Anzeige:
Montag, 30.04.2012 16:31

Internet by Call: Flashnet & EasySurf erhöhen Preise

aus dem Bereich ISDN/Analog

Internet-by-Call-Kunden, die die Tarife "Spring 1" und "Spring A" des Anbieters Flashnet beziehungsweise der zugehörigen Marke EasySurf nutzen, sollten die Preisänderung zu Dienstag, 1. Mai, beachten: Beide Zugänge boten mit einer Preisgarantie bis Montag, 30. April, rund um die Uhr einheitliche und günstige Minutenpreise, ab Dienstag steigen diese aber um mehr als das 50-fache an. Gleichzeitig startet der Provider einen neuen Zugang mit Preisgarantie.

Anzeige

Änderungen im Detail

  • Flashnet Spring 1 (019193267):
    bis 30.4.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,24 Cent/Min im Minutentakt
    ab 1.5.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 14,99 Cent/Min im Minutentakt
    Ablauf der Preisgarantie zum 30. April 2012

  • EasySurf Spring A (019193476):
    bis 30.4.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,26 Cent/Min im Minutentakt
    ab 1.5.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 14,99 Cent/Min im Minutentakt
    Ablauf der Preisgarantie zum 30. April 2012

  • NEU Flashnet Spring 3 (019193260, ehemaliger Alttarif):
    ab 1.5.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,24 Cent/Min im Minutentakt
    Benutzername und Kennwort: flashnet
    Preisgarantie bis zum 31. Mai 2012

Eine Hilfe beim Auffinden von Preisänderungen von Internet-by-Call-Tarifen bietet auch unser Tarif-Agent, der Neuigkeiten zu den Lieblingstarifen per E-Mail verschickt. Erfasst werden zudem kleinere Änderungen, die nicht per Newsmeldung kommuniziert werden. Zusätzlich sollten sich Nutzer aber vor jeder Einwahl auf der Website des Anbieters über den jeweils aktuellen Preis informieren.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 02.07.2015
1&1: All-Net-Flats mit bis zu vierfachem Highspeed-Datenvolumen
Mittwoch, 01.07.2015
Einschränkungen für Fotos von Gebäuden erhält keine Mehrheit mehr im EU-Parlament
Yourfone startet bundesweit 100 Shops: Sechs Gratismonate für LTE- und Allnet-Flats
OLG: YouTube muss geschützte Musikvideos nach Hinweis unverzüglich sperren
Facebook-Chef Zuckerberg: In Zukunft werden auch Gefühle digital übertragen
1&1 startet DSL-Tarife für Geschäftskunden - neuer 1&1 Business-Service
Vodafone: Voice over LTE nun auch mit dem iPhone 6 möglich
1&1 VDSL Doppel-Flat durch Routerwahl günstiger: 5 Euro im Monat sparen
Studie: Mehr Zeit vor dem Fernseher dank neuer Online-Dienste
Streit um E-Book-Preise: Apple verliert Berufung
Dienstag, 30.06.2015
Apple Music gestartet - neue iOS-Version 8.4 verfügbar
"ShareTheMeal": Smartphone-App der UN soll hungernden Kindern helfen
Umstellung auf IP: Telekom-Kunden müssen Vertrag nicht vorzeitig verlängern
"Telekom Mail"-App jetzt auch für iPad und Android verfügbar
DISQ-Studie: Service der Smartphone-Hersteller leicht verbessert - Samsung vor Apple
Weitere News
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
Kabel
Ein Internet Anschluss über Kabel bei Anbietern wie Unitymedia, früher ish, oder Kabel Deutschland liegt voll im Trend.
Ob Internet Fernsehen oder nur surfen mit Highspeed: Vieles wird erst richtig mit Kabel Internet möglich.
Jetzt bestellen und den Sieger im Speedcheck testen. Einen Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs