Anzeige:
Mittwoch, 01.08.2012 14:31

Kabel-Internet im August: Alle Tarife & Sparaktionen

aus dem Bereich Breitband

In Baden-Württemberg bietet Kabel BW Internetzugänge per Kabel mit Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s an. Im August verlängert der Kabelnetzbetreiber seine Aktionen aus dem Vormonat. Damit kommen Neukunden weiterhin je nach gewähltem Paket in den Genuss von Gutschriften in Höhe von bis zu 100 Euro. Bei Online-Buchung spendiert Kabel BW bis zu 30 Euro.

Anzeige

Gutschriften & Online-Bonus locken

kabel_bw_logo_monat.gif

Kabel BW hat mit dem Tarif Clever Internet für 19,90 Euro im Monat eine 32 Mbit/s schnelle Internet-Flatrate für Einsteiger im Programm. Zum gleichen Preis ist aber auch die Doppel-Flat CleverFlat Starter erhältlich, ins Internet geht es hier allerdings nur mit 12 Mbit/s. Maximalen Surfspeed von 100 Mbit/s lässt sich mit der CleverFlat Power für dauerhaft 39,90 Euro im Monat nutzen. Sowohl hier als auch in den Paketen CleverFlat Entertainment mit TV-Angebot und der auf 32 Mbit/s begrenzten CleverFlat Classic winkt jeweils eine Gutschrift von 100 Euro.

Ab 49,90 Euro im Monat bietet Kabel BW mit CleverAll Classic und CleverAll Power zudem zwei Komplettpakete an, die neben Internet, Telefon und TV zusätzlich noch ein Mobilfunkangebot inklusive mobilem Surfen beinhalten. Die Mindestvertragslaufzeit aller Tarife liegt bei 24 Monaten, je nach Paket fallen einmalige Bereitstellungsgebühren von 19,90 Euro bis 39,90 Euro an.

Kabel BW Tarife und Aktionen im August 2012
Tarif Aktionspreisweitere
Aktionsvorteile
Bandbreite
(down/up
in Kbit/s)
Laufzeit
(Monate)
Bereit-
stellung
Clever Internet
dauerhaft
19,90 €
Online-Bonus: 10 €,
40 € Gutschrift,
3 Monate gratis Sicherheitspaket
32.000 / 1.000 24 39,90 €
CleverFlat Starter
dauerhaft
19,90 €
Online-Bonus: 10 €,
3 Monate gratis
Sicherheitspaket
12.000 / 400 24 39,90 €
CleverFlat Classic
dauerhaft
29,90 €
Online-Bonus: 20 €,
100 € Gutschrift,
3 Monate gratis Sicherheitspaket
32.000 / 1.00024 19,90 €
CleverFlat Power
dauerhaft
39,90 €
Online-Bonus: 30 €,
Gutschrift: 100 €,
3 Monate gratis Sicherheitspaket
100.000 / 2.500 24 19,90 €
CleverFlat Entertainment
dauerhaft
39,90 €
Online-Bonus: 30 Euro,
100 € Gutschrift,
3 Monate gratis Sicherheitspaket,
3 Gratis-Filme aus der Videothek
50.000 / 2.500 24 19,90 €
CleverAll Classic
dauerhaft
49,90 €
3 Monate gratis Sicherheitspaket,
3 Gratis-Filme aus der Videothek
32.000 / 1.00024 19,90 €
CleverAll Power
dauerhaft
99,90 €
3 Monate gratis Sicherheitspaket,
3 Gratis-Filme aus der Videothek
100.000 / 2.500 24 19,90 €
(Stand: 01.08.2012)
Weiter auf Seite 4: Tarife von Tele Columbus im August
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Unitymedia ist doof (1 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Heini_S am 07.08.2012 um 10:07 Uhr
 Suche

  News
Freitag, 24.10.2014
"Rooms": Facebook stellt App für anonyme Chats vor
Simply: Allnet-Flat mit LTE und 1 GB Highspeed-Volumen ab 9,95 Euro
Kann eine Zeitungs-Flatrate nach dem Modell Spotify die Printmedien retten?
helloMobil: LTE-Allnet-Flat mit 2 GB Highspeed-Volumen ab 14,95 Euro
Neue Internetsteuer: Ungarn will 48 Cent pro Gigabyte kassieren
Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel
Amazon eröffnet Rechenzentrum in Deutschland
Amazon auf Crashkurs: Riesenverlust von 437 Millionen Dollar
Snowden: Anschlag auf Boston Marathon zeigt Grenzen von Überwachung
Donnerstag, 23.10.2014
Google darf nicht alle Verlagsinhalte gratis nutzen - Streit schwelt weiter
Wohl offiziell: Microsoft verabschiedet sich vom Markennamen Nokia
Mehr Reichweite auf Smartphones: Twitter geht auf App-Entwickler zu
Microsoft stampft kostenlose Version von Xbox Music ein
Nach Uber und Airbnb: Städte gehen gegen Parkplatz-Apps vor
Shopping-App Shopkick startet mit großen Handelsketten in Deutschland
Weitere News
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
Prepaid Handy
Mit einem Prepaid-Tarif lässt sich bei voller Kostenkontrolle telefonieren. Allerdings benötigt man dann auch ein Handy ohne Vertrag.
Wer einen Discounter-Tarif bei Anbietern wie Fonic oder Simyo wählt, muss sich noch nach einem Prepaid Handy umsehen.
Verschiedene Modelle gibt es in unserer Handy Übersicht.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs