Anzeige:

Mittwoch, 11.07.2012 08:26

Lady Gaga eröffnet eigenes Soziales Netzwerk

aus dem Bereich Sonstiges

Lady Gaga auf allen Kanälen: Die umtriebige Sängerin hat ihr eigenes Soziales Online-Netzwerk für alle Fans geöffnet. Die Plattform war im Februar an den Start gegangen, zunächst als geschlossene Testversion.

Anzeige

Exklusive Inhalte der Sängerin

Auf dem Portal Little Monsters - benannt nach ihren Fans - lässt die Amerikanerin Bilder und Neuigkeiten verbreiten und Tickets zu ihren Konzerten verkaufen. Nutzer können eigene Profile anlegen, Fotos hochladen, diskutieren und überall den "Gefällt mir"-Daumen anklicken. Anmeldungen sind auch über eventuell bereits vorhandene Twitter- und Facebook-Konten möglich.

Lady Gaga gehört zu den Künstlern mit der größten Reichweite im Netz. Bei Twitter abonnieren knapp 27 Millionen Follower ihre Nachrichten, bei Facebook hat sie sogar rund 53 Millionen Fans.

Hayo Lücke / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Dienstag, 23.09.2014
Internetnutzung: Deutschland im internationalen Vergleich nur mittelmässig
Montag, 22.09.2014
Weihnachtsgeschäft bei Amazon durch Streiks in Gefahr? - Verdi droht mit Paukenschlag
Apple: Über zehn Millionen neue iPhones am ersten Wochenende verkauft
Internet Security Days 2014 starten am 24. September im Phantasialand
1&1 Doppel-Flat mit 100 Mbit/s jetzt auch ohne Laufzeit
Tele Columbus stärkt Position in NRW: Übernahme von Kabelnetzbetreiber BMB
Crash-Tarife: 3-GB-Flatrate für 24,99 Euro - iPad 4 für 1 Euro dazu
Reparatur des iPhone 6 (Plus) wird teuer
Datenpanne bei DHL: Sendungsdaten waren stundenlang für alle einsehbar
Auch Opa will ein Smartphone
Falls es mal brennt: Erst das Smartphone retten, dann das Leben
Zweitägiger Streik bei Amazon
Ultimatum: Iran will Kommunikationsprogramme auf Smartphones verbieten
Sonntag, 21.09.2014
Amazon geht auf Buchverlage zu
Raumstation ISS bekommt 3D-Drucker
Weitere News
DSL Anschluss
Ist die Verfügbarkeit von DSL gegeben, beginnt die Suche nach dem richtigen Anbieter.
Der DSL Flatrate Vergleich zeigt die besten Tarife in der Übersicht.
Aber Vorsicht: Nicht jeder DSL Anschluss bringt Highspeed Internet. Der DSL Speed Check beweist es schnell, wenn das Internet Kabel lahmt.
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
Kabel
Ein Internet Anschluss über Kabel bei Anbietern wie Unitymedia, früher ish, oder Kabel Deutschland liegt voll im Trend.
Ob Internet Fernsehen oder nur surfen mit Highspeed: Vieles wird erst richtig mit Kabel Internet möglich.
Jetzt bestellen und den Sieger im Speedcheck testen. Einen Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs