Anzeige:

Montag, 18.06.2012 13:31

Kabelbrand löst bei Vodafone eine Großstörung aus

aus dem Bereich Mobilfunk

Während sich (fast) ganz Deutschland am Sonntag auf das EM-Spiel zwischen Deutschland und Dänemark freute, machte Vodafone ein folgenschwerer Kabelbrand zu schaffen. Durch einen Kabelbrand in unmittelbarer Nähe der Bahnstrecke zwischen Hamburg und Bremen kam es zu einem weitreichenden Netzausfall.

Anzeige

Störung schon Sonntag behoben

Laut eines Postings bei Facebook erstreckten sich die entstandenen Störungen von Oldenburg über Bremen bis nach Hamburg. Sowohl das mobile Telefonieren als auch das Versenden von SMS und das mobile Surfen war aufgrund eines zerstörten Glasfaserkabels nicht mehr möglich. Erst gegen 20:40 Uhr konnte das Kabel ausgetauscht und die Störung behoben werden.

In der Regel sollten betroffene Kunden inzwischen wieder mobil erreichbar sein. Sollte es noch immer zu Problemen kommen, kann ein Neustart des betroffenen Geräts helfen, so Vodafone.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 ein unangenehmer Trend (1 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von jodlerfred am 19.06.2012 um 10:36 Uhr
 Suche

  News
Samstag, 02.08.2014
Umfrage: Die meisten bekommen bis zu 20 E-Mails pro Tag
Freitag, 01.08.2014
BGH erlaubt interne Vorratsdatenspeicherung für sieben Tage
Internet per Kabel im August: Sparangebote für Neukunden und Wechsler im Überblick
Leistungsschutzrecht: Yahoo beschwert sich beim Verfassungsgericht
Deutsches Fernsehen im Ausland: Internet-Plattform ProSiebenSat.1 Welt startet
DeutschlandSIM, winSIM und McSIM: Drei Smartphone-Tarife im August günstiger
AVM: FRITZ!Powerline 1000E mit bis zu 1 Gigabit pro Sekunde ab jetzt im Handel
Microsoft wehrt sich: US-Behörden wollen E-Mail-Daten von Kunden aus Europa
Simply: Allnet-Flatrate mit EU-Paket für 17,95 Euro
Android steigert Marktanteil auf 85 Prozent
Androids Quasi-Monopol: EU befragt Google-Partner
1&1 startet Vectoring-Tarif: VDSL 100 ab 34,99 Euro
Logitech G402 Hyperion Fury: Die Gaming-Maus beschleunigt auf 12,7 Meter pro Sekunde
CIA entschuldigt sich für Spähangriff auf Senatscomputer
RTL Group kauft Vermarkter für Onlinevideo-Werbung
Weitere News
Internet TV
Mit Kabel oder VDSL per Internet TV aufregende Unterhaltungsangebote nach Hause holen.
Nicht nur mit 1und1 VDSL, T-Home VDSL oder Vodafone VDSL gibt es rückelfreies TV Programm.
Auch die Kabelnetzbetreiber haben gute Angebote.
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
Internetanschluss
DSL Internetzugang mit High Speed, Internet Flatrate und wahlweise auch Telefonflatrate gesucht?
Jetzt prüfen ob vor Ort Vodafone VDSL, 1&1 VDSL oder Angebote anderer DSL-Anbieter verfügbar sind!
Wir haben eine Übersicht zu allen Angeboten inklusive Tarifrechner.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs