Anzeige:
Donnerstag, 09.08.2012 08:27

Samsung Galaxy S III LTE - Telefonieren über LTE

aus dem Bereich Mobilfunk

Samsung Mobile hat den Verkaufsstart des LTE-Telefons Samsung Galaxy S III LTE angekündigt. Zum ersten Mal soll es mit diesem Smartphone möglich sein, in entsprechend ausgerüsteten LTE-Netzen nicht nur im mobilen Internet zu surfen, sondern auch zu telefonieren. Die so genannte Voice over LTE-Technologie (VoLTE) macht es möglich.

Anzeige

Startschuss in Südkorea

Ab August wird das Samsung Galaxy S III LTE zunächst in Südkorea angeboten. Zu einem nicht näher genannten späteren Zeitpunkt sei eine Einführung auch auf weiteren LTE-Märkten weltweit angedacht. Ob auch Deutschland dazu gehört, ist unklar. Mit VoLTE sei es anders als bei mVoIP-Diensten nicht mehr notwendig, eine spezielle App für mobile Sprachverbindungen zu starten, heißt es seitens Samsung Mobile.

Modelle des Samsung Galaxy S III, die mit einem LTE-Chip ausgestattet sind, können per Software-Update für VoLTE fit gemacht werden. Anders als in Deutschland wird das Samsung Galaxy S III zum Beispiel in den USA und in Korea schon länger mit LTE-Unterstützung verkauft.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Ist Telefonieren über LTE im LTE-Standard schon definiert? (8 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Betamax am 10.08.2012 um 21:01 Uhr
 Unwichtig (0 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von CIA_MAN am 09.08.2012 um 12:54 Uhr
 Suche

  News
Montag, 20.10.2014
Vodafone: 50 Euro Wechsler-Bonus für DSL Zuhause M oder L mit VDSL
IBM trennt sich von verlustbringender Chip-Herstellung
Apple Pay: Sparkassen "sehr interessiert" an Apples iPhone-Bezahldienst
Künftiger Interpol-Chef: Cyberkriminalität hat größere Ausmaße als bekannt
Airbnb gerät in New York stärker unter Druck: Zwei Drittel der Angebote illegal?
Sonntag, 19.10.2014
iCloud Fotos: Beta im Netz verfügbar
Speedtest: Mobile Datenverbindungen deutlich langsamer als versprochen
Kostengünstig direkt zur Zielgruppe: Unternehmen machen sich Blogger zunutze
Vernetzte Maschinen für mehr Effizienz - Industrie 4.0 hält Einzug
Werbe-Experte: Facebook und Google sind in drei Jahren verschwunden
Gratis-Album: U2 will Kooperation mit Apple fortsetzen - Arbeit an neuem Dateiformat
Blog "Netzpolitik.org" trotzt den Drohungen aus dem Kanzleramt
Vier Millionen Deutsche suchen online nach einem Partner
Samstag, 18.10.2014
Tod auf Raten? Videotheken und die Konkurrenz aus dem Internet
Ronaldo knackt auf Facebook die 100-Millionen-Marke
Weitere News
DSL Speed
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen.
Wenn der Provider wieder zu viel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs