Anzeige:
Sonntag, 05.08.2012 13:01

Bing: Facebook-Freunde werden zu Such-Helfern

aus dem Bereich Computer

Microsoft hat einen weiteren Schritt in Richtung einer stärkeren Verknüpfung von Bing mit Facebook unternommen. Über eine bislang nur in der US-Version der Suchmaschine verfügbare Facebook-Seitenleiste lassen sich nun auch Freunde bei der Suche einspannen.

Anzeige

Freunde können um Hilfe gebeten werden

Voraussetzung ist, dass der Nutzer zuvor den Zugriff auf sein Facebook-Profil gestattet hat. Suchanfragen können dann über die Seitenleiste direkt an die eigene Facebook-Chronik weitergeleitet werden. Gleichzeitig hat der Nutzer die Möglichkeit, bis zu fünf Kontakte auszuwählen und mit einer kurzen Nachricht um Rat zu bitten.

Freunde, die sich zu spezifischen Themengebieten besonders gut auskennen, hätten anschließend Gelegenheit, ihre Erfahrungen zu teilen, wertvolle Tipps zu geben oder bei der Lösung eines Problems behilflich zu sein, teilte Microsoft am Montag im "Bing Search Blog" mit.

Microsoft hatte Bing.com im Mai überarbeitet und durch die Facebook-Integration mit neuen sozialen Elementen angereichert. Wann die neuen Features auch in Deutschland Einzug halten, ist weiterhin unbekannt.

Christian Wolf
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 03.07.2015
Kabel-Internet im Juli: Highspeed per Kabel zum Sparpreis
Blau: Allnet-Flat mit 500 MB Datenvolumen ab 14,90 Euro
WinSIM und maXXim: 1 GB LTE-Volumen und SMS-Flatrate ab 4,99 Euro
Vodafone: LTE künftig auch für Zweit-SIM-Karten
Archos 50d Helium: Günstiges LTE-Smartphone mit Android 5.1
Windows 10 Release am 29. Juli: Microsoft nennt weitere Details
Frankreich lehnt Aufnahme von Wikileaks-Gründer Assange ab
DeutschlandSIM: Allnet-Flat "LTE 1500" mit 1,5 GB LTE-Datenvolumen für 16,99 Euro
Digitales EU-Mahnverfahren: Online-Shopper und Falschparker werden zur Kasse gebeten
Nach Hackerangriff: Computersystem des Bundestags wird tagelang abgeschaltet
Donnerstag, 02.07.2015
DSL-Tarife im Juli: VDSL mit Gratis-Tablet oder zum Schnäppchenpreis
"Connect": DSL- und Kabel-Anbieter im Test - 1&1 siegt vor Telekom
35 Grad: Hitze macht auch Notebooks, Tablets und Smartphones zu schaffen
Smartmobil verdoppelt Datenvolumen für "LTE 1500" im "Summer Special"
Geplante Rücknahmepflicht für Elektromüll: Neue Regeln "zu kompliziert"?
Weitere News
Internet TV
Mit Kabel oder VDSL per Internet TV aufregende Unterhaltungsangebote nach Hause holen.
Nicht nur mit 1und1 VDSL, T-Home VDSL oder Vodafone VDSL gibt es rückelfreies TV Programm.
Auch die Kabelnetzbetreiber haben gute Angebote.
Server
Server gibt es für fast jede Aufgabe: Mailserver mit POP3 für E-Mails, SQL Server für Datenbanken oder FTP Server für den Dateitransfer.
Auch das Betriebssystem ist variabel - ob Windows Server oder Linux Server: Sie haben die Wahl.
Auf ihrem Dedicated Server bestimmen Sie als Administrator ganz allein.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs