Anzeige:
Montag, 23.07.2012 15:17

Telekom: VDSL fürs Land und Glasfaser für Stade

aus dem Bereich Breitband

Und weiter geht's: Die Deutsche Telekom treibt den DSL-Ausbau voran. Neben steigender Verfügbarkeit von ADSL mit bis zu 16 Megabit pro Sekunde (MBit/s) im Downstream, dürfen sich zahlreiche Regionen auch über Bandbreiten von bis zu 50 MBit/s freuen (VDSL 50). Bereits Mitte Juli meldete die Telekom neue Ausbauziele. Außerdem wird die Stadt Stade mit Gigabit-Internet über Glasfaser ausgerüstet. Dies ermöglicht Bandbreiten von bis zu 200 MBit/s.

Anzeige

Wachsende VDSL-Versorgung

Um gegen die Konkurrenz durch andere DSL-Anbieter und Kabelnetzbetreiber auf Netzebene gerüstet zu sein, hat für die Deutsche Telekom der Ausbau des Telefonnetzes mit DSL- und VDSL-Technologie weiter hohe Priorität. Dass die Verfügbarkeit von hohen Bandbreiten auch in diesem Jahr stark zunimmt, möchte die Telekom durch eng aufeinander folgende Statusberichte unterstreichen.

Nachdem bereits vor zwei Wochen neue Ortschaften gemeldet wurden, die sich über eine schnelle Internetanbindung freuen dürfen, folgen nun weitere Städte. Hervorzuheben ist hier die niedersächsische Stadt Stade - durch neueste Glasfaser-Technologie kommen 10.000 Haushalte in den Genuss von Transferraten von bis zu 200 Mbit/s. In der folgenden Tabelle geben wir eine Übersicht darüber, wo schon bald oder sogar ab sofort höhere Internet-Transferraten erreicht werden können. Die Verfügbarkeit von VDSL der Telekom am eigenen Wohnort lässt sich auf der Homepage des Bonner Konzerns überprüfen.

Telekom: Netzausbau DSL, VDSL 50 und Gigabit-Internet (Stand: 23. Juli 2012)
Bundesland Ort DSL/VDSL Ortsteil Versorgung
(Haushalte)
Verfügbarkeit
Bayern Schwabhausen DSL 16 Arnbach 500 ab sofort
Niedersachsen Beverstedt VDSL 50 Lunestedt 260 ab sofort
Stade Glasfaser Innenstadt, Campe, Hahle,
Hohenwedel sowie südlich der
Bahnstrecke Hamburg-Cuxhaven
und südlich der Altländer Straße
10.000 ab August 2012
Bokensdorf
& Tiddische
VDSL 50 Hoitlingen 430 ab sofort
Schleswig Holstein Quickborn VDSL 50 Bilsen 160 ab sofort
Silberstedt VDSL 50 - 300 ab sofort
Christiansholm VDSL 50 Meggerdorf 110 ab sofort
Bollingstedt VDSL 50 - 580 ab sofort
Kisdorf VDSL 50 - 900 ab sofort
Michael Müller
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 27.03.2015
Chromecast: 60 Euro Bonus für Musik und Filme
Blackberry schafft schwarze Quartalszahlen - Umsatz sinkt weiter
Rabatt bei winSIM und PremiumSIM: Allnet-Flats bis zu 28 Prozent günstiger
Windows-Update verzögert Spielbeginn: Paderborner Basketballer vor Abstieg
Telekom: MagentaZuhause Sparaktion für ausgewählte Städte
Intel und Micron: Neue 3D-Speicherkarte fasst mehr als zehn Terabyte Daten
Simply: 250 Frei-Minuten, 250 Frei-SMS und 1-GB-Internet-Flat für 9,95 Euro
Apple-Chef Tim Cook will sein gesamtes Vermögen spenden
Koalition für bessere Computer-Bildung - Appell an die Länder
Deutsche Banken kündigen Paypal-Konkurrenten an
Vom Netz auf die Straße - Online-Händler öffnen reale Läden
Donnerstag, 26.03.2015
Osterurlaub geplant? Verbraucherzentrale warnt vor Roaming-Kosten
YouTube plant Streaming von eSports und Live-Gaming
Neue "Marktwächter" für Finanzen und Internet-Angebote starten
"Periscope": Twitter startet eigene Live-Streaming-App
Weitere News
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
Whois
Suchen Sie eine eingängige Domain für ihre Website und die Wunschadresse scheint schon belegt?
Einfach mit Whois den Check machen und herausfinden, zu wem die URL und IP Adresse gehört. Auch die DENIC kann oft Auskunft geben.
Vielleicht ist ein Reseller beteiligt und verkauft preisgünstig.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs