Anzeige:
Montag, 13.08.2012 15:08

o2 Business mit weltweit nutzbarer Web-Tagesflat

aus dem Bereich Mobilfunk

o2 Business geht mit einer neuen Internet Tagesflat speziell für mittelständische und große Unternehmen an den Start. Das neue "Internet Day Pack World" kann ab sofort gebucht werden und erlaubt weltweit mobiles Surfen zum täglichen Fixpreis.

Anzeige

Datentarif für Spontane

Wer geschäftlich viel unterwegs ist, hat oft das Problem die Roamingkosten nicht oder nur schwer überschauen zu können. Insbesondere dann, wenn die Reiseziele stark variieren und entsprechend auch die Roaminggebühren eine große Unbekannte sind. Für solche Kunden startet o2 jetzt das "Internet Day Pack World". Es bietet für 20 Euro (netto) pro Tag 15 Megabyte Datenvolumen für die mobile Nutzung. Wird das Freivolumen überschritten, erreicht den Kunden eine Info-SMS. Außerdem greift eine Drosselung auf die stark beschränkte Bandbreite von einem Kilobit pro Sekunde.

Nach Ansicht von o2 spielen im Ausland sowohl Kosten als auch Flexibilität eine große Rolle. Mit dem Internet Day Pack World biete man Geschäftskunden eine solche Lösung, die "spontane Internet-Nutzung mit voller Kostenkontrolle kombiniert". Das Paket eignet sich somit eher für solcherlei Kunden, die im Ausland spontan über einen Internetzugang angewiesen sind. Wer das mobile Datennetz verstärkt in Anspruch nimmt, sollte sich für eine andere Lösung entscheiden.

Michael Müller
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 äh... ja (4 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von citrus50 am 13.08.2012 um 22:23 Uhr
 Suche

  News
Freitag, 21.11.2014
Was weiß Google? Die Links zum Nachschauen
Der gläserne Kunde: Versicherung will Rabatte für Fitnessdaten geben
Stiftung Warentest sieht wenig Vorteile für Curved-TVs
Google startet mit "Contributor" Bezahlmodell für Online-Medien
Fahrdienst Uber lässt Datenschutzbestimmungen überprüfen
Google einigt sich mit Konkurrenz über Patente
Huawei Honor 3C: 5-Zoll-Smartphone mit Quadcore-CPU und Dual-SIM für 140 Euro
HERE verbessert Verkehrsvorhersagen - im Auto, nicht auf dem Smartphone
Jetzige Vodafone-Tochter half Geheimdiensten beim Spähen
Google-Loon-Ballon in südafrikanischer Halbwüste entdeckt
Prügelvideo im Internet - Polizei warnt vor Selbstjustiz
Der Bezos-Effekt: "Washington Post" gratis auf Amazon-Tablets
Donnerstag, 20.11.2014
Oettinger: Provider-Wechsel nur in Ausnahmefällen einschränken
Acer Aspire R13: Convertibles mit neuer Display-Aufhängung im Handel
Apple will Beats-App auf iPhones und iPads vorinstallieren
Weitere News
Komplettpaket
Fast alle Internet Anbieter bieten Tarife mit DSL Flat an.
Ein Telefonanschluss der Telekom ist für schnellen DSL Speed nicht mehr notwendig.
Wenn es noch schneller sein soll: VDSL macht's möglich. Jetzt Verfügbarkeit von Vodafone VDSL, 1und1 VDSL oder Alice VDSL checken!
Kabel
Ein Internet Anschluss über Kabel bei Anbietern wie Unitymedia, früher ish, oder Kabel Deutschland liegt voll im Trend.
Ob Internet Fernsehen oder nur surfen mit Highspeed: Vieles wird erst richtig mit Kabel Internet möglich.
Jetzt bestellen und den Sieger im Speedcheck testen. Einen Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs