Anzeige:
Samstag, 21.07.2012 08:01

Entertain: Olympia-Service "SPORT interaktiv" startet

aus den Bereichen Breitband, Sonstiges

Der Countdown läuft: In der kommenden Woche fällt der Startschuss für die Olympischen Spiele in London. In zahlreichen Sportarten messen sich Sportler aus der ganzen Welt. Die Deutsche Telekom begleitet Olympia 2012 mit einem neuen interaktiven Service für alle Entertain-Kunden.

Anzeige

Olympia-News und Statistiken gratis abrufbar

Wie ist der aktuelle Stand des Medaillenspiegels, welche Wettkämpfe stehen an und welche Sportler sind bei Olympia vertreten? Auf diese und andere Fragen gibt die neue Anwendung "SPORT interaktiv" der Telekom Antwort. Das Angebot lässt sich von allen Entertain-Kunden kostenlos über die rote Taste der Fernbedienung aufrufen. Verfügbar ist der Service bei Entertain-Nutzung per IPTV auf dem Sendeplatz 950, Kunden von Entertain Sat finden das Angebot auf Programmplatz 9950.

"SPORT interaktiv" soll nach Unternehmensangaben sowohl Nachrichten und Hintergrundinformationen zu Olympia sowie aktuelle Statistiken zu allen Disziplinen liefern. Zusätzlich hält das Telekom-Angebot auch jederzeit Videos, Reportagen der Sport-Redaktionen von t-online.de und der dpa sowie Fotos, Videos und Sportlerportraits des Sport-Informationsdienstes "sid" während der Olympischen Spiele bereit. Die Anwendung bietet darüber hinaus eine interaktive Sortierung: Ein Wettkampfplan lässt sich beispielsweise nach Land oder Sportart filtern.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 28.11.2014
"Black Friday" bei Gravis: Schnäppchen oder nicht?
Donnerstag, 27.11.2014
Große Mehrheit dafür: Zugang zu Internet sollte Menschenrecht sein
BREKO-Netzbetreiber: Highspeed-Internet für 1 Million Haushalte für 2015 geplant
Einheitlicher Markenauftritt: Kabel BW heißt ab 2015 auch Unitymedia
Schlechte Verkaufszahlen: iPhone 5c wird 2015 eingestellt
Weihnachtsgeschäft: Deutsche Post DHL rechnet mit mehr als 8 Millionen Paketen pro Tag
Neue Kritik an Uber: Android-App sammelt massiv Daten
Vodafone bietet LTE in 33 Ländern - ab 2015 mit bis zu 225 Mbit/s surfen
Amazon: 41 Apps für 130 Euro jetzt kostenlos herunterladen
Kim Dotcom bleibt vorerst auf freiem Fuß: Gerichtsentscheidung vertagt
Twitter Offers: Rabatt-Coupons einlösen, ohne sie vorzuzeigen
NetCologne: Neue HD-Sender und neues TV-Paket "Family HD"
Video on Demand: wuaki.tv jetzt auch offiziell in Deutschland
Googles starke Stellung beschäftigt das EU-Parlament
Mittwoch, 26.11.2014
Zalando "schreit vor Glück": Konzern peilt Gewinnzone an
Weitere News
Neues Handy?
Wer ein Handy ohne Vertrag sucht, kann inzwischen aus vielen aktuellen Modellen auswählen: Soll es ein Touchscreen Handy sein oder ein Klapphandy?
Auch viele Discounter bieten zu ihrer SIM-Karte ein Prepaid Handy zum günstigen Preis an.
DSL Alternativen
Kein DSL verfügbar oder ist der DSL Test lahm wie eine Schnecke?
Dann schnell mobiles Internet per UMTS bestellen.
Mit einer Downloadrate in DSL Geschwindigkeit wird UMTS zur DSL Alternative und Fernsehen im Internet wird ebenfalls mobil möglich.
Aber auch Internet über Kabel ist schnell und günstig.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs