Anzeige:
Dienstag, 31.07.2012 08:01

Studie: Deutsche misstrauen Facebook & Co.

aus dem Bereich Sonstiges

Mehr als drei Viertel der Nutzer von Online-Netzwerken sorgen sich um die Sicherheit ihrer hochgeladenen Dateien. Das ergab eine Umfrage in 14 Ländern.

Anzeige

Starke regionale Unterschiede

Bei einem Durchschnittswert von 76 Prozent gibt es allerdings erhebliche regionale Unterschiede. So zeigten sich in Deutschland 79 Prozent der Nutzer besorgt - in Finnland und Schweden dagegen nur rund jeder zweite (jeweils 49 und 52 Prozent), wie die IT-Sicherheitsfirma F-Secure als Auftraggeber der Studie am Montag mitteilte.

Die Erhebung zeigte auch, dass in Deutschland nur 35 Prozent Inhalte in sozialen Netzwerken teilen - im Schnitt der Befragten war es jeder Zweite. Auch das Speichern in Cloud-Diensten ist vielen nicht geheuer: 70 Prozent der Befragten in Deutschland waren sehr besorgt, dass Dritte auf ihre Inhalte zugreifen könnten. In Schweden und den Niederlanden seien es nur 43 Prozent gewesen, hieß es. Ihrem Internet-Serviceprovider vertrauen die Menschen dabei insgesamt mehr als Online-Unternehmen, die solche Dienste anbieten.

Für die Studie befragte die Marktforschungsfirma GfK 6.400 Breitbandnutzer unter anderem in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, USA, Brasilien, Indien und Japan.

Jörg Schamberg / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 28.05.2015
Kamera-Spezialist GoPro will Drohne als Zubehör herausbringen
Forscher: Millionen Datensätze von App-Nutzern ungeschützt
FRK prüft Vorgehen gegen Fusion von Unitymedia und Kabel BW
TP-Link: Firmware-Updates schützen Router vor NetUSB-Sicherheitslücke
Huawei: Honor 6 Plus, P8 und P8 Lite ab sofort im Handel
Adblock Plus setzt sich vor Gericht durch
CeBIT ergänzt einjährigen Messerhythmus um Themen-Konferenz im Herbst
Widerstand in der SPD gegen Vorratsdatenspeicherung
Vodafone Prepaid: Sieben neue CallYa-Optionen ab sofort zubuchbar
Apple-Manager: "Das Auto ist das ultimative Mobil-Gerät"
"NYT": Google will Bezahlsystem "Android Pay" vorstellen
Mittwoch, 27.05.2015
Fotodienst Snapchat plant Börsengang
"BrandZ Top 100": Apple überholt Google als wertvollste Marke
Selbstfahrende Züge: Nur jeder zweite Deutsche würde einsteigen
Erste Bietrunden bei Auktion: Mobilfunkbetreiber feilschen um Frequenzen
Weitere News
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
DSL Speed
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen.
Wenn der Provider wieder zu viel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs