Anzeige:

Dienstag, 26.06.2012 15:37

o2 DSL: Kostenloser WLAN-Router in allen Tarifen

aus dem Bereich Breitband

Bei o2 wird es ab dem 3. Juli nicht nur neue LTE-Tarife geben, sondern auch ein neues DSL-Angebot. Die Marke von Telefónica Germany gestattet dann den Einstieg in die Breitband-Welt ab 24,99 Euro monatlich und legt zusätzlich einen kostenlosen WLAN-Router mit in das Paket. Und das selbst dann, wenn Neukunden sich nicht für zwei Jahre, sondern nur für einen Monat Vertragslaufzeit entscheiden.

Anzeige

Gratis-Router in allen Alice-Tarifen

Bisher werden für den WLAN-Router bei beiden Vertragslaufzeiten 29,99 Euro berechnet. Dieser Einmalpreis wird ab dem 3. Juli entfallen, die Kosten für den Versand der Hardware bleiben allerdings bei 9,90 Euro. Darüber hinaus hat man sich bei o2 dafür entschieden, nicht nur bei der langen, sondern auch bei der kurzen Vertragslaufzeit für drei Monate einen Rabatt in Höhe von 10 Euro monatlich zu gewähren. Das schnelle Internetsurfen kostet also ein Quartal lang nur 14,99 Euro pro Monat.

Unangetastet bleibt der Preis für die Einrichtung. Dafür verlangt o2 von Neukunden satte 49,99 Euro. Immerhin: Wer sich für den Tarif Alice S mit zwei Jahren Laufzeit entscheidet, erhält zusätzlich 50 Euro Startguthaben und muss die Einrichtungsgebühr somit rein rechnerisch nicht bezahlen. Die maximal mögliche Download-Geschwindigkeit liegt bei 16 Megabit pro Sekunde (Mbit/s). Für 5 Euro Aufpreis monatlich ist ein Speed-Update auf bis zu 50 Mbit/s möglich.

Der kostenlose WLAN-Router wird darüber hinaus auch in den Tarifen Alice M und Alice L sowie für die entsprechenden Home & Go-Varianten der drei Tarife angeboten. Bestellungen sind ab dem 3. Juli unter www.o2online.de möglich.

HomeBox als Alternative

Optional bietet o2 die so genannte WLAN HomeBox an. Der Bereitstellungspreis sinkt ab dem 3. Juli von 49,99 auf 19,99 Euro. Auch bei der HomeBox handelt es sich um einen WLAN-Router, der aber mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet ist. Die Box kann zum Beispiel als Telefonanlage verwendet werden und ist mit vier LAN-Anschlüssen ausgestattet.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Sonntag, 21.12.2014
TV-Jahr 2014: Tatort boomt, Fernseh-Show stirbt
Netzwelt-Menschen 2014: Cook, Snowden, Bezos & Co
Selbstfahrendes Auto: Google sucht Partner in Autobranche
Nordkorea streitet Cyber-Attacke auf Sony ab und droht den USA
Bundesregierung will Firmen zu mehr Sicherheit im Netz verpflichten
Crowdfunding in der Landwirtschaft: Der Bauer mit den dicksten Kartoffeln
Streikpause bei Amazon am Sonntag - Ausstand soll Montag weitergehen
Samstag, 20.12.2014
Trendforscher Horx warnt vor ständigem Online-Sein
Weißrussland erleichtert Verbote regimekritischer Onlineforen
Abzockvorwürfe: Millionenstrafe für T-Mobile US
Instagram löscht Millionen von Spam-Konten - Justin Bieber & Co verlieren Follower
Telekom Adventsaktion: 24 Monate 10 Prozent Online-Rabatt auf MagentaMobil
Rekordstreik bei Amazon bis Heiligabend - Verdi klagt gegen Sonntagsarbeit
Telekom plant Verkauf von T-Online an Axel Springer
OnePlus: Kommt das Mini?
Weitere News
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
Webspace gesucht?
Suchen Sie günstigen Webspace für ihre Website?
Mit dem richtigen Anbieter ist das Hosting kein Problem und alle Daten dank RAID sicher. Auch der Homepage Baukasten ist oft inklusive.
Ob Root Server mieten, Domaincheck oder Domain registrieren - der Webhoster liefert alles aus einer Hand.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs