Anzeige:

Sonntag, 05.08.2012 12:01

Privater Fernsehsender "Sylt 1" bald startklar

aus dem Bereich Sonstiges

Sylt soll schon bald einen eigenen Fernsehsender bekommen. Der private Sender "Sylt 1" will Anfang kommenden Jahres seinen Programmbetrieb aufnehmen. Geplant sei zunächst ein tägliches 20-minütiges Magazin, sagte der Kölner Medienkaufmann Axel Link der Nachrichtenagentur dpa. Link steht als Initiator und Finanzier hinter dem Projekt. Weitere inhaltliche Schwerpunkte sollen Veranstaltungshinweise und Wettermeldungen sein. Vier Redakteure auf Sylt und weitere vier in Köln sollen die Beiträge erstellen und präsentieren.

Anzeige

Programm in Kabelnetzen in Hamburg und Schleswig-Holstein

Das Programm soll in die digitalen Kabelnetze in Hamburg und Schleswig-Holstein eingespeist werden. Damit sind rund eine Million Haushalte erreichbar. Dazu komme die steigende Zahl von internetfähigen Fernsehgeräten und von Tablet-Computern wie dem iPad, so dass tatsächlich ein noch wesentlich größeres Zuchauerpotenzial anzusprechen sei. Die Medienanstalt Hamburg Schleswig-Holstein bestätigte, dass "Sylt 1" bereits zum Beginn des vergangenen Jahres die Zulassung für ein Fernseh-Vollprogramm erteilt wurde.

Zur Abrundung der Finanzierung des Projekts will Link über eine Beteiligungsgesellschaft rund 400.000 Euro Kapital einwerben. Die Anleger erhalten ein zehn Jahre laufendes Genussrecht, das mit zehn Prozent verzinst wird. Die Zinsen sollen jedoch nicht in bar ausgezahlt werden, sondern als Werbeminuten auf "Sylt 1".

Anlaufverluste sind einkalkuliert

Für das Projekt seien Anlaufverluste kalkuliert; über den wirtschaftlichen Erfolg entscheide letztlich das Interesse der werbetreibenden Wirtschaft, sagte Link. Als Werbekunden seien nicht nur lokale Unternehmen von der Insel im Visier, sondern auch überregionale Marken.

Hayo Lücke / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Kabelnetz (1 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Flitz Piepe am 05.08.2012 um 19:08 Uhr
 Suche

  News
Mittwoch, 01.10.2014
Microsoft gibt erste Ausblicke auf Windows 10: Die Neuerungen im Überblick
Dienstag, 30.09.2014
Windows 10: Microsoft kündigt nächste Windows-Version an
Premiere: Fortsetzung von "Tiger & Dragon" startet gleichzeitig im Kino und bei Netflix
Ministerpräsident Kretschmann fordert vom Bund mehr Geld für Breitbandausbau
Telekom startet Verkauf des Amazon Fire Phone - ab 1 Euro mit Vertrag
Deutschland nur Durchschnitt - beim Fernsehen
EU stuft Apples niedrige Steuern in Irland als Staatsbeihilfe ein
Zalando will mit Börsengang 605 Millionen Euro einnehmen
Weiterer "iOS 8"-Bug: Zurücksetzen der Einstellungen löscht Dateien in iCloud
Ebay und PayPal gehen ab 2015 getrennte Wege
3D-Drucker sollen menschliche Organe produzieren
iPhone 2G für 15.100 Euro angeboten - eBay-Auktion endet ohne Käufer
Tele Columbus plant Börsengang
Gratis-WLAN auf dem Cola-Automaten
Gamer kommen in die Unternehmen: Zocken bis die Rendite stimmt
Weitere News
Turbo Internet
DSL 16000 ist im Vergleich zu DSL 1000 oder DSL 2000 zwar schnell.
Mit VDSL geht es noch viel schneller: DSL 25000 und DSL 50000 brechen alle Rekorde im DSL Test.
Aber auch Internet über Kabel kann da mithalten.
Neues Handy?
Wer ein Handy ohne Vertrag sucht, kann inzwischen aus vielen aktuellen Modellen auswählen: Soll es ein Touchscreen Handy sein oder ein Klapphandy?
Auch viele Discounter bieten zu ihrer SIM-Karte ein Prepaid Handy zum günstigen Preis an.
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs