Anzeige:
Freitag, 06.07.2012 12:16

Android-Update für das LG Prada 3.0 ist fertig

aus dem Bereich Mobilfunk

Während das LG Optimus 3D und das Optimus Black im Laufe des dritten Quartals mit einem Software-Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich versorgt werden sollen, plante der Hersteller LG andere Geräte wie das Optimus 2X beziehungsweise Optimus Speed, LG Optimus Sol und das Prada Phone by LG 3.0 bereits für das zweite Quartal ein. Dieser Zeitpunkt ist seit einigen Tagen verstrichen, nun erhält aber das Prada-Modell sein versprochenes Update.

Anzeige

Update mit Software-Tool für Windows

Wie der Elektronikkonzern in einem Beitrag im LG Blog ausführt, wird die Aktualisierung auf die Android-Version 4.0.4 seit Mittwoch für das derzeit mit Android 2.3.7 Gingerbread arbeitende Smartphone ausgeliefert. Allerdings nur für LG P940 Prada-Varianten aus Deutschland oder Italien ohne Branding eines Mobilfunk-Providers. Diese spielen bei der Bereitstellung von Android-Updates neben Google und Hersteller ebenfalls eine Rolle.

Um das Update herunterzuladen und zu installieren, ist das LG Mobile Support-Tool notwendig, das auf der LG-Website zum Download für Windows-PCs bereitsteht. Anschließend können Besitzer eines Prada-Handys den passenden USB-Treiber für das Smartphone installieren und es mit dem Rechner verbinden, um das Software-Update anzustoßen. LG weist darauf hin, dass die Prozedur einige Zeit dauern kann; der Update-Prozess könne bis zu 30 Minuten stagnieren, ohne die Aktualisierung dabei zu unterbrechen.

Keine Infos zu den übrigen Handys

Obwohl laut Hersteller bei der Betriebssystem-Auffrischung keine Daten verloren gehen, wird allen Nutzern ein Backup der auf dem Handy gespeicherten Dokumente empfohlen, bevor Gingerbread gegen Ice Cream Sandwich eingetauscht wird.

Wann die übrigen Android-Smartphones von LG ihre versprochenen Updates erhalten, lässt der Hersteller offen.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Montag, 02.03.2015
 Netzbetreiber halten an Sicherheit per SIM-Karte fest
 Alcatel Onetouch bringt seine Smartwatch nach Deutschland
MagentaZuhause Hybrid: Telekom startet bundesweite Vermarktung
 Microsoft stellt Lumia 640 und Lumia 640 XL vor
 HTC One M9 erfüllt bloß die Erwartungen
 Huawei setzt bei Smartwatch und Fitnessbändern auf Metall
 Was der Auftakt beim Mobile World Congress gezeigt hat
Sonntag, 01.03.2015
 Galaxy S6 und S6 Edge vorgestellt: Samsung setzt auf Alu statt Plastik
Madonna: Soziale Netzwerke können gefährlich sein
 Neues Top-Smartphone von Samsung erwartet - Vorstellung des S6 am Sonntagabend?
 Ikea will drahtlose Ladestationen in Möbel einbauen
Apple-Chef Cook: Schnüffelei im Netz fängt keine Terroristen
 Archos: Drei große Smartphones mit kleiner HD-Auflösung
Unbekannte greifen auf Daten von 50.000 Uber-Fahrern zu
Samstag, 28.02.2015
"Spiegel": Verfassungsschutz nutzt verstärkt Ortung per "stiller SMS"
Weitere News
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
VDSL Verfügbarkeit
VDSL Neukunden profitieren von Startguthaben und kostenloser Hardware wie einem Router oder einem Mediacenter.
Jetzt die Telekom VDSL Verfügbarkeit an ihrem Ort prüfen, nach Vodafone VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit klären.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs