Anzeige:
Donnerstag, 05.07.2012 16:24

Sony bringt angeblich schlankere Playstation 3

aus dem Bereich Sonstiges

Sony hat offenbar die Zulassung einer neuen Konsole bei der amerikanischen Netzregulierungsbehörde FCC beantragt. Der Konzern stelle möglicherweise auf der Gamescom (15.-19. August) in Köln eine schlankere Version der Playstation 3 vor, schrieb das Blog Eurogamer.net am Donnerstag.

Anzeige

Nächste Playstation-Generation kommt erst 2013

Sony gehört in diesem Jahr als einziger der drei großen Konsolenhersteller zu den Ausstellern auf der Spielemesse in Köln und hätte die Bühne für sich allein. Die Dokumente der FCC hatte die Website "Pocket News" (japanisch) veröffentlicht.

"Sag niemals nie", habe Sony-Manager Shuhei Yoshida noch auf der Spielemesse E3 in Los Angeles vor wenigen Wochen auf die Frage nach einer neuen superschlanken PS3 geantwortet, berichtete Eurogamer. Die aktuelle Version der PS3 ist vor rund drei Jahren herausgekommen, die nächste Generation der Playstation wird nicht vor Ende nächsten Jahres erwartet.

Jörg Schamberg / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 30.01.2015
Congstar senkt Preis für "Handytausch Option" auf 1 Euro pro Monat
DeutschlandSIM-Aktion: Allnet-Flat mit LTE für 12,95 Euro
Facebook ab sofort mit neuen Datenschutz-Regeln - Zweifel an Zulässigkeit
Vodafone startet neuen Prepaid-Tarif für 9,99 Euro
ADAC findet Sicherheitslücke in ConnectedDrive von BMW
Android-ROM: OnePlus kündigt OxygenOS an - Microsoft investiert in Cyanogen
"Zeit": BND speichert täglich 220 Millionen Telefondaten
Berliner Journalisten gründen Online-Fensehsender
Amazon begeistert Börse auch mit gesunkenem Gewinn
Google enttäuscht trotz Milliardengewinns - Aktie fällt
Donnerstag, 29.01.2015
Vectoring: Tarife mit VDSL 100 im Überblick
Facebook: Neue Datenschutzregeln treten am Freitag in Kraft
Experten sicher: NSA setzt Trojaner "Regin" ein
Telekom fordert Offenlegung von Snowden-Dokumenten und mehr
Workmail: Amazon wird zum E-Mail-Provider
Weitere News
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs