Anzeige:
Freitag, 10.08.2012 09:01

Usain Bolt stellt bei Twitter einen neuen Rekord auf

aus dem Bereich Sonstiges

Sprintkönig Usain Bolt aus Jamaika ist auch im Internetdienst Twitter die Nummer eins: Mit mehr als 80.000 Erwähnungen zu seinem Sieg im 200-Meter-Lauf stellte er einen neuen Rekord für die Olympischen Spiele auf, wie Twitter am Donnerstag in San Francisco mitteilte.

Anzeige

Andere Themen begeistern noch mehr

In den ersten zehn Tagen der Wettbewerbe wurden pro Minute 1.975 Kurzmitteilungen abgesetzt - insgesamt 28,4 Millionen, wie die Social-Media-Analysten der Firma Mass Relevance ermittelt haben. Nach den vom US-Technik-Blog "Mashable" veröffentlichten Ergebnissen liegt Olympia damit allerdings noch deutlich hinter anderen großen Aufregerthemen der Twitter-Gemeinde wie der Heirat von Prinz William im vergangenen Jahr in London (6.369 Tweets pro Minute) oder der US-Fernsehshow "American Idol" (23.876 Tweets pro Minute).

Mit seiner 200-Meter-Show dürfte Bolt in der Twitter-Wertung der einzelnen Sportler deutlich aufgeholt haben. In den ersten zehn Tagen wurde er mehr als 338.000 Mal erwähnt. Das größte Interesse aber fand bisher der US-Schwimmer Michael Phelps mit 574.000 Twitter-Nennungen. Mit ganz oben dabei sind außerdem der US-Basketballstar LeBron James und der britische Turmspringer Tom Daley. Die Schwimmer sorgten in den ersten zehn Tagen der Spiele auch für die meisten Tweets, gefolgt von Turnen, Basketball, Fußball und Volleyball.

Hayo Lücke / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
Infoseiten zum Thema:
onlinekosten.de Community
 Suche

  News
Freitag, 31.10.2014
HD+ steigert Kundenzahl erneut: 2,9 Millionen aktive Nutzer
DeutschlandSIM und discoPLUS mit Rabatten - LTE zum Sparpreis
Quad-Core-Tablet Lifetab S10333 jetzt online im Medionshop bestellbar
Rote Zahlen bei Sony: Smartphone-Probleme als Ursache
kinox.to: Jagd auf Betreiber - Kripo fahndet jetzt öffentlich
Tele Columbus startet "3er Kombi 50" mit Internet, Telefon und HDTV ab 19,99 Euro
Nintendo will mit Mikrowellen-Sensoren Schlafqualität überwachen
Samsung verkauft mehr Smartphones, Apple verdient mehr daran
Google-Gebühr in Spanien kommt ab 2015: Urheberrechts-Reform verabschiedet
Android-Erfinder Andy Rubin verlässt Google, gründet Startup-Inkubator
Halloween-Schnäppchen bei helloMobil und Phonex: LTE-Tarif ab 9,95 Euro
Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer nach massiven Protesten zurück
Breitband-Förderungen und NetCologne-RWE-Kooperation: Windeck und Eitorf erhalten Glasfaser
Immer mehr Verbraucher meiden US-Internetdienste
Donnerstag, 30.10.2014
Filesharing-Drosselung: Kabel Deutschland stellt Bestandskunden auf aktuelle AGB um
Weitere News
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
Internettelefonie
Günstig per VoIP telefonieren auch ohne Telefonanschluss.
Telefon einfach an den VoIP DSL Router oder WLAN Router anschließen.
Gleichzeitig via DSL Modem mit DSL Speed ins Internet.
DSL Alternativen
Kein DSL verfügbar oder ist der DSL Test lahm wie eine Schnecke?
Dann schnell mobiles Internet per UMTS bestellen.
Mit einer Downloadrate in DSL Geschwindigkeit wird UMTS zur DSL Alternative und Fernsehen im Internet wird ebenfalls mobil möglich.
Aber auch Internet über Kabel ist schnell und günstig.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs