Anzeige:
Samstag, 28.04.2012 15:46

Ay Yildiz: Allnet-Tarif für deutsche & türkische Netze

aus dem Bereich Mobilfunk

Allnet-Flats liegen im Trend, immer mehr Mobilfunkanbieter nehmen entsprechende Pauschalangebote für alle Netze in ihre Produktpalette auf. Erst Mitte April startete die neue E-Plus-Marke yourfone mit einer Allnet-Flatrate für 19,90 Euro und mischte den Allnet-Markt auf. Die Konkurrenz reagierte bereits auf die Offensive mit ähnlichen Angeboten. Nun bietet mit Ay Yildiz eine weitere E-Plus-Mobilfunkmarke eine Allnet-Option an.

Anzeige

Allnet-Option "AyDE Allnet" für 20 Euro

Erstmals können Ay Yildiz-Kunden ab 1. Mai zum Prepaid-Tarif aystar die neue Allnet-Option AyDE Allnet zum Preis von 20 Euro für einen Zeitraum von 30 Tagen hinzubuchen. Inklusive sind eine Sprach- und SMS-Flatrate für das deutsche E-Plus-Netz, eine Flatrate in das deutsche Festnetz sowie 150 Freiminuten in die anderen deutschen Mobilfunknetze.

Das Besondere: Die Inklusivminuten lassen sich auch für Anrufe in alle türkischen Mobilfunk- und Festnetze verwenden. Nach Verbrauch der Freiminuten fallen die regulären Preise des Tarifs ab 9 Cent pro Minute an. Wer häufig SMS versendet, findet mit SMS Allnet 1000 eine weitere neue Option. Für 10 Euro im Monat lassen sich bis zu 1.000 Kurznachrichten in alle deutschen oder türkischen Mobilfunknetze versenden.

Datentarife mit mehr HSDPA-Inklusivvolumen

Bei den bereits bestehenden Optionen für das mobile Internet verbessert Ay Yildiz ab Mai zudem die Konditionen: Die Drosselung der Bandbreite ab Erreichen eines bestimmten Datenvolumens setzt erst später ein. Die Datenoptionen Handy Internet Flat 100 für 5 Euro, die Handy Internet Flat 500 für 10 Euro und die Handy Internet Flat 1 GB für 12,50 Euro kommen mit 100, 500 oder 1 Gigabyte unbegrenztem HSDPA-Volumen mit einer Bandbreite von bis zu 7,2 Mbit/s daher. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens wird die Surfgeschwindigkeit auf GPRS-Niveau gesenkt.

Ay Yildiz Option AyDE Allnet
Ab 1. Mai bietet Ay Yildiz für 20 Euro eine Allnet-Option zum Tarif aystar. Screenshot: onlinekosten.de

Die Laufzeit aller Prepaid-Optionen, die zum Basis-Tarif aystar oder zum alten Tarif AyDE hinzubuchbar sind, beträgt jeweils 30 Tage. Die Optionen lassen sich zudem monatlich kündigen. Bei ausreichendem Guthaben verlängern sie sich automatisch. Das aystar-Startpaket ist für 9,99 Euro inklusive 7,50 Euro Startguthaben erhältlich.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Sonntag, 23.11.2014
Uber will Taxi-Minijobs und keine Ortskenntnisprüfung mehr
EU-Kommissarin Vestager: "Enge Grenzen" für Fusionen in der Telekommunikationsindustrie
Warum Preisvergleiche im Internet oft gar nicht so einfach sind
Überwachung per Fitness-Band: Gläserner Versicherungskunde nur der Anfang?
Als 1&1 Rechnungen getarnte Mails verbreiten Schadsoftware
Tablet zum Sparpreis: Amazon reduziert Kindle Fire HDX 7 auf 99 Euro
Deutsche Achtklässler am Computer nur Mittelmaß
Bäm! Nom Nom! - Verhunzt das Internet unser Deutsch?
Samstag, 22.11.2014
BKA warnt vor wachsender Cyber-Kriminalität
Deutschland ist Schlusslicht in Sachen Gründergeist
Die Banken ringen mit der mobilen Konkurrenz
Keine Beweise: Verfahren wegen NSA-Lauschangiff auf Merkels Handy vor Einstellung
Polizei warnt: Falsche Unitymedia-Mitarbeiter auf Diebestour in NRW
EU-Parlament will angeblich Google-Aufspaltung vorschlagen
Freitag, 21.11.2014
Was weiß Google? Die Links zum Nachschauen
Weitere News
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
Internet TV
Mit Kabel oder VDSL per Internet TV aufregende Unterhaltungsangebote nach Hause holen.
Nicht nur mit 1und1 VDSL, T-Home VDSL oder Vodafone VDSL gibt es rückelfreies TV Programm.
Auch die Kabelnetzbetreiber haben gute Angebote.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs