Anzeige:
Samstag, 28.07.2012 13:01

D-Link DIR-826L: Cloud-Router mit 600 Mbit/s

aus den Bereichen Breitband, Mobilfunk

Der taiwanenische Technologieausrüster D-Link hat einen neuen WLAN-Router mit Cloud-Funktionalität vorgestellt. Der röhrenförmige DIR-826L erlaubt die Anbindung eigener Massenspeicher per USB-2.0-Anschluss, auf die anschließend weltweit zugegriffen werden kann und bietet maximale Übertragungsraten von bis zu 600 Megabit pro Sekunde (Mbit/s).

Anzeige

Einrichtung per App möglich

Das Dualband-Modell funkt sowohl auf dem 2,4 Gigahertz als auch 5 Gigahertz Frequenzband und unterstützt die aktuellen WiFi-Standards 802.11a/b/g/n. Kabelbasierte Installationen sind durch vier integrierte Gigabit-Ethernet-Ports ebenfalls realisierbar; ein Gäste-WLAN bietet Freunden und Bekannten einen drahtlosen Internetzugang ohne die restlichen Router-Funktionen freizugeben.

Eingerichtet werden kann der DIR-826L wahlweise manuell oder automatisiert per Quick Router Setup über eine zugehörige App für Android und iOS-Geräte (QRS Mobile). Mittels Online-Plattform und verschiedene Cloud-Dienste lässt sich der Router zudem von unterwegs verwalten und konfigurieren. Über das passwortgeschützte mydlink-Portal sind etwa Status und Ereignisse einsehbar, Benutzerrechte können geändert oder Zugänge gesperrt werden.

DIR-826L
D-Link DIR-826L: Neuer WLAN-Router mit Cloud-Funktionen. Bild: D-Link

Weltweiter Zugriff auf heimische Laufwerke

Mit der ebenfalls für iOS und Android erhältlichen SharePort-App ist der Zugriff auf eine angeschlossene Festplatte möglich. Gespeicherte Daten können so rund um den Globus mit Smartphone oder Tablet-PC über das Mobilfunknetz abgerufen werden. In Gegenrichtung funktioniert dies D-Link zufolge gleichermaßen: Android-Nutzer haben dabei die Möglichkeit, Bilder, Videos, Musik oder Dokumente auf dem heimischen Laufwerk zu sichern; unter iOS wird der Upload nach Herstellerangaben allerdings nur für Fotoaufnahmen unterstützt.

Keine plattformspezifischen Einschränkungen gibt es hingegen für das Streaming beliebiger Medieninhalte via DLNA auf kompatible Endgeräte. Der DIR-826L ist ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 119 Euro.

Christian Wolf
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Ein Claud Speicher ist ne feine Sache (0 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Chopper08 am 28.07.2012 um 13:55 Uhr
 Suche

  News
Dienstag, 21.10.2014
Späht die chinesische Regierung Daten von iCloud-Nutzern in China aus?
Tablet-Notebook-Kombi Medion S6214T ab 30. Oktober bei Aldi
Innenminister de Maizière: "Ein Nacktbild gehört einfach nicht in die Cloud"
IT-Gipfel: Bundesregierung kündigt Millionen für Internet-Dienstleistungen an
Crash-Tarife: iPad 4 und LTE-Internet-Flat mit 3 GB Highspeed-Volumen
D-Link DIR-818LW: WLAN Cloud Router mit 750 Mbit/s für 79,99 Euro
Bund und Länder wollen De-Mail pushen
Japaner wegen Herstellung von Waffen per 3D-Drucker zu Haftstrafe verurteilt
Jubiläum: Nachrichtenportal "Spiegel Online" 20 Jahre im Internet
Google Maps integriert Fernbusse in Routenplaner Google Transit
Datentarif o2 Go mit bis zu 40 Prozent Rabatt und mehr Highspeed-Datenvolumen
Microsoft zieht erneut Patch zurück - Deinstallation empfohlen
iOS 8.1 beseitigt Bugs und bringt iCloud Fotos
iPhone 6 beschert Apple starkes Quartal mit Milliardengewinnen
IT-Gipfel: De Maizière warnt vor totaler Offenheit im Netz
Weitere News
DSL Schnecke
Das DSL Kabel glüht bereits, der WLAN DSL Router blinkt wild, aber trotzdem dauert der DSL Speed Check ewig?
Dann ist auch IPTV oder etwa Video on Demand kaum möglich. Alternativen müssen her.
Wir haben alle Internet Tarife: Zum Beispiel UMTS Flatrate testen oder gleich auf Kabel umsteigen. Den Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
Internettelefonie
Günstig per VoIP telefonieren auch ohne Telefonanschluss.
Telefon einfach an den VoIP DSL Router oder WLAN Router anschließen.
Gleichzeitig via DSL Modem mit DSL Speed ins Internet.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs