Anzeige:

Mittwoch, 27.06.2012 14:55

HD-Sender von RTL bei Kabel Deutschland

aus dem Bereich Sonstiges

Kunden von Kabel Deutschland (KDG) können sich auf ein deutlich breiteres Angebot an HD-Sendern freuen. Wie der Netzbetreiber am Mittwoch in Unterföhring bekannt gab, werden zahlreiche Programme der RTL Mediengruppe in naher Zukunft im KDG-Netz auch in High Definition (HD) zu sehen sein. Darüber hinaus werden neue Sender in das Netz eingespeist.

Anzeige

Vier neue HD-Sender

Zwar haben beide Parteien über die vertraglichen Details Stillschweigen vereinbart, bekannt wurde aber schon jetzt, dass ab Anfang September dieses Jahres die Sender RTL, VOX, Super RTL und RTL II auch in HD Im Netz von Kabel Deutschland zu empfangen sein werden. Parallel dazu wird auch weiterhin ein Empfang des klassischen SD-Signals möglich sein. Die neuen HD-Programme werden nach Angaben von KDG in die Privat HD-Pakete aufgenommen und für Bestandskunden, die bereits ein solches Paket abonniert haben, ohne Mehrkosten zu empfangen sein.

Darüber hinaus werden Kunden von Kabel Deutschland die Möglichkeit haben, die Sender RTL Living (Pay TV) und RTL Nitro (Free TV) zu empfangen. Ab dem 3. Juli wird RTL Nitro über alle digitalen Kabelanschlüsse in SD-Qualität zu sehen sein, RTL Living wird ab Winter im TV-Paket "Premium Extra" folgen. Außerdem will RTL im Laufe des Jahres über das Video-on-Demand-Angebot Select Video diverse Inhalte direkt an Kabel Deutschland-Kunden vermarkten.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Schwachsinn, lieber mal die ÖR in HD (32 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von NiteOwl am 05.07.2012 um 12:21 Uhr
 Suche

  News
Donnerstag, 24.07.2014
Amazon-Aktion: Kindle Fire HD ab 79 Euro
Hintergrund: So funktioniert Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting
Telekom killt Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting
Skype 5.0 für Android sucht selbständig nach Freunden
BSkyB könnte Vereinbarung über "Sky Europe" schon am Freitag verkünden
helloMobil senkt Preis für Flat XM 2000 plus auf 19,95 Euro
Nokia reduziert Verlust, neues Kerngeschäft aber hart umkämpft
LG : Hoher Gewinn dank Smartphones und 4K-Fernsehern
Hacker klauen bei EZB Kontaktdaten und fordern Geld
O2 Prepaid: Neue Smartphone-Tarife - ungenutztes Datenvolumen verfällt nicht mehr
Microsoft plant nur noch eine Windows-Version für Desktop und Smartphone
Amazon Wallet: Mit der Payment-App an die Ladenkasse
Trotz iPad-Schwäche: Apple-Chef Cook glaubt an Zukunft mit Tablets
Smartphone-Werbung macht Facebook reich - Nutzerzahl steigt auf 1,32 Milliarden
Mittwoch, 23.07.2014
Hamburg verbietet Mitfahrdienst Uber - 1.000 Euro Strafe für private Fahrer
Weitere News
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
Internet über Kabel
Kein DSL oder nur schlechte Werte im DSL Speedtest? Internet über das Kabelnetz ist eine der führenden DSL Alternativen.
Kabelanbieter bieten ultraschnellen Downstream über den Kabelanschluss.
Wenn kein DSL verfügbar ist und auch kein Kabel digital gewünscht wird, ist mobiles Internet vielleicht interessant.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs