Anzeige:
Donnerstag, 07.06.2012 17:01

IbC: Starke Preiserhöhung bei 1click2 Platinsurf

aus dem Bereich ISDN/Analog

Die Interneteinwahl mit Tarifen von Platinsurf des Internet-by-Call-Anbieters 1click2 wird deutlich teurer: Zu Freitag, 8. Juni, klettern die Minutenpreise in sechs Tarifen auf teure 14,99 Cent.

Anzeige

Änderungen bei Platinsurf im Detail

  • Platinsurf Janus (019193420):
    bis 7.6.: Montag bis Freitag 0 bis 24 Uhr 9,99 Cent/Min, ansonsten 0,14 Cent/Min im Minutentakt
    keine Einwahlgebühr
    ab 8.6.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 14,99 Cent/Min im Minutentakt
    keine Einwahlgebühr

  • Platinsurf Primus (019193421):
    bis 7.6.: Montag bis Freitag 18 bis 8 Uhr 0,16 Cent/Min, ansonsten 9,99 Cent/Min im Minutentakt
    keine Einwahlgebühr
    ab 8.6.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 14,99 Cent/Min im Minutentakt
    keine Einwahlgebühr

  • Platinsurf Resolut (019193422):
    bis 7.6.: Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr 0,16 Cent/Min, ansonsten 9,99 Cent/Min im Minutentakt
    keine Einwahlgebühr
    ab 8.6.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 14,99 Cent/Min im Minutentakt
    keine Einwahlgebühr

  • Platinsurf Taurus (019193423):
    bis 7.6.: Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr 0,12 Cent/Min, ansonsten 9,99 Cent/Min im Minutentakt
    zuzüglich 5,99 Cent/Einwahl
    ab 8.6.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 14,99 Cent/Min im Minutentakt
    keine Einwahlgebühr

  • Platinsurf Magnus (019193424):
    bis 7.6.: Montag bis Freitag 18 bis 8 Uhr 0,12 Cent/Min, ansonsten 9,99 Cent/Min im Minutentakt
    zuzüglich 5,99 Cent/Einwahl
    ab 8.6.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 14,99 Cent/Min im Minutentakt
    keine Einwahlgebühr

  • Platinsurf Rasant (019193425):
    bis 7.6.: Montag bis Freitag 0 bis 24 Uhr 9,99 Cent/Min, ansonsten 0,12 Cent/Min im Minutentakt
    zuzüglich 5,99 Cent/Einwahl
    ab 8.6.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 14,99 Cent/Min im Minutentakt
    keine Einwahlgebühr

Eine Hilfe beim Auffinden von Preisänderungen von Internet-by-Call-Tarifen bietet auch unser Tarif-Agent, der Neuigkeiten zu den Lieblingstarifen per E-Mail verschickt. Erfasst werden zudem kleinere Änderungen, die nicht per Newsmeldung kommuniziert werden. Zusätzlich sollten sich Nutzer aber vor jeder Einwahl auf der Website des Anbieters über den jeweils aktuellen Preis informieren.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Sonntag, 29.03.2015
Paketkasten für Mehrfamilienhäuser: DHL startet Pilotprojekt
Facebook testet erfolgreich solargetriebene Drohne
Lidl: Alle iTunes-Karten mit 20 Prozent Rabatt
Kein Ende in der E-Mail-Affäre um Hillary Clinton: Mail-Korrespondenz gelöscht
Fotos mit Geotags: Warum wir der Welt zeigen, wo wir sind
Festo entwickelt Cyborg-Ameisen und bionische Schmetterlinge
Samstag, 28.03.2015
Diskriminierung von Frauen in Tech-Betrieben: Klage in den USA erfolglos
HTC One M9 ab sofort in Deutschland erhältlich
Auf dem Weg zur Legalität: Uber bezahlt Fahrern Personenbeförderungsschein
Microsoft: Windows Phone soll Android Apps unterstützen
Telekom: E-Mail-Software 6.0 wird eingestellt
Online-Fitnessstudios auf dem Vormarsch: Schwitzen vorm Smart TV
Freitag, 27.03.2015
Chromecast: 60 Euro Bonus für Musik und Filme
Blackberry schafft schwarze Quartalszahlen - Umsatz sinkt weiter
Rabatt bei winSIM und PremiumSIM: Allnet-Flats bis zu 28 Prozent günstiger
Weitere News
Neues Handy?
Wer ein Handy ohne Vertrag sucht, kann inzwischen aus vielen aktuellen Modellen auswählen: Soll es ein Touchscreen Handy sein oder ein Klapphandy?
Auch viele Discounter bieten zu ihrer SIM-Karte ein Prepaid Handy zum günstigen Preis an.
Webspace gesucht?
Suchen Sie günstigen Webspace für ihre Website?
Mit dem richtigen Anbieter ist das Hosting kein Problem und alle Daten dank RAID sicher. Auch der Homepage Baukasten ist oft inklusive.
Ob Root Server mieten, Domaincheck oder Domain registrieren - der Webhoster liefert alles aus einer Hand.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs