Anzeige:

Montag, 23.07.2012 17:55

Shoprunner holt geschassten Yahoo-Chef Thompson

aus dem Bereich Sonstiges

Der über einen frisierten Lebenslauf gestolperte frühere Yahoo-Chef Scott Thompson hat einen neuen Job. Er übernahm die Führung bei der amerikanischen Shopping-Website ShopRunner. Die knapp zwei Jahre alte Firma bietet Mitgliedern für eine Jahresgebühr von 79 Dollar einen kostenlosen Versand und Sonderangebote bei kooperierenden Online-Shops.

Anzeige

Neuer Chef für Shoprunner

Thompson musste bei Yahoo nach nur wenigen Monaten gehen, nachdem eine falsche Angabe in seinem Lebenslauf zu einem angeblichen Uni-Abschluss in Computerwissenschaften aufgeflogen war. Zu seiner Nachfolgerin wurde vor kurzem die 37-jährige Google-Managerin Marissa Mayer ernannt. Sie erbt von Thompson unter anderem ein Sparprogramm, bei dem rund 2.000 der zuvor 14.000 Arbeitsplätze wegfallen.

In der ShopRunner-Pressemitteilung zur Berufung Thompsons von Montag fehlten die Informationen zur Ausbildung des 54-jährigen Managers nun gänzlich. Thompson war bereits in seiner Zeit als Chef von eBays Zahlungsdienstleister PayPal in den Verwaltungsrat von ShopRunner eingezogen.

Hayo Lücke / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Solche leute kommen eben leider mit allem durch. (3 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von trinity am 24.07.2012 um 03:51 Uhr
 Suche

  News
Samstag, 23.08.2014
US-Behörde: An einem Affen-Selfie kann keiner Rechte anmelden
Schüler sollen Programmieren lernen - im Klassenzimmer und online
Bundeskartellamt leitet kein Missbrauchsverfahren gegen Google ein
Panne: Galileo-Satelliten der EU in falscher Umlaufbahn
Transformer Pad TF303: Neue Versionen des Tablets bald im Handel
Freitag, 22.08.2014
Aufstand gegen IT-Sicherheitsgesetz: "Noch schlimmer als die Vorratsdatenspeicherung"
WLAN-Erweiterung mit bis zu 750 Mbit/s: AC-WLAN-Repeater RE200 von TP-LINK
Telekom: IP-Telefonie erneut gestört - Kunden hören Besetztzeichen
Sky startet im September drei weitere HD-Sender
helloMobil und Phonex senken Preise für Smartphone-Tarife
Weiterer Millionendeal mit Rocket-Internet-Beteiligung
Archos-Tablet 80 Helium 4G: Günstiger und flacher als angekündigt
Windows 9: Erste Version wird am 30. September vorgestellt
Mobilfunk-Discounter maXXim mit Tarifaktionen am Wochenende
O2-Kunden können jetzt Parkschein per App bezahlen
Weitere News
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
DSL Speed
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen.
Wenn der Provider wieder zu viel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs