Anzeige:

Montag, 02.07.2012 12:41

Internet per Kabel im Juli: Alle Tarife im Überblick

aus dem Bereich Breitband

Kabel BW, das Schwesterunternehmen von Unitymedia, setzt im Juli auf die bewährten "Clever"-Tarife für Internet, Telefonie und Kabel-TV. Im Angebot sind Internet-Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s im Download. Je nach gewähltem Paket winken hohe Gutschriften, Online-Bucher profitieren zusätzlich von einem Online-Vorteil.

Anzeige

Bis zu 100 Euro Startguthaben

kabel_bw_logo_monat.gif

Bei Buchung eines Komplettpakets für Internet und Telefonie winkt im Juli ein hohes Startguthaben. Sowohl bei Bestellung der Doppel-Flat CleverFlat Classic für 29,90 Euro, die eine Festnetz-Flat sowie eine 32 Mbit/s schnelle Internet-Flatrate enthält, als auch bei der CleverFlat Power für 39,90 Euro inklusive 100 Mbit/s schneller Surf-Flat und Festnetz-Flat mit zwei Telefonleitungen schreibt Kabel BW jeweils 100 Euro gut. Einen solchen Bonus erhalten auch Kunden, die das Paket CleverFlat Entertainment für 39,90 Euro gebucht haben. Mit an Bord ist hier eine bis zu 50 Mbit/s schnelle Internet-Flatrate, eine Telefon-Flat sowie ein Kabel BW Pay-TV-Paket nach Wahl.

Telefon, Internet, Mobilfunk und Fernsehen kombiniert Kabel BW in seinen beiden "CleverAll"-Komplettpaketen. Im Juli ist CleverAll Classic mit einer bis zu 32 Mbit/s schnellen Internet-Flatrate, einer Festnetz-Flat, einem HD-Receiver, dem TV-Paket "MeinTV HD Plus" sowie der Mobilfunk-Option "Handy Family & Friends" für 49,90 Euro erhältlich. Mit bis zu 100 Mbit/s geht es dagegen mit CleverAll Power für 99,90 Euro monatlich ins Netz. Außerdem stehen Kunden hier zwei Telefonleitungen, das TV-Paket "MeinTV HD" sowie ein HD-Recorder zur Verfügung. Mit der "Handy Komplett Flat" lässt sich zudem kostenlos in alle deutschen Netze telefonieren.

Weiterhin drei Gratis-Filme in der Kabel BW Videothek

Eine Gutschrift von 40 Euro gibt es für Neukunden bei Bestellung der 32 Mbit/s schnellen Internet-Flatrate Clever Internet. Je nach Paket schreibt der Kabelnetzbetreiber dem Kundenkonto zudem bei Online-Buchung zusätzlich einen Bonus in Höhe von bis zu 30 Euro gut.

Noch bis zum 31. August hat Kabel BW zudem eine Aktion für seine Online-Videothek verlängert. Kunden können in der interaktiven Kabel BW Videothek drei ausgewählte Filme auf Abruf gratis nutzen. Die Filme finden sich im Hauptmenü der Videothek unter dem Punkt "Filmaktion". Die Online-Videothek lässt sich mit allen HD-Receivern- und HD-Recordern nutzen, die über Kabel BW erhältlich sind.

Eine Auswahl aktueller Tarife von Kabel BW im Überblick:

kabel_bw_logo_monat.gif CleverFlat Classic CleverFlat Entertainment CleverFlat Power
Bandbreite (Down-/Upload) 32 Mbit/s / 1 Mbit/s 50 Mbit/s / 2,5 Mbit/s 100 Mbit/s / 2,5 Mbit/s
Vertragslaufzeit 24 Monate 24 Monate
24 Monate
Bereitstellungsentgelt 19,90 Euro
19,90 Euro
19,90 Euro
Besonderheiten 100 Euro Gutschrift. Online-Vorteil: 20 Euro.plus Kabel BW PayTV nach Wahl. 100 Euro Gutschrift, Online-Vorteil: 30 Euro. 100 Euro Gutschrift, Online-Vorteil: 30 Euro
Grundgebühr / Monat29,90 Euro39,90 Euro39,90 Euro

Weiter auf Seite 4: Tarifaktionen von Tele Columbus im Juli
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Dienstag, 22.07.2014
Nvidia Shield Tablet: Spiele-Tablet mit Gamepad
Xiaomi: Mi4 angeblich schnellstes Smartphone der Welt - Fitnessband für knapp 10 Euro
Betrugsfälle an Geldautomaten: Weiterhin Millionenschaden durch Skimming
Microsofts Nokia-Deal: Finnland fühlt sich betrogen
Yahoo kauft Spezialisten für Smartphone-Werbung
Crash-Tarife: Smartphone-Flat "AllNet Starter" im Vodafone-Netz für 1,95 Euro
Google nur mit Schneckentempo im Telekom-Netz (Update: Stellungnahme der Telekom)
Facebook "Speichern": Texte, Lieder, Videos und Orte speichern und später aufrufen
Apple lässt 70-80 Millionen iPhone 6 produzieren - bis zu 5,5 Zoll großes Display
Medion Akoya E1232T: 10,1-Zoll-Notebook für 299 Euro bei Aldi Nord
Online-Videothek Netflix: Deutschlandstart im September
Groupon bringt verbesserte Website auch nach Deutschland - effizientere Suche
Montag, 21.07.2014
Aldi Nord: Dual SIM-Smartphone LG Optimus L5 zum Schnäppchenpreis
Dota 2 Gaming-Turnier: Computerspielern winkt höhere Prämie als Fußball-Weltmeistern
Mobiltelefone überholen in China PCs als wichtigsten Weg ins Internet
Weitere News
Whois
Suchen Sie eine eingängige Domain für ihre Website und die Wunschadresse scheint schon belegt?
Einfach mit Whois den Check machen und herausfinden, zu wem die URL und IP Adresse gehört. Auch die DENIC kann oft Auskunft geben.
Vielleicht ist ein Reseller beteiligt und verkauft preisgünstig.
DSL Verfügbarkeit
DSL 2000 für Einsteiger oder DSL 16000 für anspruchsvolle Internetsurfer?
Oder darf es mit VDSL noch etwas schneller sein? Alice VDSL und Vodafone VDSL ist an vielen Orten verfügbar. Auch die 1und1 VDSL Verfügbarkeit wird weiter ausgebaut.
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs