Anzeige:
Donnerstag, 28.06.2012 17:16

Tele Columbus stockt HD-Angebot auf

aus dem Bereich Breitband

Nachdem Tele Columbus zum 1. Mai die zehn neuen öffentlich-rechtlichen HD-Programme in seine Kabelnetze eingespeist hat, fügt der Berliner Kabel-Provider im Juni weitere Sender in hoher Auflösung hinzu. Ab sofort können Kunden von Tele Columbus im größten Teil der Netze auch SonyAXN HD und SpiegelTV Wissen HD empfangen.

Anzeige

Weitere Senderzugänge

Zwischenzeitlich sind außerdem weitere SD- und HD-Sender neu hinzugekommen: Seit Ende Mai lässt sich Sky Atlantic HD empfangen, seit Anfang Juni verbreitet Tele Columbus Fox HD, National Geographic HD und das Deutsche Wetterfernsehen in SD-Qualität. Alles in allem wächst das Senderangebot der Gruppe damit auf 40 HD-Sender an.

Empfangbar im Paket DigitalTV Komplett

Die neuen Programme sind ausschließlich im Pay-TV-Paket DigitalTV Komplett verfügbar, das zusammen mit Eutelsat KabelKiosk in Verbindung mit DigitalTV Basic HD angeboten wird und insgesamt mehr als 30 Sender umfasst. Das Basis-Paket mit den öffentlich-rechtlichen und privaten HD-Sendern kostet 6,49 Euro, der Aufpreis für den Komplett-Tarif liegt bei 15,99 Euro monatlich. Voraussetzung ist ein digitaler Kabelanschluss für 16,49 Euro pro Monat mit einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten, die auch für die TV-Pakete gilt.

Tele Columbus DigitalTV Komplett
Wer bis zum 4. Juli das Paket DigitalTV Komplett bucht, spart die Anschlussgebühr. Screenshot: onlinekosten.de

Einrichtungsgebühr entfällt derzeit

Ein passender Digital-Receiver oder Festplatten-Recorder lässt sich mieten, auch ein CI+-Modul für Fernseher mit Kabel-Tuner ist erhältlich. Zusätzlich zu 9,90 Euro Versandkosten fällt eine einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 19,90 Euro an. Bei Buchung bis zum 4. Juli verzichtet der Kabelnetzbetreiber allerdings darauf.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 25.10.2014
Rover soll Mondspaziergang mit Oculus Rift ermöglichen
"WSJ": Apple will Musik-App von Beats in iTunes integrieren
Webradiomonitor 2014: Mehr Online-Radio, mehr Audio-Werbung
Netflix und Co. treiben die Preise für Film- und Serienrechte in die Höhe
Sprung aus 41 Kilometern Höhe: Google-Manager knackt Rekord von Felix Baumgartner
Smart-Homes: Branche sieht riesiges Potential
Freitag, 24.10.2014
EuGH-Urteil: Einbetten von Videos verstößt nicht gegen das Urheberrecht
Trotz Angriff auf iCloud-Nutzer: Apple-Chef Cook wirbt in China um Kunden
Nach Kritik: Anti-Facebook Ello verzichtet auf bezahlte Werbung
Online-Magazin "Krautreporter" ist gestartet: Breite Themenpalette von Zensur bis Ebola
Microsoft nutzt Marke Nokia nur noch für günstige Handys
ESET warnt vor Malware für den Mac
Smartwatch LG G Watch R erscheint später, kostet weniger
"Rooms": Facebook stellt App für anonyme Chats vor
Simply: Allnet-Flat mit LTE und 1 GB Highspeed-Volumen ab 9,95 Euro
Weitere News
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
DSL Geschwindigkeit
DSL Speedtest gemacht? Schlechtes Ergebnis erhalten?
Vielleicht zum schnellen VDSL wechseln und 1&1 VDSL, Alice VDSL, Telekom VDSL oder Vodafone VDSL Verfügbarkeit überprüfen.
Auch Kabelanbieter haben interessante Tarifangebote - Hier gibt es alle günstigen Provider auf einen Blick.
DSL Speedtest
Schnelles DSL bestellt, aber es geht nur im Schneckentempo voran?
Mit dem Speedtest jetzt die DSL Geschwindigkeit prüfen.
Mehr Speed bietet ein VDSL-Anschluss: Die Vodafone VDSL Verfügbarkeit kann hier ebenso geprüft werden, wie T-Home VDSL, Alice VDSL oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit.
Aktuelle DSL Angebote hier im Vergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs