abwehr an Atomkraftwerken durch
Wegen Hacker-Affäre: Nordkorea droht USA mit Krieg
Sonntag, 21.12.2014
TV-Jahr 2014: Tatort boomt, Fernseh-Show stirbt
Netzwelt-Menschen 2014: Cook, Snowden, Bezos & Co
Selbstfahrendes Auto: Google sucht Partner in Autobranche
Nordkorea streitet Cyber-Attacke auf Sony ab und droht den USA
Bundesregierung will Firmen zu mehr Sicherheit im Netz verpflichten
Crowdfunding in der Landwirtschaft: Der Bauer mit den dicksten Kartoffeln
Streikpause bei Amazon am Sonntag - Ausstand soll Montag weitergehen
Samstag, 20.12.2014
Trendforscher Horx warnt vor ständigem Online-Sein
Weißrussland erleichtert Verbote regimekritischer Onlineforen
Abzockvorwürfe: Millionenstrafe für T-Mobile US
Weitere News
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
DSL Alternativen
Kein DSL verfügbar oder ist der DSL Test lahm wie eine Schnecke?
Dann schnell mobiles Internet per UMTS bestellen.
Mit einer Downloadrate in DSL Geschwindigkeit wird UMTS zur DSL Alternative und Fernsehen im Internet wird ebenfalls mobil möglich.
Aber auch Internet über Kabel ist schnell und günstig.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs