Anzeige:
Dienstag, 08.05.2012 14:48

Primacom, KDG & NetCologne: Neue TV-Angebote

aus dem Bereich Breitband

Im Mai warten Kabel Deutschland (KDG), Primacom und NetCologne mit Neuerungen für TV-Kunden auf. Während KDG und NetCologne neue HD-Sender in ihre Kabelnetze einspeisen, stattet primacom das Paket Kabelanschluss Premium mit einem kostenlosen, interaktiven HD-Rekorder aus.

Anzeige

KDG: Frauensender "glitz* HD" verfügbar

Kabel Deutschland

Nach und nach erweitern die Kabelnetzbetreiber ihr HD-Angebot. Nach langwierigen Gesprächen werden bis Anfang Juni bei Unitymedia weitere Sky HD-Sender empfangbar sein. Seit Ende April speist Unitymedia zudem erste RTL HD-Sender ein. Kabel Deutschland hatte dagegen Anfang Mai die baldige Verfügbarkeit des neuen Frauensenders glitz HD angekündigt, ab sofort ist der Sender in hochauflösender Qualität im Paket Kabel Premium HD empfangbar. Der Sender wird im 16:9 Format und im Zweikanalton wahlweise in deutscher und englischer Sprache ausgestrahlt. Voraussetzung für den Empfang ist ein digitaler Kabelanschluss. Für das Paket Kabel Premium HD fallen bei vorhandenem Kabelanschluss monatlich 12,90 Euro an.

Das Programm des neuen Senders ist mit internationalen Serien, Filmen und unterhaltsamen Dokumentationen sowie Eigenproduktionen wie das von Eva Padberg moderierte "InStyle" TV-Magazin oder "Simply Dana" mit Dana Schweiger vorwiegend auf ein weibliches Publikum zugeschnitten. In deutscher Erstausstrahlung werden beispielsweise die HBO-Serie "Girls" sowie die NBC-Serie "Parenthood" gezeigt.

"Sky Atlantic HD" startet bei NetCologne

NetCologne

Der regionale Kölner Telekommunikatonsanbieter NetCologne wird pünktlich zum Senderstart am 23. Mai den neuen Pay-TV-Sender Sky Atlantic HD in sein Netz einspeisen. Damit können NetCologne-Kunden dann auf insgesamt 36 HD-Sender zugreifen. Der neue Sky-Sender zeigt Serien und Inhalte des US-Pay-TV-Anbieters HBO, darunter unter anderem "Game of Thrones", "Die Sopranos", "Entourage", "The Wire" oder "True Blood" in HD-Qualität. Sky Atlantic HD ist Teil des Film-Pakets von Sky. Sky Atlantic HD ist zudem für alle Sky-Kunden mit HD-fähigem Receiver im Zeitraum vom 23. Mai bis 10. Juni kostenlos verfügbar.

NetCologne-Kabelkunden wird der neue Sender automatisch freigeschaltet, wenn sie das Film-Paket mit HD-Option gebucht haben. Insgesamt sind im Kabelnetz von NetCologne 17 Sky HD-Sender verfügbar. Der Einstieg in Sky ist bei NetCologne ein Jahr lang günstiger möglich: Das Basis-Paket Sky Welt sowie ein Premium-Paket nach Wahl (Fußball-Bundesliga, Film oder Sport) kosten in den ersten zwölf Monaten 19,90 Euro statt regulär 33,90 Euro. Einen HD-Receiver oder ein Sky CI+ Modul gibt es obendrauf kostenlos zur Nutzung.

Weiter auf Seite 2: Primacom Kabelanschluss Premium zum Sparpreis inklusive HD-Rekorder
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 30.07.2015
Netzpolitik.org: Generalbundesanwalt ermittelt gegen Journalisten wegen Landesverrats
NetCologne schaltet Vectoring frei: VDSL mit 100 Mbit/s für 200.000 Haushalte
Samsung bringt Smartphone-Bezahldienst nach Europa
Deutsche nutzen E-Government-Angebote nur in Maßen
Datenschützer Caspar: Jeder hat das Recht auf Pseudonym bei Facebook
Smartphone-Marktführer Samsung mit weniger Gewinn
Sky Online jetzt auch auf LG Smart TVs verfügbar
HelloMobil: Allnet-Flat mit 6 GB LTE-Datenvolumen für 24,99 Euro
Windows 10 wird PC-Markt beleben: Chef von Microsoft Deutschland im Interview
Facebook verdient weniger - hohe Investitionen in neue Rechenzentren
Mittwoch, 29.07.2015
Keine Fusion: Springer und ProSiebenSat.1 planen gemeinsame Digital-Projekte
Motorola stellt neue Smartphones Moto X Style, Moto X Play und Moto G vor
BSI warnt: Sicherheitslücken bedrohen 950 Millionen Android-Handys
LG Electronics mit starkem Gewinneinbruch - weniger Smartphones verkauft
Sky steigert Abonnentenzahlen auf 4,3 Millionen - Pay-TV wirft noch keinen Gewinn ab
Weitere News
Prepaid Handy
Mit einem Prepaid-Tarif lässt sich bei voller Kostenkontrolle telefonieren. Allerdings benötigt man dann auch ein Handy ohne Vertrag.
Wer einen Discounter-Tarif bei Anbietern wie Fonic oder Simyo wählt, muss sich noch nach einem Prepaid Handy umsehen.
Verschiedene Modelle gibt es in unserer Handy Übersicht.
Neues Handy?
Wer ein Handy ohne Vertrag sucht, kann inzwischen aus vielen aktuellen Modellen auswählen: Soll es ein Touchscreen Handy sein oder ein Klapphandy?
Auch viele Discounter bieten zu ihrer SIM-Karte ein Prepaid Handy zum günstigen Preis an.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs