Anzeige:
Donnerstag, 31.05.2012 17:16

Angry Birds Space - Neue Level in "Utopia"

aus dem Bereich Mobilfunk

Kaum ein Spiel, das auf Smartphones und Tablet Computern gespielt warden kann, erregt mehr Aufmerksamkeit als die Abenteuer der "Angry Birds". Die Software-Schmiede Rovio trägt dem nach wie vor großen Interesse Rechnung und hat ein Update für die Version "Angry Birds Space" angekündigt.

Anzeige

Zehn neue Level

Dieses Mal wird der interessierte Gamer in das Umfeld von "Utopia" geschickt. Hier ist es in zunächst zehn neuen Leveln möglich, in die bunte Welt zwischen Lutschern, Donuts und Cookies einzutauchen. Und wie von den anderen Leveln der Space-Ausgabe gewohnt, müssen dabei die besonderen physikalischen Grundsätze in der Schwerelosigkeit des Weltraums berücksichtigt werden.

Zunächst nur auf iOS-Geräten

Die Idee, bei der neuesten Erweiterung das Essen in den Mittelpunkt zu stellen, wurde in einem Facebook-Wettbewerb geboren. Rovio hat sich dabei auch entschieden, den Namensvorschlag des Gewinners umzusetzen, obwohl dies im Rahmen der Aktion eigentlich gar nicht vorgesehen war.



Zunächst sind die neuen Level nur auf Basis von iOS spielbar, Android und andere Plattformen sollen aber schon in Kürze folgen.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Sonntag, 23.11.2014
EU-Kommissarin Vestager: "Enge Grenzen" für Fusionen in der Telekommunikationsindustrie
Warum Preisvergleiche im Internet oft gar nicht so einfach sind
Überwachung per Fitness-Band: Gläserner Versicherungskunde nur der Anfang?
Als 1&1 Rechnungen getarnte Mails verbreiten Schadsoftware
Tablet zum Sparpreis: Amazon reduziert Kindle Fire HDX 7 auf 99 Euro
Deutsche Achtklässler am Computer nur Mittelmaß
Bäm! Nom Nom! - Verhunzt das Internet unser Deutsch?
Samstag, 22.11.2014
BKA warnt vor wachsender Cyber-Kriminalität
Deutschland ist Schlusslicht in Sachen Gründergeist
Die Banken ringen mit der mobilen Konkurrenz
Keine Beweise: Verfahren wegen NSA-Lauschangiff auf Merkels Handy vor Einstellung
Polizei warnt: Falsche Unitymedia-Mitarbeiter auf Diebestour in NRW
EU-Parlament will angeblich Google-Aufspaltung vorschlagen
Freitag, 21.11.2014
Was weiß Google? Die Links zum Nachschauen
Der gläserne Kunde: Versicherung will Rabatte für Fitnessdaten geben
Weitere News
VDSL Angebote
Mit 50 Mbit/s im Internet surfen - VDSL macht es möglich. In immer mehr Regionen ist der schnelle DSL Anschluss verfügbar.
Neben T-Home VDSL kann inzwischen auch Vodafone VDSL sowie 1&1 VDSL und Alice VDSL bestellt werden.
Mobilfunk Provider
Neben den vier großen Netzbetreibern gibt es zahlreiche Mobilfunk Discounter Angebote - auch Billigmarken der Provider wie beispielsweise Simyo von E-Plus. Den Überblick zu behalten wird immer schwerer.
Dafür haben einige der Anbieter zusätzlich günstige Handys ohne Vertrag, vom Klapphandy bis hin zum Touchscreen Handy, im Angebot.
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs