Anzeige:
Donnerstag, 24.05.2012 15:27

IbC: Freenet verschiebt günstige Zeitzonen

aus dem Bereich ISDN/Analog

Es ist ein immer wieder beliebtes Spiel, um unvorsichtigen Internetsurfern das Geld aus der Tasche zu ziehen: Zeitzonen tauschen und darauf hoffen, dass an vielen Stellen der Republik die Einwahl ins Internet per Modem oder ISDN-Karte trotzdem erfolgt. In großem Stil vollzieht zum 25. Mai die Freenet-Tochtergesellschaft 01019 Telefondienste GmbH einen solchen Schritt - bei gleich mehreren ihrer Internet by Call-Marken.

Anzeige

Änderungen bei altnetsurf

  • altnetsurf Tarif A (019286010):
    bis 24.5.: Montag bis Sonntag 2 bis 4 Uhr, 6 bis 8 Uhr, 10 bis 12 Uhr, 14 bis 16 Uhr, 18 bis 20 Uhr und 22 bis 24 Uhr 0,75 Cent/Min; ansonsten 1,49 Cent/Min im Minutentakt
    ab 25.5: Montag bis Sonntag 0 bis 2 Uhr, 4 bis 6 Uhr, 8 bis 10 Uhr, 12 bis 14 Uhr, 16 bis 18 Uhr und 20 bis 22 Uhr 0,75 Cent/Min; ansonsten 1,49 Cent/Min im Minutentakt

  • altnetsurf Tarif B (019286011):
    bis 24.5.: Montag bis Sonntag 0 bis 2 Uhr, 4 bis 6 Uhr, 8 bis 10 Uhr, 12 bis 14 Uhr, 16 bis 18 Uhr und 20 bis 22 Uhr 0,75 Cent/Min; ansonsten 1,49 Cent/Min im Minutentakt
    ab 25.5: Montag bis Sonntag 2 bis 4 Uhr, 6 bis 8 Uhr, 10 bis 12 Uhr, 14 bis 16 Uhr, 18 bis 20 Uhr und 22 bis 24 Uhr 0,75 Cent/Min; ansonsten 1,49 Cent/Min im Minutentakt

  • altnetsurf Tarif I (019286010):
    bis 24.5.: Montag bis Sonntag 0-1 Uhr, 2-3 Uhr, 4-5 Uhr 6-7 Uhr, 8-9 Uhr, 10-11 Uhr, 12-13 Uhr, 14-15 Uhr, 16-17 Uhr, 18-19 Uhr, 20-21 Uhr, 22-23 Uhr 0,59 Cent/Min; ansonsten 9,9 Cent/Min im Minutentakt
    ab 25.5.: Montag bis Sonntag 1-2 Uhr, 3-4 Uhr, 5-6 Uhr, 7-8 Uhr, 9-10 Uhr, 11-12 Uhr, 13-14 Uhr, 15-16 Uhr, 17-18 Uhr, 19-20 Uhr, 21-22 Uhr und 23-24 Uhr 0,59 Cent/Min; ansonsten 9,9 Cent/Min im Minutentakt

  • altnetsurf Tarif J (019286011):
    bis 24.5.: Montag bis Sonntag 1-2 Uhr, 3-4 Uhr, 5-6 Uhr, 7-8 Uhr, 9-10 Uhr, 11-12 Uhr, 13-14 Uhr, 15-16 Uhr, 17-18 Uhr, 19-20 Uhr, 21-22 Uhr und 23-24 Uhr 0,59 Cent/Min; ansonsten 9,9 Cent/Min im Minutentakt
    ab 25.5.: Montag bis Sonntag 0-1 Uhr, 2-3 Uhr, 4-5 Uhr 6-7 Uhr, 8-9 Uhr, 10-11 Uhr, 12-13 Uhr, 14-15 Uhr, 16-17 Uhr, 18-19 Uhr, 20-21 Uhr, 22-23 Uhr 0,59 Cent/Min; ansonsten 9,9 Cent/Min im Minutentakt

Darüber hinaus werden Änderungen bei den Tarifen mega24, x-treme, 2x-treme, aktiv9, smart9 und smart24 von meOme sowie in den Tarifen AA1-Surf und AA2-Surf von 01019.net vorgenommen. Alle Preisänderungen von Internet-by-Call-Tarifen werden im Laufe der nächsten Stunden über unseren kostenlosen Tarif-Agenten ausgewiesen.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 24.10.2014
ESET warnt vor Malware für den Mac
Smartwatch LG G Watch R erscheint später, kostet weniger
"Rooms": Facebook stellt App für anonyme Chats vor
Simply: Allnet-Flat mit LTE und 1 GB Highspeed-Volumen ab 9,95 Euro
Kann eine Zeitungs-Flatrate nach dem Modell Spotify die Printmedien retten?
helloMobil: LTE-Allnet-Flat mit 2 GB Highspeed-Volumen ab 14,95 Euro
Neue Internetsteuer: Ungarn will 48 Cent pro Gigabyte kassieren
Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel
Amazon eröffnet Rechenzentrum in Deutschland
Amazon auf Crashkurs: Riesenverlust von 437 Millionen Dollar
Snowden: Anschlag auf Boston Marathon zeigt Grenzen von Überwachung
Donnerstag, 23.10.2014
Google darf nicht alle Verlagsinhalte gratis nutzen - Streit schwelt weiter
Wohl offiziell: Microsoft verabschiedet sich vom Markennamen Nokia
Mehr Reichweite auf Smartphones: Twitter geht auf App-Entwickler zu
Microsoft stampft kostenlose Version von Xbox Music ein
Weitere News
DSL Anschluss
Ist die Verfügbarkeit von DSL gegeben, beginnt die Suche nach dem richtigen Anbieter.
Der DSL Flatrate Vergleich zeigt die besten Tarife in der Übersicht.
Aber Vorsicht: Nicht jeder DSL Anschluss bringt Highspeed Internet. Der DSL Speed Check beweist es schnell, wenn das Internet Kabel lahmt.
Whois
Suchen Sie eine eingängige Domain für ihre Website und die Wunschadresse scheint schon belegt?
Einfach mit Whois den Check machen und herausfinden, zu wem die URL und IP Adresse gehört. Auch die DENIC kann oft Auskunft geben.
Vielleicht ist ein Reseller beteiligt und verkauft preisgünstig.
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs