Anzeige:
Mittwoch, 01.08.2012 14:31

Kabel-Internet im August: Alle Tarife & Sparaktionen

aus dem Bereich Breitband

In Baden-Württemberg bietet Kabel BW Internetzugänge per Kabel mit Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s an. Im August verlängert der Kabelnetzbetreiber seine Aktionen aus dem Vormonat. Damit kommen Neukunden weiterhin je nach gewähltem Paket in den Genuss von Gutschriften in Höhe von bis zu 100 Euro. Bei Online-Buchung spendiert Kabel BW bis zu 30 Euro.

Anzeige

Gutschriften & Online-Bonus locken

kabel_bw_logo_monat.gif

Kabel BW hat mit dem Tarif Clever Internet für 19,90 Euro im Monat eine 32 Mbit/s schnelle Internet-Flatrate für Einsteiger im Programm. Zum gleichen Preis ist aber auch die Doppel-Flat CleverFlat Starter erhältlich, ins Internet geht es hier allerdings nur mit 12 Mbit/s. Maximalen Surfspeed von 100 Mbit/s lässt sich mit der CleverFlat Power für dauerhaft 39,90 Euro im Monat nutzen. Sowohl hier als auch in den Paketen CleverFlat Entertainment mit TV-Angebot und der auf 32 Mbit/s begrenzten CleverFlat Classic winkt jeweils eine Gutschrift von 100 Euro.

Ab 49,90 Euro im Monat bietet Kabel BW mit CleverAll Classic und CleverAll Power zudem zwei Komplettpakete an, die neben Internet, Telefon und TV zusätzlich noch ein Mobilfunkangebot inklusive mobilem Surfen beinhalten. Die Mindestvertragslaufzeit aller Tarife liegt bei 24 Monaten, je nach Paket fallen einmalige Bereitstellungsgebühren von 19,90 Euro bis 39,90 Euro an.

Kabel BW Tarife und Aktionen im August 2012
Tarif Aktionspreisweitere
Aktionsvorteile
Bandbreite
(down/up
in Kbit/s)
Laufzeit
(Monate)
Bereit-
stellung
Clever Internet
dauerhaft
19,90 €
Online-Bonus: 10 €,
40 € Gutschrift,
3 Monate gratis Sicherheitspaket
32.000 / 1.000 24 39,90 €
CleverFlat Starter
dauerhaft
19,90 €
Online-Bonus: 10 €,
3 Monate gratis
Sicherheitspaket
12.000 / 400 24 39,90 €
CleverFlat Classic
dauerhaft
29,90 €
Online-Bonus: 20 €,
100 € Gutschrift,
3 Monate gratis Sicherheitspaket
32.000 / 1.00024 19,90 €
CleverFlat Power
dauerhaft
39,90 €
Online-Bonus: 30 €,
Gutschrift: 100 €,
3 Monate gratis Sicherheitspaket
100.000 / 2.500 24 19,90 €
CleverFlat Entertainment
dauerhaft
39,90 €
Online-Bonus: 30 Euro,
100 € Gutschrift,
3 Monate gratis Sicherheitspaket,
3 Gratis-Filme aus der Videothek
50.000 / 2.500 24 19,90 €
CleverAll Classic
dauerhaft
49,90 €
3 Monate gratis Sicherheitspaket,
3 Gratis-Filme aus der Videothek
32.000 / 1.00024 19,90 €
CleverAll Power
dauerhaft
99,90 €
3 Monate gratis Sicherheitspaket,
3 Gratis-Filme aus der Videothek
100.000 / 2.500 24 19,90 €
(Stand: 01.08.2012)
Weiter auf Seite 4: Tarife von Tele Columbus im August
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Unitymedia ist doof (1 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Heini_S am 07.08.2012 um 10:07 Uhr
 Suche

  News
Freitag, 31.07.2015
FRK fordert Analogabschaltung im Kabelfernsehen noch vor 2018
DeutschlandSIM: LTE-Tarif mit 500 MB Datenvolumen und Freieinheiten für 7,77 Euro
Windows 10: 14 Millionen Nutzer bereits umgestiegen - Probleme beim Upgrade
Landesverrat durch Blogger? - Kritik an Ermittlungen gegen Netzpolitik.org
Ärzte warnen vor Tablets, Smartphones und Co. für Kinder
Facebook stellt riesige Internet-Drohne "Aquila" vor - Spannweite einer Boeing 737
Donnerstag, 30.07.2015
Netzpolitik.org: Generalbundesanwalt ermittelt gegen Journalisten wegen Landesverrats
NetCologne schaltet Vectoring frei: VDSL mit 100 Mbit/s für 200.000 Haushalte
Samsung bringt Smartphone-Bezahldienst nach Europa
Deutsche nutzen E-Government-Angebote nur in Maßen
Datenschützer Caspar: Jeder hat das Recht auf Pseudonym bei Facebook
Smartphone-Marktführer Samsung mit weniger Gewinn
Sky Online jetzt auch auf LG Smart TVs verfügbar
HelloMobil: Allnet-Flat mit 6 GB LTE-Datenvolumen für 24,99 Euro
Windows 10 wird PC-Markt beleben: Chef von Microsoft Deutschland im Interview
Weitere News
Whois
Suchen Sie eine eingängige Domain für ihre Website und die Wunschadresse scheint schon belegt?
Einfach mit Whois den Check machen und herausfinden, zu wem die URL und IP Adresse gehört. Auch die DENIC kann oft Auskunft geben.
Vielleicht ist ein Reseller beteiligt und verkauft preisgünstig.
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs