Anzeige:
Freitag, 10.08.2012 17:31

HTC One X: Update auf Android 4.0.4 verfügbar

aus dem Bereich Mobilfunk

HTC hat ein neues Update für sein Quad-Core-Modell One X veröffentlicht. Seit Freitag wird das Software-Bündel inklusive Android-Upgrade auf Version 4.0.4 ( Ice Cream Sandwich) ausgeliefert. Das gab der Smartphone-Hersteller unter anderem über seine deutsche Facebook-Seite bekannt.

Anzeige

Sense 4.1 an Bord

Das Update hat die neue Version 4.1 der HTC-Benutzeroberfläche Sense an Bord und soll neben Optimierungen beim Speicher und diversen Bug-Fixes mehr Stabilität für Plattform und Browser bringen. Behoben wurde dabei unter anderem ein Fehler, der zu Fehlfunktionen der Live Wallpapers führte. Auch Geschwindigkeit, Akkulaufzeit und Kamera-Qualität sollen sich verbessern.

Angekündigt sind zudem kleinere Neuerungen wie ein zentraler, anwendungsübergreifender Facebook-Login, eine überarbeitete Beats-Audio-Klangoptimierung sowie zusätzliche Spiele von Electronic Arts. Die Verteilung des 148-Megabyte-Paketes erfolgt drahtlos per Over-the-Air-Download (OTA).

Christian Wolf
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 23.05.2015
Hacker veröffentlichen Nutzerdaten von Sex-Kontaktbörse
ARD und ZDF bald jung, spritzig und nur im Internet
Speedport Neo: Neuer Telekom-Router für mehr Einfachheit
Jedes Roboter-Taxi soll neun Autos ersetzen
Freitag, 22.05.2015
Neue NSA-Spähliste - BND-Chef: Wir sind abhängig, nicht die USA
EU-Kommissar Oettinger beschwört digitale Aufholjagd Europas
Vodafone: Anbieter startet Roaming-Offensive zur Urlaubszeit
Taxi- und Mietwagenverband geht weiter gerichtlich gegen myTaxi vor
Smartmobil: 1-GB-Smartphone-Tarif für 6,99 Euro im Monat
Internetadressen per Beep-Sequenz übertragen
#ProgrammiertJetzt: Coden lernen für Jugendliche
Verbraucherschützer klagen wegen Like-Buttons von Facebook
Wunderlist: Microsoft will 6Wunderkinder übernehmen
Unterhaltungselektronik mit positivem Start ins Jahr
Donnerstag, 21.05.2015
vzbv: "Roaming-Gebühren sind mit einem Europa ohne Grenzen nicht vereinbar"
Weitere News
Kabel
Ein Internet Anschluss über Kabel bei Anbietern wie Unitymedia, früher ish, oder Kabel Deutschland liegt voll im Trend.
Ob Internet Fernsehen oder nur surfen mit Highspeed: Vieles wird erst richtig mit Kabel Internet möglich.
Jetzt bestellen und den Sieger im Speedcheck testen. Einen Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
VDSL
Auf der Suche nach dem wahren Highspeed Internet mit DSL Flat?
Mit ihrem VDSL - Internetzugang kommt die Telekom-Tochter T-Home auf bis zu 50 Mbit/s.
Fernsehen im Internet gibt's im Entertain-Paket dazu. Auch Fußball in HD-Qualität über LIGA total und Filme per Video on Demand sind kein Problem.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs