Anzeige:

Montag, 06.08.2012 18:01

Vodafone bietet das Emporia Click an

aus dem Bereich Mobilfunk

Mobilfunk-Netzbetreiber Vodafone hat nun auch das Seniorenhandy Emporia Click im Programm. Das Foto-Handy ist für die Bedürfnisse älterer Menschen, aber auch für Freunde der einfachen Telefonbedienung gedacht.

Anzeige

Klapphandy "Click" ist leicht zu bedienen

Für bequemes Bedienen sorgen große Tasten, die Schnellruffunktion für drei wichtige Kontaktpersonen und die Notruf-Option. Damit können Nutzer im Notfall fünf Kontaktnummern aktivieren und so zügig Hilfe herbeiholen. Dabei stellt eine Bestätigungsfunktion sicher, dass die Notrufe nicht auf Anrufbeantwortern landen, so Emporia.

Das 103 x 51 x 19 Millimeter große GSM-Handy schützt die Tastatur und das 2,2 Zoll große Display mit einer Klappe. Durch Öffnen und Schließen können auch Anrufe angenommen und beendet werden. An technischen Finessen bietet das Telefon Headset-Erkennung via Bluetooth, eine Kamera, polyphone Klingeltöne und eine Taschenlampe.

Emporia Click
Mit Kamera und Klappfunktion zählt das Emporia schon zu den technisch raffinierten Senioren-Telefonen. Foto: Emporia

Ansonsten hält es sich aber bewusst mit Zubehör zurück. Dafür setzt es auf verstellbare Schriftgröße und hörgerättaugliche Lautsprechereinstellung. Die Standby-Zeit wird mit rund 13 Tagen angegeben, die reine Sprechzeit mit etwa 4 Stunden. Kostenpunkt: 89,90 Euro per Kauf im Vodafone-Shop oder zu 1 Euro monatlich gemeinsam mit einem Laufzeitvertrag. Damit bindet sich der Kunde 24 Monate an den Anbieter.

Dorothee Monreal
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 23.08.2014
US-Behörde: An einem Affen-Selfie kann keiner Rechte anmelden
Schüler sollen Programmieren lernen - im Klassenzimmer und online
Bundeskartellamt leitet kein Missbrauchsverfahren gegen Google ein
Panne: Galileo-Satelliten der EU in falscher Umlaufbahn
Transformer Pad TF303: Neue Versionen des Tablets bald im Handel
Freitag, 22.08.2014
Aufstand gegen IT-Sicherheitsgesetz: "Noch schlimmer als die Vorratsdatenspeicherung"
WLAN-Erweiterung mit bis zu 750 Mbit/s: AC-WLAN-Repeater RE200 von TP-LINK
Telekom: IP-Telefonie erneut gestört - Kunden hören Besetztzeichen
Sky startet im September drei weitere HD-Sender
helloMobil und Phonex senken Preise für Smartphone-Tarife
Weiterer Millionendeal mit Rocket-Internet-Beteiligung
Archos-Tablet 80 Helium 4G: Günstiger und flacher als angekündigt
Windows 9: Erste Version wird am 30. September vorgestellt
Mobilfunk-Discounter maXXim mit Tarifaktionen am Wochenende
O2-Kunden können jetzt Parkschein per App bezahlen
Weitere News
DSL Verfügbarkeit
DSL 2000 für Einsteiger oder DSL 16000 für anspruchsvolle Internetsurfer?
Oder darf es mit VDSL noch etwas schneller sein? Alice VDSL und Vodafone VDSL ist an vielen Orten verfügbar. Auch die 1und1 VDSL Verfügbarkeit wird weiter ausgebaut.
VDSL Angebote
Mit 50 Mbit/s im Internet surfen - VDSL macht es möglich. In immer mehr Regionen ist der schnelle DSL Anschluss verfügbar.
Neben T-Home VDSL kann inzwischen auch Vodafone VDSL sowie 1&1 VDSL und Alice VDSL bestellt werden.
Internetanschluss
DSL Internetzugang mit High Speed, Internet Flatrate und wahlweise auch Telefonflatrate gesucht?
Jetzt prüfen ob vor Ort Vodafone VDSL, 1&1 VDSL oder Angebote anderer DSL-Anbieter verfügbar sind!
Wir haben eine Übersicht zu allen Angeboten inklusive Tarifrechner.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs