Anzeige:
Freitag, 10.08.2012 17:31

HTC One X: Update auf Android 4.0.4 verfügbar

aus dem Bereich Mobilfunk

HTC hat ein neues Update für sein Quad-Core-Modell One X veröffentlicht. Seit Freitag wird das Software-Bündel inklusive Android-Upgrade auf Version 4.0.4 ( Ice Cream Sandwich) ausgeliefert. Das gab der Smartphone-Hersteller unter anderem über seine deutsche Facebook-Seite bekannt.

Anzeige

Sense 4.1 an Bord

Das Update hat die neue Version 4.1 der HTC-Benutzeroberfläche Sense an Bord und soll neben Optimierungen beim Speicher und diversen Bug-Fixes mehr Stabilität für Plattform und Browser bringen. Behoben wurde dabei unter anderem ein Fehler, der zu Fehlfunktionen der Live Wallpapers führte. Auch Geschwindigkeit, Akkulaufzeit und Kamera-Qualität sollen sich verbessern.

Angekündigt sind zudem kleinere Neuerungen wie ein zentraler, anwendungsübergreifender Facebook-Login, eine überarbeitete Beats-Audio-Klangoptimierung sowie zusätzliche Spiele von Electronic Arts. Die Verteilung des 148-Megabyte-Paketes erfolgt drahtlos per Over-the-Air-Download (OTA).

Christian Wolf
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 01.11.2014
"WiWo": Neuer Anbieter Liquid Broadband will viertes bundesweites Mobilfunknetz aufbauen
Versteckter Dienst: Facebook erleichtert Zugang für Tor-Nutzer
Deutsche Führungskräfte wünschen Alternativen zu Google und Facebook
VW und BMW fürchten fahrerloses Google Auto: Schon weit über 100.000 Kilometer unfallfrei
Karriere-Netzwerk LinkedIn macht trotz großem Umsatzplus weiter Verlust
Schnäppchenportal Groupon verliert weiter Millionen
Freitag, 31.10.2014
HD+ steigert Kundenzahl erneut: 2,9 Millionen aktive Nutzer
DeutschlandSIM und discoPLUS mit Rabatten - LTE zum Sparpreis
Quad-Core-Tablet Lifetab S10333 jetzt online im Medionshop bestellbar
Rote Zahlen bei Sony: Smartphone-Probleme als Ursache
kinox.to: Jagd auf Betreiber - Kripo fahndet jetzt öffentlich
Tele Columbus startet "3er Kombi 50" mit Internet, Telefon und HDTV ab 19,99 Euro
Nintendo will mit Mikrowellen-Sensoren Schlafqualität überwachen
Samsung verkauft mehr Smartphones, Apple verdient mehr daran
Google-Gebühr in Spanien kommt ab 2015: Urheberrechts-Reform verabschiedet
Weitere News
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
DSL Anschluss
DSL 2000 für Einsteiger, DSL 6000 für Normalsurfer oder DSL 16000 für Internetprofis.
Welcher Internetanschluss von welchem Internet Provider ist geeignet?
Der DSL Anbieter Vergleich zeigt: Die Auswahl ist groß
Speedcheck
Zum Glück DSL verfügbar, mit großer Vorfreude bestellt und nun trotzdem enttäuscht? Gleich DSL Speedcheck machen.
Langsamer als versprochen? Dann im großen Flatrate Vergleich alle günstigen DSL Tarife anschauen und schnell wechseln.
Viele Angebote haben neben einer Telefonflatrate auch einen WLAN DSL Router inklusive.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs