Anzeige:

Montag, 18.06.2012 13:31

Kabelbrand löst bei Vodafone eine Großstörung aus

aus dem Bereich Mobilfunk

Während sich (fast) ganz Deutschland am Sonntag auf das EM-Spiel zwischen Deutschland und Dänemark freute, machte Vodafone ein folgenschwerer Kabelbrand zu schaffen. Durch einen Kabelbrand in unmittelbarer Nähe der Bahnstrecke zwischen Hamburg und Bremen kam es zu einem weitreichenden Netzausfall.

Anzeige

Störung schon Sonntag behoben

Laut eines Postings bei Facebook erstreckten sich die entstandenen Störungen von Oldenburg über Bremen bis nach Hamburg. Sowohl das mobile Telefonieren als auch das Versenden von SMS und das mobile Surfen war aufgrund eines zerstörten Glasfaserkabels nicht mehr möglich. Erst gegen 20:40 Uhr konnte das Kabel ausgetauscht und die Störung behoben werden.

In der Regel sollten betroffene Kunden inzwischen wieder mobil erreichbar sein. Sollte es noch immer zu Problemen kommen, kann ein Neustart des betroffenen Geräts helfen, so Vodafone.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 ein unangenehmer Trend (1 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von jodlerfred am 19.06.2012 um 10:36 Uhr
 Suche

  News
Dienstag, 30.09.2014
Tele Columbus plant Börsengang
Gratis-WLAN auf dem Cola-Automaten
Gamer kommen in die Unternehmen: Zocken bis die Rendite stimmt
"Achtung Spoiler" - Serienjunkies verzweifeln
EU-Internetkommissar Oettinger will Google kürzere Zügel anlegen
Montag, 29.09.2014
Uber startet Plattform "UberTaxi" in Deutschland: Konkurrenz für Apps wie MyTaxi
AVM warnt: Telefonbetrüger suchen gezielt nach Fritz!Boxen ohne Sicherheitsupdate
Studie: Öffentliche Hotspots werden achtlos genutzt - Daten oft ungeschützt
Neue Top-Level-Domain .bayern bei 1&1 zum Sparpreis buchbar
AVM: Fritz!WLAN Repeater 1750E mit WLAN AC ab sofort verfügbar
Illegale Steuervergünstigungen für Apple? - EU-Kommission will Details veröffentlichen
Readfy bietet Gratis-Flatrate für 25.000 E-Books
Netto: 30 Prozent Rabatt auf die zweite iTunes-Karte
Deutsche Bahn macht WLAN in der 1. Klasse kostenlos, ab 2016 im ganzen Zug
Ello: Die Facebook-Alternative ohne Werbung und Klarnamenzwang
Weitere News
DSL Schnecke
Das DSL Kabel glüht bereits, der WLAN DSL Router blinkt wild, aber trotzdem dauert der DSL Speed Check ewig?
Dann ist auch IPTV oder etwa Video on Demand kaum möglich. Alternativen müssen her.
Wir haben alle Internet Tarife: Zum Beispiel UMTS Flatrate testen oder gleich auf Kabel umsteigen. Den Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
DSL Geschwindigkeit
DSL Speedtest gemacht? Schlechtes Ergebnis erhalten?
Vielleicht zum schnellen VDSL wechseln und 1&1 VDSL, Alice VDSL, Telekom VDSL oder Vodafone VDSL Verfügbarkeit überprüfen.
Auch Kabelanbieter haben interessante Tarifangebote - Hier gibt es alle günstigen Provider auf einen Blick.
Komplettpaket
Fast alle Internet Anbieter bieten Tarife mit DSL Flat an.
Ein Telefonanschluss der Telekom ist für schnellen DSL Speed nicht mehr notwendig.
Wenn es noch schneller sein soll: VDSL macht's möglich. Jetzt Verfügbarkeit von Vodafone VDSL, 1und1 VDSL oder Alice VDSL checken!
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs