Anzeige:
Mittwoch, 18.07.2012 15:23

Apple vs. Samsung: Richterin bremst Geheimhaltung

aus den Bereichen Computer, Sonstiges

Vor dem großen Patentprozess von Apple und Samsung in Kalifornien schiebt das Gericht der Geheimniskrämerei der beiden Rivalen einen Riegel vor. Richterin Lucy Koh wies am Dienstag (Ortszeit) die Anträge auf das Schwärzen von Informationen in Gerichtsunterlagen zurück.

Anzeige

Eine Woche Zeit für neue Anträge

Sie argumentierte, dass ein Prozess maximal offen sein muss und die Unternehmen den Maßstab für vertrauliche Informationen zu breit angesetzt hätten.

Apple und Samsung haben nun eine Woche Zeit, neue Anträge zur Behandlung geheimer Interna zu stellen. Richterin Koh warnte sie, dass nur Dokumente mit außerordentlich vertraulichen Informationen der Öffentlichkeit vorenthalten würden.

Apple und Samsung werfen sich in dem seit Frühjahr 2011 laufenden Verfahren gegenseitig Ideenklau vor. Koh brachte zuletzt mehr Bewegung in den Konflikt mit vorläufigen Verkaufsverboten für Samsungs Tablet PC Galaxy Tab 10.1 und das Smartphone Galaxy Nexus. Der mit Spannung erwartete Prozess soll Ende Juli beginnen. Vom Gericht angeordnete Friedensgespräche der beiden Konzernchefs waren erfolglos geblieben.

Saskia Brintrup / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 25.10.2014
Rover soll Mondspaziergang mit Oculus Rift ermöglichen
"WSJ": Apple will Musik-App von Beats in iTunes integrieren
Webradiomonitor 2014: Mehr Online-Radio, mehr Audio-Werbung
Netflix und Co. treiben die Preise für Film- und Serienrechte in die Höhe
Sprung aus 41 Kilometern Höhe: Google-Manager knackt Rekord von Felix Baumgartner
Smart-Homes: Branche sieht riesiges Potential
Freitag, 24.10.2014
EuGH-Urteil: Einbetten von Videos verstößt nicht gegen das Urheberrecht
Trotz Angriff auf iCloud-Nutzer: Apple-Chef Cook wirbt in China um Kunden
Nach Kritik: Anti-Facebook Ello verzichtet auf bezahlte Werbung
Online-Magazin "Krautreporter" ist gestartet: Breite Themenpalette von Zensur bis Ebola
Microsoft nutzt Marke Nokia nur noch für günstige Handys
ESET warnt vor Malware für den Mac
Smartwatch LG G Watch R erscheint später, kostet weniger
"Rooms": Facebook stellt App für anonyme Chats vor
Simply: Allnet-Flat mit LTE und 1 GB Highspeed-Volumen ab 9,95 Euro
Weitere News
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
Komplettpaket
Fast alle Internet Anbieter bieten Tarife mit DSL Flat an.
Ein Telefonanschluss der Telekom ist für schnellen DSL Speed nicht mehr notwendig.
Wenn es noch schneller sein soll: VDSL macht's möglich. Jetzt Verfügbarkeit von Vodafone VDSL, 1und1 VDSL oder Alice VDSL checken!
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs