Anzeige:
Donnerstag, 09.08.2012 08:27

Samsung Galaxy S III LTE - Telefonieren über LTE

aus dem Bereich Mobilfunk

Samsung Mobile hat den Verkaufsstart des LTE-Telefons Samsung Galaxy S III LTE angekündigt. Zum ersten Mal soll es mit diesem Smartphone möglich sein, in entsprechend ausgerüsteten LTE-Netzen nicht nur im mobilen Internet zu surfen, sondern auch zu telefonieren. Die so genannte Voice over LTE-Technologie (VoLTE) macht es möglich.

Anzeige

Startschuss in Südkorea

Ab August wird das Samsung Galaxy S III LTE zunächst in Südkorea angeboten. Zu einem nicht näher genannten späteren Zeitpunkt sei eine Einführung auch auf weiteren LTE-Märkten weltweit angedacht. Ob auch Deutschland dazu gehört, ist unklar. Mit VoLTE sei es anders als bei mVoIP-Diensten nicht mehr notwendig, eine spezielle App für mobile Sprachverbindungen zu starten, heißt es seitens Samsung Mobile.

Modelle des Samsung Galaxy S III, die mit einem LTE-Chip ausgestattet sind, können per Software-Update für VoLTE fit gemacht werden. Anders als in Deutschland wird das Samsung Galaxy S III zum Beispiel in den USA und in Korea schon länger mit LTE-Unterstützung verkauft.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Ist Telefonieren über LTE im LTE-Standard schon definiert? (8 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Betamax am 10.08.2012 um 21:01 Uhr
 Unwichtig (0 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von CIA_MAN am 09.08.2012 um 12:54 Uhr
 Suche

  News
Freitag, 31.07.2015
Windows 10: 14 Millionen Nutzer bereits umgestiegen - Probleme beim Upgrade
Landesverrat durch Blogger? - Kritik an Ermittlungen gegen Netzpolitik.org
Ärzte warnen vor Tablets, Smartphones und Co. für Kinder
Facebook stellt riesige Internet-Drohne "Aquila" vor - Spannweite einer Boeing 737
Donnerstag, 30.07.2015
Netzpolitik.org: Generalbundesanwalt ermittelt gegen Journalisten wegen Landesverrats
NetCologne schaltet Vectoring frei: VDSL mit 100 Mbit/s für 200.000 Haushalte
Samsung bringt Smartphone-Bezahldienst nach Europa
Deutsche nutzen E-Government-Angebote nur in Maßen
Datenschützer Caspar: Jeder hat das Recht auf Pseudonym bei Facebook
Smartphone-Marktführer Samsung mit weniger Gewinn
Sky Online jetzt auch auf LG Smart TVs verfügbar
HelloMobil: Allnet-Flat mit 6 GB LTE-Datenvolumen für 24,99 Euro
Windows 10 wird PC-Markt beleben: Chef von Microsoft Deutschland im Interview
Facebook verdient weniger - hohe Investitionen in neue Rechenzentren
Mittwoch, 29.07.2015
Keine Fusion: Springer und ProSiebenSat.1 planen gemeinsame Digital-Projekte
Weitere News
Mobilfunk Discounter
Inzwischen ist das Angebot an günstigen Mobilfunk-Tarifen sehr unübersichtlich.
Neben Billigmarken der großen Provider wie Simyo oder Fonic gibt es zahlreiche unbekanntere Discounter mit günstigen Preisen.
Eine Übersicht bietet unser Prepaid-Vergleich.
Root Server
Mit einem Root Server haben Sie vollen Zugriff und richten ihren Dedicated Server komplett selbst ein.
Einfach einen Apache Server oder einen Webserver mit Windows Server 2003 erstellen - sie haben freie Hand.
Auch vServer sind kein Problem. Mit Plesk oder Confixx ist die Konfiguration schnell erledigt.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs