Anzeige:

Donnerstag, 29.03.2012 07:57

Ventengo Osteraktion: 5 Euro Bonus bei Aufladung

aus den Bereichen Mobilfunk, VoIP

Das Osterfest naht. Wie in jedem Jahr locken diverse Anbieter mit speziellen Osteraktionen. Auch der im vergangenen Oktober gestartete VoIP-Anbieter Ventengo, eine Marke der zur QSC AG gehörenden Ventelo GmbH, hat ein entsprechendes Sparpaket geschnürt.

Anzeige

5 Euro Bonus bei Konto-Aufladung

Neukunden, die sich bis zum Ostermontag, 9. April, online unter www.ventengo.de anmelden und das Prepaid-Konto bis spätestens 15. April mit mindestens 5 Euro aufladen, winken einmalig 5 Euro extra als Geschenk. Der Aktionsbonus wird dem Ventengo-Konto des Kunden automatisch gutgeschrieben. Nach der Registrierung erhalten Neukunden zudem automatisch eine 032-Rufnummer. Bei Bedarf lassen sich alternativ bis zu drei eigene geografische Rufnummern kostenlos beantragen.

Außerdem kündigte Ventengo an, dass Anrufe in die deutschen Mobilfunknetze nun dauerhaft 6,79 Cent pro Minute kosten sollen. Ursprünglich galt die Preissenkung nur bis zum 1. April. Für Anrufe in das deutsche Festnetz gilt noch bis einschließlich 1. April der Sparpreis von 0,99 Cent pro Minute. Ab dem 2. April berechnet Ventengo wieder den regulären Minutenpreis von 1,29 Cent. Gespräche ins Ausland lassen sich ab 1,79 Cent pro Minute führen. Eine ausführliche VoIP-Tarifliste hält Ventengo auf seiner Webseite bereit.

Ventengo Osteraktion 2012
Osteraktion bei Ventengo: 5 Euro erhalten Neukunden geschenkt, wenn sie ihr Konto mit mindestens 5 Euro aufladen.
Screenshot: onlinekosten.de

Neben seinem VoIP-Angebot, das sich über jedes SIP-fähige Gerät nutzen lässt, bietet Ventengo zudem auch die Dienste Call Back und Call Through an.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 20.12.2014
2014: Datenklau nur an 134 Geldautomaten
Sony-Hackerangriff: FBI macht Nordkorea verantwortlich - Obama bestätigt Verdacht
Freitag, 19.12.2014
Android 5.1 steht bereits in den Startlöchern
Microsoft: Browser-Auswahl ist Geschichte
Kabel Deutschland: "Select Video" für weitere 350.000 Kunden
Streaming-Player: Sky verkauft ab sofort "Sky Online TV Box"
Urteil: Autofahrer dürfen nichts aufs Handy blicken
helloMobil und Phonex mit weihnachtlichen Aktions-Schnäppchen
Threema: Passwörter sicher per QR-Code übertragen
ADAC Prepaid: EU-weit ab 5 Cent telefonieren
EWE TEL bietet 60 Freiminuten am WLAN-Hotspot
Kleine Geschenke von Lidl, Medion und buch.de
Sony-Hack: Spuren führen nach Nordkorea
Sicherheitslücke in Mobilfunk-Netz entdeckt - UMTS-Verschlüsselung ausgehebelt
Donnerstag, 18.12.2014
McSIM: Allnet-Flat und All-in-Tarif zum Sparpreis
Weitere News
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs