Anzeige:

Donnerstag, 09.08.2012 08:27

Samsung Galaxy S III LTE - Telefonieren über LTE

aus dem Bereich Mobilfunk

Samsung Mobile hat den Verkaufsstart des LTE-Telefons Samsung Galaxy S III LTE angekündigt. Zum ersten Mal soll es mit diesem Smartphone möglich sein, in entsprechend ausgerüsteten LTE-Netzen nicht nur im mobilen Internet zu surfen, sondern auch zu telefonieren. Die so genannte Voice over LTE-Technologie (VoLTE) macht es möglich.

Anzeige

Startschuss in Südkorea

Ab August wird das Samsung Galaxy S III LTE zunächst in Südkorea angeboten. Zu einem nicht näher genannten späteren Zeitpunkt sei eine Einführung auch auf weiteren LTE-Märkten weltweit angedacht. Ob auch Deutschland dazu gehört, ist unklar. Mit VoLTE sei es anders als bei mVoIP-Diensten nicht mehr notwendig, eine spezielle App für mobile Sprachverbindungen zu starten, heißt es seitens Samsung Mobile.

Modelle des Samsung Galaxy S III, die mit einem LTE-Chip ausgestattet sind, können per Software-Update für VoLTE fit gemacht werden. Anders als in Deutschland wird das Samsung Galaxy S III zum Beispiel in den USA und in Korea schon länger mit LTE-Unterstützung verkauft.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Ist Telefonieren über LTE im LTE-Standard schon definiert? (8 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Betamax am 10.08.2012 um 21:01 Uhr
 Unwichtig (0 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von CIA_MAN am 09.08.2012 um 12:54 Uhr
 Suche

  News
Montag, 28.07.2014
EU: Apple darf Beats schlucken - Bose verklagt Beats
Kabel Deutschland: Internet-Drossel für Filesharer darf nicht ins Kleingedruckte
25 Jahre Microsoft Office: Vom Papier zum Tablet und in die Cloud
Crash-Tarife: Nokia Smartphone für 1 Euro - Vodafone Tarife ohne Fixkosten
Media Markt gibt 19 Prozent Rabatt: Smartphones, Tablets & Co zum Schnäppchenpreis
Nicht ohne mein Smartphone: Verzicht aufs Handy fällt schwer
Nano-Spray macht Smartphones wasserdicht
Ex-Telekom-Chef Ron Sommer im Interview: Der Machtverlust war schwer zu verkraften
Google-Steuer in Spanien: Für einen Link muss gezahlt werden
Kampf um Kopfhörer: Bose verklagt Beats - Übernahme durch Apple schwieriger
M-net: Glasfasernetz erreicht bereits 60.000 Haushalte im Main-Kinzig-Kreis
Easybell startet Glasfaserangebot: "Komplett glasfaser" ab 19,95 Euro
Sonntag, 27.07.2014
"Hidden Cash": Schatzsuche im Tiergarten - Berliner auf der Jagd nach Geldumschlägen
Innenministerium: Überwachung von Facebook und Twitter kein Grundrechtseingriff
BlackBerry-Chef sieht Wende: "Wir sind außer Gefahr"
Weitere News
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
Provider Wechsel
DSL Speed Test gemacht und nun unzufrieden mit der DSL Leistung?
Jetzt Kosten für den DSL Anschluss senken und neuen Telefonanbieter suchen.
Günstige Angebote der wichtigsten Internet Provider auch inklusive DSL Modem in der Übersicht.
DSL Verfügbarkeit
DSL 2000 für Einsteiger oder DSL 16000 für anspruchsvolle Internetsurfer?
Oder darf es mit VDSL noch etwas schneller sein? Alice VDSL und Vodafone VDSL ist an vielen Orten verfügbar. Auch die 1und1 VDSL Verfügbarkeit wird weiter ausgebaut.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs