Anzeige:

Freitag, 13.04.2012 12:24

HTC One S macht Probleme

aus dem Bereich Mobilfunk

"Es ist das eine Smartphone, das man braucht", hatte HTC-Chef Peter Chou Ende Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona gesagt. Die Rede war vom HTC One, das in drei Produktvarianten (S, X und V) dafür sorgen soll, dass der thaiwanische Konzern verlorenes Terrain auf dem Smartphone-Markt zurückgewinnt. Doch ausgerechnet die eigene Technik sorgt aktuell für einen Image-Schaden.

Anzeige

Neue Oberfläche macht Probleme

In verschiedenen Online-Foren sind Fotos des HTC One S aufgetaucht, auf denen deutlich sichtbar ist, wie die im so genannten "Micro Arc Oxidation"-Verfahren aufgetragene Beschichtung des Geräts an verschiedenen kleineren Stellen des Aluminium-Gehäuses abgeplatzt ist. Die eigentliche Idee von HTC war und ist, dass das HTC One durch das neuartige Verfahren deutlich widerstandsfähiger wird, um es besser vor Kratzern und Abnutzungserscheinungen zu schützen. Doch das hat offenbar bei einigen Geräten nicht geklappt. Der Hersteller gelobt (Nach)Besserung.

"Das Oberflächenfinish des One S wurde im Labor mit dem Ergebnis getestet, dass die Härte der Oberfläche ähnlich der von Keramik ist. Hart bedeutet aber nicht, dass es unmöglich ist, die Oberfläche zu beschädigen. HTC nimmt das Thema Qualität sehr ernst und bietet allen Kunden eine sofortige Behebung des Problems an. Zudem werden Änderungen im Verarbeitungsprozess vorgenommen, um dieses mögliche Problem in Zukunft auszuschließen", heißt es in einer Stellungnahme des Smartphone-Herstellers.

HTC One S
An kleinen Stellen kann die neuartige Beschichtung vom Alu-Gehäuse des HTC One S abplatzen. Bild: The Verge

Kostenloser Austausch möglich

Weiter heißt es, dass nur vereinzelte Geräte von der Problematik betroffen seien. "Wir werden jedes Problem, das wir von unseren Kunden gemeldet bekommen, versuchen sofort zu beheben." Konkret heißt das: ein kostenfreier Umtausch betroffener Geräte ist möglich. Betroffen sind nach derzeitigen Erkenntnissen nur Geräte mit schwarzer Ummantelung. Geräten mit grauer Hülle sind offenbar nicht betroffen.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 30.08.2014
Fit mit Internet: Das Geschäft der Online-Fitness-Anbieter
Drohnen, die Pakete ausliefern: Von der Zukunftsvision zur Realität
Konsequenz aus NSA-Affäre: Bundesländer fordern No-Spy-Garantie von IT-Firmen
Selfie in Auschwitz? Offenbar kein Einzellfall
Digitale Fankultur: Elf Millionen Fußball-Fans fiebern im Netz mit
Freitag, 29.08.2014
Grünes Licht: EU segnet E-Plus-Kauf durch Telefónica Deutschland endgültig ab
Endstation: Microsoft stellt MSN Messenger nach 15 Jahren komplett ein
Mobiler Hotspot Goodspeed: "Pro" Tarif erlaubt bald Ratenzahlung
Vormerken: Apple zeigt Neuheiten am 9. September
Kampf gegen Taxi-Branche: Fahrdienst-App Uber expandiert munter weiter
Samsung Gear S: Die Smartwatch navigiert mit HERE-Karten
DeutschlandSIM: 1-GB-Allnet-Flatrate kurze Zeit für 14,95 Euro
Doppeltes Highspeed-Datenvolumen für junge Leute bei o2 - im September sogar dreifaches
Projekt Wing: Auch Google entwickelt automatische Drohnen für Warenlieferung
Telekom: Telefonie-Störung behoben - Taskforce soll Fehler analysieren
Weitere News
Mobilfunk Discounter
Inzwischen ist das Angebot an günstigen Mobilfunk-Tarifen sehr unübersichtlich.
Neben Billigmarken der großen Provider wie Simyo oder Fonic gibt es zahlreiche unbekanntere Discounter mit günstigen Preisen.
Eine Übersicht bietet unser Prepaid-Vergleich.
Komplettpaket
Fast alle Internet Anbieter bieten Tarife mit DSL Flat an.
Ein Telefonanschluss der Telekom ist für schnellen DSL Speed nicht mehr notwendig.
Wenn es noch schneller sein soll: VDSL macht's möglich. Jetzt Verfügbarkeit von Vodafone VDSL, 1und1 VDSL oder Alice VDSL checken!
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs