Anzeige:

Mittwoch, 13.06.2012 11:09

domainfactory: .eu-Domains ein Jahr kostenlos

aus dem Bereich WebHosting

Der Münchner Webhoster domainfactory startet mit einer Gratis-Aktion in den Sommer: Alle Domains mit dem Europa-Kürzel .eu, die zwischen dem 15. Juni und 31. August neu registriert werden, lassen sich ein Jahr kostenlos nutzen.

Anzeige

Bis zu 100 Gratis-Domains pro Kunde

Wer nicht mit Frist von einem Monat zum Ende der ersten Bindungsperiode kündigt, zahlt ab dem zweiten Vertragsjahr die reguläre Grundgebühr von 99 Cent monatlich. Pro Kunde können maximal 100 kostenlose Domains geordert werden. Providerwechsel oder Verlängerungen sind generell nicht inbegriffen. Der Rabatt wird im Laufe des Bestellprozesses automatisch berücksichtigt. Eine Einrichtungsgebühr fällt nicht an.

Das gesamte Special ist auf einige tausend Adressen beschränkt und gilt, solange der Vorrat reicht. Alle Details zu Kosten und Konditionen sind über das domainfactory-Blog abrufbar. Weitere Specials bei Domains, Hosting-Tarifen und Server-Angeboten haben wir in unserer Webhosting-Übersicht für den Monat Juni zusammengestellt.

Christian Wolf
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Mittwoch, 23.07.2014
City-Domains: ".koeln" und ".cologne" lockt Vereine - und Lukas Podolski
Electronic Arts verschiebt "Battlefield Hardline" auf 2015
WinSIM: Allnet-Flatrate mit 1 GB wieder für 14,95 Euro im Monat
Chinas Smartphone-Hersteller Xiaomi greift iPhone an - "Wir sind besser als Apple"
Paketdienst DPD verspricht: In diesen 30 Minuten liefern wir
Yourfone: Nokia Lumia 630 gratis zur Allnet-Flatrate
Kabel Deutschland: Bis zu 59,90 Euro Bereitstellungsentgelt sparen
Android-Trojaner Simplocker fordert jetzt schon 300 Dollar Lösegeld
Apple macht Milliarden-Gewinn: iPhone stark, iPad schwach
Microsoft leidet unter Nokia-Übernahme: Quartalsgewinn sinkt
Abos von Onlinegames im Sinkflug - weniger Nutzer, mehr Geld
Dienstag, 22.07.2014
Nvidia Shield Tablet: Spiele-Tablet mit Gamepad
Xiaomi: Mi4 angeblich schnellstes Smartphone der Welt - Fitnessband für knapp 10 Euro
Betrugsfälle an Geldautomaten: Weiterhin Millionenschaden durch Skimming
Microsofts Nokia-Deal: Finnland fühlt sich betrogen
Weitere News
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
Internet über Kabel
Kein DSL oder nur schlechte Werte im DSL Speedtest? Internet über das Kabelnetz ist eine der führenden DSL Alternativen.
Kabelanbieter bieten ultraschnellen Downstream über den Kabelanschluss.
Wenn kein DSL verfügbar ist und auch kein Kabel digital gewünscht wird, ist mobiles Internet vielleicht interessant.
DSL Anschluss
DSL 2000 für Einsteiger, DSL 6000 für Normalsurfer oder DSL 16000 für Internetprofis.
Welcher Internetanschluss von welchem Internet Provider ist geeignet?
Der DSL Anbieter Vergleich zeigt: Die Auswahl ist groß
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs