Anzeige:
Dienstag, 22.05.2012 17:31

Neuer D-LINK AP: Internet in Eis und Sahara

aus den Bereichen Breitband, Computer, Mobilfunk

Ob Hitze, Staub oder Wasser: Der neue WLAN Access Point (AP) DAP-3690 des Netzwerkexperten D-Link versorgt die Nutzer auch unter widrigen Umständen mit einem drahtlosen Internetzugang. Allerdings nicht zum Nulltarif: Für das Raubein muss der Kunde ziemlich tief in die Tasche greifen.

Anzeige

Staub und Wasser lassen ihn kalt

Dafür soll das 2,53 Kilogramm schwere Gerät sein Potential auch dort entfalten, wo herkömmliche Bürogeräte schlappmachen - etwa auf Industriegeländen, in Veranstaltungshallen, Flughäfen und anderen Umgebungen mit Outdoor-Charakter. Dort kann der 25 x 22 x 7 Zentimeter große AP auch an Masten oder Wänden installiert werden.

Laut Hersteller verrichtet er unbeirrt seinen Dienst, auch bei Staub, kurzfristigem Untertauchen in Wasser und widrigen Temperaturen von -40 bis +60 Grad Celsius. Vier abnehmbare Antennen sollen die optimale Signalabdeckung sicherstellen. Gefunkt wird simultan im 2,4- und 5-Gigahertz-Frequenzband mit bis zu 300 Megabit pro Sekunde. Mit an Bord sind zwei Gigabit Ethernet Ports, die das Gerät per Power over Ethernet auch mit Strom versorgen können. Ein Stromkabel ist somit nicht zwingend erforderlich.

D-Link-wlan-access-3690.jpg
Soll noch funken, wenn andere nicht mehr wollen:
Der WLAN-AP DAP-3690 von D-Link. Foto: D-Link

Diverse Sicherheitsfunktionen mit an Bord

Zur Kontrolle und Verwaltung kann der Administrator sowohl D-Link-Programme wie D-View, AP Manager II oder AP Array, aber auch Web-Browser oder Telnet verwenden, so D-Link. Diverse Sicherheitsfunktionen - RADIUS-basierte Authentifizierung, WPA/WPA2-Verschlüsselung, MAC-Adress-Filterung oder WLAN-Segmentierung – halten blinde Passagiere draußen.

Erhältlich ist der Outdoor-AP in DAP-3690 ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Kostenfaktor liegt bei 1.230 Euro. Im Online-Handel ist der Ledernacken-AP ab 1.027,10 Euro erhältlich.


Dorothee Monreal
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 01.11.2014
Karriere-Netzwerk LinkedIn macht trotz großem Umsatzplus weiter Verlust
Schnäppchenportal Groupon verliert weiter Millionen
Freitag, 31.10.2014
HD+ steigert Kundenzahl erneut: 2,9 Millionen aktive Nutzer
DeutschlandSIM und discoPLUS mit Rabatten - LTE zum Sparpreis
Quad-Core-Tablet Lifetab S10333 jetzt online im Medionshop bestellbar
Rote Zahlen bei Sony: Smartphone-Probleme als Ursache
kinox.to: Jagd auf Betreiber - Kripo fahndet jetzt öffentlich
Tele Columbus startet "3er Kombi 50" mit Internet, Telefon und HDTV ab 19,99 Euro
Nintendo will mit Mikrowellen-Sensoren Schlafqualität überwachen
Samsung verkauft mehr Smartphones, Apple verdient mehr daran
Google-Gebühr in Spanien kommt ab 2015: Urheberrechts-Reform verabschiedet
Android-Erfinder Andy Rubin verlässt Google, gründet Startup-Inkubator
Halloween-Schnäppchen bei helloMobil und Phonex: LTE-Tarif ab 9,95 Euro
Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer nach massiven Protesten zurück
Breitband-Förderungen und NetCologne-RWE-Kooperation: Windeck und Eitorf erhalten Glasfaser
Weitere News
Internet über Kabel
Kein DSL oder nur schlechte Werte im DSL Speedtest? Internet über das Kabelnetz ist eine der führenden DSL Alternativen.
Kabelanbieter bieten ultraschnellen Downstream über den Kabelanschluss.
Wenn kein DSL verfügbar ist und auch kein Kabel digital gewünscht wird, ist mobiles Internet vielleicht interessant.
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
Komplettpaket
Fast alle Internet Anbieter bieten Tarife mit DSL Flat an.
Ein Telefonanschluss der Telekom ist für schnellen DSL Speed nicht mehr notwendig.
Wenn es noch schneller sein soll: VDSL macht's möglich. Jetzt Verfügbarkeit von Vodafone VDSL, 1und1 VDSL oder Alice VDSL checken!
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs