Anzeige:
Freitag, 03.08.2012 18:31

Kabel Deutschland: Mehr Speed für weitere Orte

aus dem Bereich Breitband

Pünktlich zum Monatsanfang am 1. August hat Kabel Deutschland (KDG) gleich in mehreren Orten in drei Bundesländern die Aufrüstung der lokalen Kabelnetze fertiggestellt und die Vermarktung von Highspeed-Internet gestartet. Ab sofort können insgesamt fast 30.000 zusätzliche Haushalte in Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt mit bis zu 32 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) oder teils sogar mit bis zu 100 Mbit/s im Internet surfen und über das Kabelnetz telefonieren.

Anzeige

Internet per Kabel mit bis zu 100 Mbit/s

Insgesamt 3.500 Kabelhaushalten auf der niedersächsischen Insel Wangerooge sowie in Hohenkirchen, Horumersiel und Wiarden, drei Ortsteilen von Wangerland, stellt KDG nun Internetbandbreiten von maximal 32 Mbit/s zur Verfügung. Mit dieser Surfgeschwindigkeit sind bei Bedarf auch 2.000 Haushalte in Greetsiel und Pewsum, zwei Ortsteilen von Krummhörn, im Netz unterwegs. Mit 32 Mbit/s geht es zudem für 3.300 Haushalte in Otterndorf und Neuenkirchen auf die Datenautobahn.

Die derzeit maximal bei Kabel Deutschland verfügbare Internet-Bandbreite von 100 Mbit/s steht technisch nun 1.600 Haushalten in der schleswig-holsteinischen Gemeinde Hohenwestedt zur Verfügung. Auch 17.000 Haushalte in den Orten Lutherstadt Eisleben und Hettstedt in Sachsen-Anhalt profitieren durch den Netzausbau von Downloadraten von aktuell maximal 100 Mbit/s, der Upload liegt bei bis zu 6 Mbit/s.

Kabel Deutschland Internet & Telefon 100
Kabel Deutschland macht weitere Kabelnetze fit für Highspeed-Internet. Screenshot: onlinekosten.de

Bis zu zwölf Monate lang reduzierte Grundgebühren

Entsprechende Komplettpakete bietet Kabel Deutschland bei Buchung im August noch zum Sparpreis an. Internet & Telefon 100 mit Highspeed-Internet-Flat und einer Festnetz-Flat lässt sich in den ersten zwölf Monaten beispielsweise für 19,90 Euro statt regulär 39,90 Euro nutzen. Mit ebenfalls 19,90 Euro statt 29,90 Euro schlägt im ersten Jahr das Paket Internet & Telefon 32 zu Buche. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt jeweils 24 Monate, für die Bereitstellung fallen einmalig 39,90 Euro an. Online-Buchern spendiert Kabel Deutschland obendrauf eine Gutschrift in Höhe von 30 Euro.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Schön, wenn es hält, was es verspricht. (6 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von kball am 07.08.2012 um 23:09 Uhr
 Suche

  News
Mittwoch, 01.04.2015
Musik-Dienst "Tidal": Neustart mit Superstars und neuem Konzept
Dienstag, 31.03.2015
Microsoft stellt Surface 3 vor: Ab 7. Mai ab 599 Euro erhältlich
Huawei: 33 Prozent mehr Gewinn - Deutschland beliebter Partner
Dialog statt Randale: Samsung und LG wollen Rechtsstreit beenden
Facebook zieht in neue Zentrale ein: Größter offener Büroraum der Welt
Kabel Deutschland erweitert WLAN-Netz: Über 750.000 Hotspots
Apple recycelt Android-Handys - iPhone dadurch günstiger
WhatsApp: Telefon-Funktion für alle Android-Nutzer freigeschaltet
Pebble Time: 20 Millionen Dollar eingesammelt - Gravuren als Dankeschön
o2 und E-Plus: National Roaming vorzeitig gestartet
Vernetzte Geräte: IBM pusht Internet der Dinge mit drei Milliarden Dollar
Facebook: Fünf Android-Apps für den Messenger
Microsoft: "Halo 5" kommt Ende Oktober auf die Xbox One
Montag, 30.03.2015
Orbitcom sucht den "lahmsten Surfer Deutschlands"
"Big Brother" aus einer Hand: Norddeutsches Abhörzentrum soll 2020 starten
Weitere News
Mobilfunk Provider
Neben den vier großen Netzbetreibern gibt es zahlreiche Mobilfunk Discounter Angebote - auch Billigmarken der Provider wie beispielsweise Simyo von E-Plus. Den Überblick zu behalten wird immer schwerer.
Dafür haben einige der Anbieter zusätzlich günstige Handys ohne Vertrag, vom Klapphandy bis hin zum Touchscreen Handy, im Angebot.
Turbo Internet
DSL 16000 ist im Vergleich zu DSL 1000 oder DSL 2000 zwar schnell.
Mit VDSL geht es noch viel schneller: DSL 25000 und DSL 50000 brechen alle Rekorde im DSL Test.
Aber auch Internet über Kabel kann da mithalten.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs