Anzeige:
Dienstag, 07.08.2012 19:01

Amazon stellt erstes eigenes Computerspiel vor

aus dem Bereich Computer

Der weltgrößte Online-Einzelhändler Amazon ist jetzt auch Spieleentwickler. Das Team des neuen Amazon Game Studios stellte am Dienstag ihr erstes Computerspiel vor.

Anzeige

Kostenlos bei Facebook spielen

Das Unternehmen baut neben seinem anfänglichen Kerngeschäft konsequent das Angebot an digitalen Inhalten aus und betritt nun also auch das Free-to-Play-Feld: Im Spiel "Living Classics" müssen Gegenstände in Szenen aus Büchern wie "Alice in Wunderland" oder "Der Zauberer von Oz" entdeckt werden.

Das Spiel ist kostenlos und kann über die Plattform des Online-Netzwerks Facebook gespielt werden. Weitere Schritte gab Amazon noch nicht bekannt, sucht aber zusätzliches Personal für die Game Studios.

Saskia Brintrup / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Spiel für kleinkinder (3 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von BobKingsley am 08.08.2012 um 19:47 Uhr
 Suche

  News
Montag, 24.11.2014
Netflix: Prepaid-Karte bei REWE und Penny erhältlich
ICPooch: Videochat per Tablet für Hunde - Futter per App austeilen
Notebook Medion Akoya E6412T ab 4. Dezember bei Aldi Süd
iTunes-Karten: 20 Prozent Rabatt bei Lidl, Penny und Kaufland
Medion-Lifetab S10346 kommt nun doch - ab 4. Dezember auch bei Aldi Süd
Telefonica prüft Verkauf von britischem o2-Mobilfunkgeschäft
Unitymedia KabelBW: Neuer HD-Sender startet - TV-Angebot wird weiter angeglichen
Nach schwachen Zahlen: Tauscht Samsung Mobilfunk-Chef aus?
eBay: Online- und stationärer Handel wachsen immer mehr zusammen
Spotify Family startet in Deutschland: Streaming-Familientarif ab 14,99 Euro
Spionage-Software Regin spähte jahrelang Firmen und Behörden aus
Amazon startet "Cyber Monday Woche": Über 5.500 Blitzangebote zum Schnäppchenpreis
Kritische Twitter-Meldungen: Saudi-Arabien macht verstärkt Jagd auf Netzaktivisten
Sonntag, 23.11.2014
Uber will Taxi-Minijobs und keine Ortskenntnisprüfung mehr
EU-Kommissarin Vestager: "Enge Grenzen" für Fusionen in der Telekommunikationsindustrie
Weitere News
Internet per VDSL
Die DSL-Anbieter rüsten auf:
Mit ihren VDSL Angeboten bieten die Provider Highspeed-Internet mit bis zu 50 Mbit/s in vielen Gebieten.
Jetzt T-Home VDSL Verfügbarkeit prüfen oder den Ausbau von 1und1 VDSL, Alice VDSL und Vodafone VDSL checken.
Neues Handy?
Wer ein Handy ohne Vertrag sucht, kann inzwischen aus vielen aktuellen Modellen auswählen: Soll es ein Touchscreen Handy sein oder ein Klapphandy?
Auch viele Discounter bieten zu ihrer SIM-Karte ein Prepaid Handy zum günstigen Preis an.
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs