Anzeige:
Montag, 23.07.2012 13:15

Sony Xperia ion kommt für 549 Euro

aus dem Bereich Mobilfunk

Anfang des Jahres auf der CES in Las Vegas vorgestellt, kommt das Android-Smartphone Sony Xperia ion nun auch nach Deutschland. Es wird zu einer unverbindlichen Preisempfehlung in Höhe von 549 Euro in den Handel kommen und im Laufe des dritten Quartals angeboten, teilte Sony mit. Auffällig ist vor allem das vergleichsweise große Display.

Anzeige

Großes HD-Display

Denn das Xperia ion verfügt über einen Bildschirm, der in der diagonalen Abmessung satte 4,6 Zoll (11,7 Zentimeter) misst und mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln überzeugen soll. Sony vermarktet das Smartphone unter dem Stichwort "Alleinunterhalter", weil es nicht nur den Zugriff auf aktuelle Filme gestattet, sondern auch auf 15 Millionen Musiktitel. Das Gehäuse wurde aus Aluminium gefertigt, im Inneren verrichtet ein Doppelkernprozessor (Dual Core) mit einer Taktrate von 1,5 Gigahertz seine Arbeit.

Als Betriebssystem kommt Android 4.0 Ice Cream Sandwich zum Einsatz, die integrierte Digitalkamera erlaubt Fotoaufnahmen mit einer Auflösung von bis zu 12 Megapixeln. Sie ist mit Extras wie einer Gesichts- und Lächelerkennung ausgestattet und verfügt darüber hinaus über Autofokus und einen bis zu 16-fachen Digitalzoom. Auch 3D- und Schwenkpanorama-Funktion sind nutzbar. Videoaufnahmen sind in Full HD mit bis zu 1.080p möglich, die Frontkamera mit einer Auflösung von bis zu 1,3 Megapixeln gestattet HD-Aufnahmen mit bis zu 720p.

Sony Xperia ion
Das Sony Xperia ion kommt im Laufe des dritten Quartals in den Handel. Bilder: Sony Mobile

Viele Musikfunktionen

Wer Musik hören möchte, kann nicht nur auf den Music Unlimited Service setzen, sondern auch auf einen Walkman-MP3-Player und ein UKW-Radio. Kabelloser Hörgenuss ist über eine Stereo-Bluetooth-Schnittstelle möglich. An weiteren Extras haben die Entwickler von Sony unter anderem NFC, DLNA, WLAN-Schnittstelle und einen HDMI-Ausgang integriert. Betrieben wird das Telefon über eine Micro-SIM, mit einem Gewicht von 144 Gramm ist es allerdings recht schwer.

Angeboten werden soll das Sony Xperia ion sowohl in Schwarz als auch in Rot. Der interne Speicher ist auf 13 Gigabyte begrenzt und über eine MicroSD-Karte um maximal 32 weitere Gigabyte erweiterbar. Unterstützt werden GSM- (Quadband) und UMTS-Netze (Dualband). Schon jetzt kann es im Fachhandel für 499 Euro vorbestellt werden.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 25.10.2014
Smart-Homes: Branche sieht riesiges Potential
Freitag, 24.10.2014
EuGH-Urteil: Einbetten von Videos verstößt nicht gegen das Urheberrecht
Trotz Angriff auf iCloud-Nutzer: Apple-Chef Cook wirbt in China um Kunden
Nach Kritik: Anti-Facebook Ello verzichtet auf bezahlte Werbung
Online-Magazin "Krautreporter" ist gestartet: Breite Themenpalette von Zensur bis Ebola
Microsoft nutzt Marke Nokia nur noch für günstige Handys
ESET warnt vor Malware für den Mac
Smartwatch LG G Watch R erscheint später, kostet weniger
"Rooms": Facebook stellt App für anonyme Chats vor
Simply: Allnet-Flat mit LTE und 1 GB Highspeed-Volumen ab 9,95 Euro
Kann eine Zeitungs-Flatrate nach dem Modell Spotify die Printmedien retten?
helloMobil: LTE-Allnet-Flat mit 2 GB Highspeed-Volumen ab 14,95 Euro
Neue Internetsteuer: Ungarn will 48 Cent pro Gigabyte kassieren
Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel
Amazon eröffnet Rechenzentrum in Deutschland
Weitere News
Komplettpaket
Fast alle Internet Anbieter bieten Tarife mit DSL Flat an.
Ein Telefonanschluss der Telekom ist für schnellen DSL Speed nicht mehr notwendig.
Wenn es noch schneller sein soll: VDSL macht's möglich. Jetzt Verfügbarkeit von Vodafone VDSL, 1und1 VDSL oder Alice VDSL checken!
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
DSL Anschluss
DSL 2000 für Einsteiger, DSL 6000 für Normalsurfer oder DSL 16000 für Internetprofis.
Welcher Internetanschluss von welchem Internet Provider ist geeignet?
Der DSL Anbieter Vergleich zeigt: Die Auswahl ist groß
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs