Anzeige:
Mittwoch, 27.06.2012 19:55

Google Nexus 7 ab 199 Dollar - nicht in Deutschland

aus dem Bereich Computer

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Google wird schon in Kürze auch bei Tablet-Computern in direkten Wettbewerb mit Apple und seinem iPad treten. Der Internet-Konzern wird zusammen mit Asus das Nexus 7 einführen, das bei einer Größe von 199 x 120 x 11 Millimetern und einem Gewicht von 340 Gramm wahlweise mit 8 bzw. 16 Gigabyte Speicherplatz angeboten wird.

Anzeige

Vergleichsweise kleines Display

Es ist mit einem 7 Zoll kleinen Display ausgestattet, das mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Bildpunkten (216 ppi) daherkommt. Laut Google stellen 7 Zoll die ideale Größe dar, um unterwegs Bücher zu lesen, Filme anzusehen oder Spiele zu spielen. Der interne Prozessor ist mit vier Kernen bei einer Taktrate von 1,3 Gigahertz ausgestattet, der Grafikprozessor sogar mit zwölf Kernen. Nach Angaben von Google-Manager Hugo Barra soll dadurch unter anderem bei Spielen ein noch nie dagewesenes Unterhaltungserlebnis gewährleistet werden. Hinzu kommen noch 1 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher.

Der integrierte Akku liefert eine Kapazität von 4.325 mAh und bis zu acht Stunden ununterbrochene Laufzeit. Außerdem mit an Bord sind GPS, NFC, Micro-USB-Anschluss, Bluetooth und WLAN-Schnittstelle. Außerdem eine Front-Kamera mit einer Auflösung von 1,2 Megapixeln. Eine Kamera auf der Rückseite gibt es hingegen nicht. Als Betriebssystem kommt die nagelneue Android-Version 4.1 Jelly Bean zum Einsatz, außerdem zum ersten Mal Google Chrome als Standard-Browser.

Google Nexus 7
So sieht es aus, das neue Nexus 7 von Google und Asus. Bilder: Google

Zunächst keine Verfügbarkeit in Deutschland

Vorbestellungen sind ab sofort ab 199 Dollar (8 GB) bzw. 239 Dollar (16 GB) möglich, allerdings nur in den USA, Kanada, Australien und Großbritannien - also in englischsprachigen Ländern. Auslieferungen sollen Mitte Juli starten, weitere Länder demnächst folgen. Zu einer Verfügbarkeit in Deutschland verlor Google keine Worte.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 199$/€ (16 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von stevi2312 am 03.07.2012 um 10:51 Uhr
 nicht in Deutschland (1 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von baizer am 28.06.2012 um 18:55 Uhr
 Runde Ecken (1 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Bachi1104 am 28.06.2012 um 07:33 Uhr
 Suche

  News
Samstag, 04.07.2015
GMX und Web.de: "All-Net & Surf Special" ab effektiv 6,40 Euro im Monat
Freitag, 03.07.2015
Kabel-Internet im Juli: Highspeed per Kabel zum Sparpreis
Blau: Allnet-Flat mit 500 MB Datenvolumen ab 14,90 Euro
WinSIM und maXXim: 1 GB LTE-Volumen und SMS-Flatrate ab 4,99 Euro
Vodafone: LTE künftig auch für Zweit-SIM-Karten
Archos 50d Helium: Günstiges LTE-Smartphone mit Android 5.1
Windows 10 Release am 29. Juli: Microsoft nennt weitere Details
Frankreich lehnt Aufnahme von Wikileaks-Gründer Assange ab
DeutschlandSIM: Allnet-Flat "LTE 1500" mit 1,5 GB LTE-Datenvolumen für 16,99 Euro
Digitales EU-Mahnverfahren: Online-Shopper und Falschparker werden zur Kasse gebeten
Nach Hackerangriff: Computersystem des Bundestags wird tagelang abgeschaltet
Donnerstag, 02.07.2015
DSL-Tarife im Juli: VDSL mit Gratis-Tablet oder zum Schnäppchenpreis
"Connect": DSL- und Kabel-Anbieter im Test - 1&1 siegt vor Telekom
35 Grad: Hitze macht auch Notebooks, Tablets und Smartphones zu schaffen
Smartmobil verdoppelt Datenvolumen für "LTE 1500" im "Summer Special"
Weitere News
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
Internet TV
Mit Kabel oder VDSL per Internet TV aufregende Unterhaltungsangebote nach Hause holen.
Nicht nur mit 1und1 VDSL, T-Home VDSL oder Vodafone VDSL gibt es rückelfreies TV Programm.
Auch die Kabelnetzbetreiber haben gute Angebote.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs