Anzeige:

Donnerstag, 24.05.2012 15:27

IbC: Freenet verschiebt günstige Zeitzonen

aus dem Bereich ISDN/Analog

Es ist ein immer wieder beliebtes Spiel, um unvorsichtigen Internetsurfern das Geld aus der Tasche zu ziehen: Zeitzonen tauschen und darauf hoffen, dass an vielen Stellen der Republik die Einwahl ins Internet per Modem oder ISDN-Karte trotzdem erfolgt. In großem Stil vollzieht zum 25. Mai die Freenet-Tochtergesellschaft 01019 Telefondienste GmbH einen solchen Schritt - bei gleich mehreren ihrer Internet by Call-Marken.

Anzeige

Änderungen bei altnetsurf

  • altnetsurf Tarif A (019286010):
    bis 24.5.: Montag bis Sonntag 2 bis 4 Uhr, 6 bis 8 Uhr, 10 bis 12 Uhr, 14 bis 16 Uhr, 18 bis 20 Uhr und 22 bis 24 Uhr 0,75 Cent/Min; ansonsten 1,49 Cent/Min im Minutentakt
    ab 25.5: Montag bis Sonntag 0 bis 2 Uhr, 4 bis 6 Uhr, 8 bis 10 Uhr, 12 bis 14 Uhr, 16 bis 18 Uhr und 20 bis 22 Uhr 0,75 Cent/Min; ansonsten 1,49 Cent/Min im Minutentakt

  • altnetsurf Tarif B (019286011):
    bis 24.5.: Montag bis Sonntag 0 bis 2 Uhr, 4 bis 6 Uhr, 8 bis 10 Uhr, 12 bis 14 Uhr, 16 bis 18 Uhr und 20 bis 22 Uhr 0,75 Cent/Min; ansonsten 1,49 Cent/Min im Minutentakt
    ab 25.5: Montag bis Sonntag 2 bis 4 Uhr, 6 bis 8 Uhr, 10 bis 12 Uhr, 14 bis 16 Uhr, 18 bis 20 Uhr und 22 bis 24 Uhr 0,75 Cent/Min; ansonsten 1,49 Cent/Min im Minutentakt

  • altnetsurf Tarif I (019286010):
    bis 24.5.: Montag bis Sonntag 0-1 Uhr, 2-3 Uhr, 4-5 Uhr 6-7 Uhr, 8-9 Uhr, 10-11 Uhr, 12-13 Uhr, 14-15 Uhr, 16-17 Uhr, 18-19 Uhr, 20-21 Uhr, 22-23 Uhr 0,59 Cent/Min; ansonsten 9,9 Cent/Min im Minutentakt
    ab 25.5.: Montag bis Sonntag 1-2 Uhr, 3-4 Uhr, 5-6 Uhr, 7-8 Uhr, 9-10 Uhr, 11-12 Uhr, 13-14 Uhr, 15-16 Uhr, 17-18 Uhr, 19-20 Uhr, 21-22 Uhr und 23-24 Uhr 0,59 Cent/Min; ansonsten 9,9 Cent/Min im Minutentakt

  • altnetsurf Tarif J (019286011):
    bis 24.5.: Montag bis Sonntag 1-2 Uhr, 3-4 Uhr, 5-6 Uhr, 7-8 Uhr, 9-10 Uhr, 11-12 Uhr, 13-14 Uhr, 15-16 Uhr, 17-18 Uhr, 19-20 Uhr, 21-22 Uhr und 23-24 Uhr 0,59 Cent/Min; ansonsten 9,9 Cent/Min im Minutentakt
    ab 25.5.: Montag bis Sonntag 0-1 Uhr, 2-3 Uhr, 4-5 Uhr 6-7 Uhr, 8-9 Uhr, 10-11 Uhr, 12-13 Uhr, 14-15 Uhr, 16-17 Uhr, 18-19 Uhr, 20-21 Uhr, 22-23 Uhr 0,59 Cent/Min; ansonsten 9,9 Cent/Min im Minutentakt

Darüber hinaus werden Änderungen bei den Tarifen mega24, x-treme, 2x-treme, aktiv9, smart9 und smart24 von meOme sowie in den Tarifen AA1-Surf und AA2-Surf von 01019.net vorgenommen. Alle Preisänderungen von Internet-by-Call-Tarifen werden im Laufe der nächsten Stunden über unseren kostenlosen Tarif-Agenten ausgewiesen.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 25.07.2014
Apple: iPhone soll digitale Brieftasche werden - Gespräche über Start im Herbst
Donnerstag, 24.07.2014
Amazon-Aktion: Kindle Fire HD ab 79 Euro
Hintergrund: So funktioniert Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting
Telekom killt Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting
Skype 5.0 für Android sucht selbständig nach Freunden
BSkyB könnte Vereinbarung über "Sky Europe" schon am Freitag verkünden
helloMobil senkt Preis für Flat XM 2000 plus auf 19,95 Euro
Nokia reduziert Verlust, neues Kerngeschäft aber hart umkämpft
LG : Hoher Gewinn dank Smartphones und 4K-Fernsehern
Hacker klauen bei EZB Kontaktdaten und fordern Geld
O2 Prepaid: Neue Smartphone-Tarife - ungenutztes Datenvolumen verfällt nicht mehr
Microsoft plant nur noch eine Windows-Version für Desktop und Smartphone
Amazon Wallet: Mit der Payment-App an die Ladenkasse
Trotz iPad-Schwäche: Apple-Chef Cook glaubt an Zukunft mit Tablets
Smartphone-Werbung macht Facebook reich - Nutzerzahl steigt auf 1,32 Milliarden
Weitere News
Whois
Suchen Sie eine eingängige Domain für ihre Website und die Wunschadresse scheint schon belegt?
Einfach mit Whois den Check machen und herausfinden, zu wem die URL und IP Adresse gehört. Auch die DENIC kann oft Auskunft geben.
Vielleicht ist ein Reseller beteiligt und verkauft preisgünstig.
Prepaid Handy
Mit einem Prepaid-Tarif lässt sich bei voller Kostenkontrolle telefonieren. Allerdings benötigt man dann auch ein Handy ohne Vertrag.
Wer einen Discounter-Tarif bei Anbietern wie Fonic oder Simyo wählt, muss sich noch nach einem Prepaid Handy umsehen.
Verschiedene Modelle gibt es in unserer Handy Übersicht.
Internet über Kabel
Kein DSL oder nur schlechte Werte im DSL Speedtest? Internet über das Kabelnetz ist eine der führenden DSL Alternativen.
Kabelanbieter bieten ultraschnellen Downstream über den Kabelanschluss.
Wenn kein DSL verfügbar ist und auch kein Kabel digital gewünscht wird, ist mobiles Internet vielleicht interessant.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs