Anzeige:
Dienstag, 24.07.2012 17:16

Base: ADAC-Kunden sparen 10 Prozent

aus dem Bereich Mobilfunk

Autofahrer müssen zwar tief ins Sprit-Portemonnaie greifen. Beim Telefonieren können sie aber zur Abwechslung einmal etwas sparen: Der Automobilclub ADAC und die E-Plus-Marke Base bieten den Premium-Kunden des Clubs zehn Prozent Rabatt auf den Tarif Mein Base Plus an. Für 9 Euro statt 10 Euro können ADAC-Plus-Mitglieder soviel telefonieren wie sie möchten, solange der Gesprächspartner ebenfalls bei E-Plus, Base, Simyo oder Ay Yildiz Kunde ist. Mit im Paket ist auch eine SMS-Flat in alle deutschen Mobilfunknetze.

Anzeige

Weitere Flats können sich lohnen

Das Zubuchen weiterer Flat-Pakete kann sich lohnen, denn der Zehn-Prozent-Bonus wird jeweils zum Monatsende auf die ganze Monatsrechnung fällig. Ausgenommen sind Auslandsverbindungen, Endgerätekosten, Roaming, MMS und Sondernummern. Die Preise der Flats liegen zwischen 5 Euro und 30 Euro.

Außerhalb der Flats schlägt Base allerdings richtig zu: So kosten Telefonate in Fest- und Fremdnetze 29 Cent pro Minute, wobei durch den Minutentakt auch angefangene Minuten voll berechnet werden. Und die Mindestvertragslaufzeit beträgt satte zwei Jahre. Außerdem profitieren nur Base-Neuzugänge von dem Preisvorteil. Bestandskunden gehen leer aus. Erhältlich ist der Tarif telefonisch unter 0800-6688119 oder im Base-Shop.

Dorothee Monreal
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Dienstag, 31.03.2015
WhatsApp: Telefon-Funktion für alle Android-Nutzer freigeschaltet
Pebble Time: 20 Millionen Dollar eingesammelt - Gravuren als Dankeschön
o2 und E-Plus: National Roaming vorzeitig gestartet
Vernetzte Geräte: IBM pusht Internet der Dinge mit drei Milliarden Dollar
Facebook: Fünf Android-Apps für den Messenger
Microsoft: "Halo 5" kommt Ende Oktober auf die Xbox One
Montag, 30.03.2015
Orbitcom sucht den "lahmsten Surfer Deutschlands"
"Big Brother" aus einer Hand: Norddeutsches Abhörzentrum soll 2020 starten
Panne: Persönliche Daten von Merkel, Obama, Putin & Co an falschen Empfänger gemailt
Rundfunkbeitrag sinkt: Daueraufträge umstellen
Spotify ab sofort auf Playstation 3 und 4 verfügbar
Häftling befreite sich mit E-Mail-Trick aus dem Gefängnis
HTC One E9 Plus (online) vorgestellt
Crash-Tarife: 100 Freiminuten, SMS-Flat und Internet-Flat im Telekom-Netz ab 2,99 Euro
Apple Watch: Kauf nur mit Reservierung
Weitere News
Prepaid Handy
Mit einem Prepaid-Tarif lässt sich bei voller Kostenkontrolle telefonieren. Allerdings benötigt man dann auch ein Handy ohne Vertrag.
Wer einen Discounter-Tarif bei Anbietern wie Fonic oder Simyo wählt, muss sich noch nach einem Prepaid Handy umsehen.
Verschiedene Modelle gibt es in unserer Handy Übersicht.
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs