Anzeige:
Samstag, 28.04.2012 00:01

Motorola: Motoluxe kommt schick in Weiß

aus dem Bereich Mobilfunk

Motorola bringt das Motoluxe zukünftig auch in Weiß auf den Markt. In Schwarz bereits seit Februar erhältlich, hat das Foto-Handy nur einen mäßigen Single-Core-Prozessor an Bord.

Anzeige

Halter blinkt in bunten Farben

Punkten will es aber auch mehr mit netten Gimmicks als mit technischen Finessen: So haben die US-Amerikaner dem "Motoluxe White" einen Tragschlaufen-Halter mit LED-Leuchte spendiert, die je nach Mitteilung blau, rot oder grün leuchtet.

Zudem ordnet das Handy die Kontakt-Icons auf dem Touchscreen-Bidschirm nach Bedeutung an: Lieblingskontakte erhalten große Symbole, seltene Gesprächs- und SMS-Partner kleine. Auch Apps lassen sich per Hilfsprogramm nach Beliebtheit sortieren.

Betrieben wird das knapp 10 Millimeter schmale Motoluxe per Android 2.3.7 Gingerbread. Gefunkt wird in GSM- (Quadband) und UMTS-Netzen, auch WLAN ist an Bord nebst Video- und Fotokamera, die immerhin einen Blitz mitbringt.

Der 4-Zoll-Bildschirm bringt eine mäßige Auflösung von 854 x 480 Pixeln mit. Weniger mäßig ist der Preis: Das Handy liegt im Fachhandel und bei der Deutschen Telekom bei 259 Euro.

Motoluxe von Motorola
Je nach Anruf blinkt der Schlaufenhalter in verschiedenen Farben. Foto: Motorola
Dorothee Monreal
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 28.02.2015
"Spiegel": Verfassungsschutz nutzt verstärkt Ortung per "stiller SMS"
Telekom arbeitet an umprogrammierbarer SIM-Karte
Google lockert Porno-Verbot bei Blogger
Glasfaserausbau: 1&1-Chef Witt kritisiert Vorgehen der Telekom
 MWC 2015: Neue Handys und Konflikte bei Mobilfunk-Messe in Barcelona
Google plant gigantisches neues Hauptquartier unter Glas
Trend zum Online-Banking: Werden Bankfilialen überflüssig?
Freitag, 27.02.2015
"Süddeutsche" wird auch im Internet kostenpflichtig
Huawei baut 5G-Testumgebung in Münchener Innenstadt
Stiftung Warentest gibt Video-Streamingdiensten keine guten Noten
Ericsson verklagt Apple wegen 41 Patenten
 Medions erste Phablets: Life P6001 und X6001 mit 6-Zoll-Display (Korrektur)
 LG stellt Smartwatch mit webOS und LTE vor
Unitymedia KabelBW: WLAN-AC-Router Fritz!Box 6490 ab 2. März verfügbar
Google startet mit Android Pay neu
Weitere News
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs