Anzeige:
Dienstag, 03.07.2012 16:15

Simply Yourflat - Allnet-Flat für 19,75 Euro

aus dem Bereich Mobilfunk

Neues Preis-Feuerwerk auf dem Mobilfunkmarkt: Drillisch startet über seine Discountmarke simply mit einer neuen Allnet-Flatrate zum Spitzenpreis durch. Ab sofort wird unter www.simplytel.de die so genannte Yourflat angeboten, die monatlich 19,75 Euro kostet, alle Standard-Telefonate innerhalb Deutschlands abdeckt und darüber hinaus mit einer Handy Internet Flat ausgestattet ist.

Anzeige

Allnet-Flat im o2-Netz

Mit dem neuen Tarif, der im Netz von Telefónica Germany (o2) realisiert wird, orientiert sich simply an Angeboten von Wettbewerbern wir Yourfone und klarmobil.de. Zu haben ist die Allnet-Flat zum aktuellen Tiefstpreis mit einer Vertragslaufzeit von zwei Jahren. Wer sich die Möglichkeit offen halten möchte, monatlich kündigen zu können, muss 24,75 Euro pro Monat zahlen. Zu beachten ist auch: bei einer Laufzeit von zwei Jahren verlängert sich der Vertrag ohne rechtzeitige Kündigung automatisch um ein weiteres Jahr.

Die integrierte Surf-Flatrate ist mit 500 Megabyte HSDPA-Volumen ausgestattet, das mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) verbraucht werden kann. Wird binnen eines Monats mehr Datentraffic verursacht, reduziert sich die Download-Geschwindigkeit für den Rest des Monats auf 64 Kilobit pro Sekunde.

Optional bietet simply eine Speed-Option an, bei der ein Datenvolumen von bis zu 1 Gigabyte mit maximal 7,2 Mbit/s nutzbar ist. Eine SMS-Flatrate steht für 12,95 Euro monatlich zur Verfügung, ansonsten wird für jede einzelne SMS ein Preis von 9 Cent fällig.

Bonus bei Rufnummernmitnahme

Generell werden einmalig 19,95 Euro Anschlussgebühr fällig. Bei einer Rufnummernportierung gewährt simply 25 Euro Startguthaben. Dieser Preis wird allerdings in der Regel auch von jenem Provider in Rechnung gestellt, aus dessen Bestand die Rufnummer abgezogen wird. Das Samsung Galaxy S III steht bei Vertragsabschuss mit einer Laufzeit von zwei Jahren für 25 Euro extra pro Monat bereit. Insgesamt werden für das Smartphone also 600 Euro fällig. Im Online-Fachhandel wird es zu Preisen ab 539 Euro gehandelt.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 einfach nur unmöglich... (16 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von sutadur am 05.07.2012 um 12:46 Uhr
 Suche

  News
Donnerstag, 30.07.2015
Netzpolitik.org: Generalbundesanwalt ermittelt gegen Journalisten wegen Landesverrats
NetCologne schaltet Vectoring frei: VDSL mit 100 Mbit/s für 200.000 Haushalte
Samsung bringt Smartphone-Bezahldienst nach Europa
Deutsche nutzen E-Government-Angebote nur in Maßen
Datenschützer Caspar: Jeder hat das Recht auf Pseudonym bei Facebook
Smartphone-Marktführer Samsung mit weniger Gewinn
Sky Online jetzt auch auf LG Smart TVs verfügbar
HelloMobil: Allnet-Flat mit 6 GB LTE-Datenvolumen für 24,99 Euro
Windows 10 wird PC-Markt beleben: Chef von Microsoft Deutschland im Interview
Facebook verdient weniger - hohe Investitionen in neue Rechenzentren
Mittwoch, 29.07.2015
Keine Fusion: Springer und ProSiebenSat.1 planen gemeinsame Digital-Projekte
Motorola stellt neue Smartphones Moto X Style, Moto X Play und Moto G vor
BSI warnt: Sicherheitslücken bedrohen 950 Millionen Android-Handys
LG Electronics mit starkem Gewinneinbruch - weniger Smartphones verkauft
Sky steigert Abonnentenzahlen auf 4,3 Millionen - Pay-TV wirft noch keinen Gewinn ab
Weitere News
Webspace gesucht?
Suchen Sie günstigen Webspace für ihre Website?
Mit dem richtigen Anbieter ist das Hosting kein Problem und alle Daten dank RAID sicher. Auch der Homepage Baukasten ist oft inklusive.
Ob Root Server mieten, Domaincheck oder Domain registrieren - der Webhoster liefert alles aus einer Hand.
Internet über Kabel
Kein DSL oder nur schlechte Werte im DSL Speedtest? Internet über das Kabelnetz ist eine der führenden DSL Alternativen.
Kabelanbieter bieten ultraschnellen Downstream über den Kabelanschluss.
Wenn kein DSL verfügbar ist und auch kein Kabel digital gewünscht wird, ist mobiles Internet vielleicht interessant.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs