Anzeige:
Mittwoch, 14.03.2012 10:13

Samsung E1200: Einsteiger-Handy für 20 Euro

aus dem Bereich Mobilfunk

Auch wenn Samsung mehr durch Ultrabooks, Tablets und schicke Smartphones im Licht der Öffentlichkeit steht, haben die Südkoreaner auch die Einsteigerklasse nicht vergessen. Der Beweis: das Samsung E1200. Der Hersteller betont dabei die einfache Bedienung beim Telefonieren und Schreiben von SMS. Weitere Extras: Kostenüberwachung und Sicherheitsfunktionen für den Fall des Diebstahls.

Anzeige

Akku hält 33 Tage

Das schwarze Dual-Band-Handy wiegt 65 Gramm und hat ein gerade einmal 1,52 Zoll kleines Display, das aber immerhin 65.536 Farben darstellt. Die Auflösung liegt aber bei nur 128 x 128 Pixeln. Der Akku hält im Gesprächsmodus knapp neun Stunden, im Stand-By laut Hersteller rund einen Monat durch. Neben diversen Organizer-Funktionen, einem Telefonbuch-Speicher von 200 Einträgen und Freisprechfunktion bringt das 108 x 45 x 13,6 Millimeter große Mobiltelefon zwei Besonderheiten mit: Gebührenkontrolle und Diebstahlschutz (uTrack).

Das E1200 schickt eine SMS an eine vordefinierte Nummer, sobald eine andere SIM Karte eingelegt wird. Dadurch verrät das Handy die Daten der neuen SIM Karte und erleichtert so das Auffinden des Gerätes. Die Gebührenkontrolle soll das Mobilfunkkonto des Nutzers schonen - sofern diese vom genutzten Netzbetreiber unterstützt wird.

Wenig Extras, aber günstiger Preis

Der SMS-Speicher bietet Platz für bis zu 100 Nachrichten, im Telefonbuch können bis zu 200 Einträge abgelegt werden. Eine klare Botschaft, dass das Gerät in erster Linie für Wenignutzer interessant sein soll. Interessante Extras wie eine integrierte Kamera liefert das Telefon hingegen nicht.

Samsung E1200
Einfach-Handy für gerade einmal rund 20 Euro: das Samsung E1200. Bilder: Samsung Mobile

Angeboten wird das Kompakthandy ab sofort zu einem Preis in Höhe von 69 Euro. Das zumindest ist die unverbindliche Preisempfehlung. Tatsächlich ist das E1200 im Online-Fachhandel für rund 20 Euro zu haben.

Dorothee Monreal
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Sonntag, 01.03.2015
 Galaxy S6 und S6 Edge vorgestellt: Samsung setzt auf Alu statt Plastik
Madonna: Soziale Netzwerke können gefährlich sein
 Neues Top-Smartphone von Samsung erwartet - Vorstellung des S6 am Sonntagabend?
 Ikea will drahtlose Ladestationen in Möbel einbauen
Apple-Chef Cook: Schnüffelei im Netz fängt keine Terroristen
 Archos: Drei große Smartphones mit kleiner HD-Auflösung
Unbekannte greifen auf Daten von 50.000 Uber-Fahrern zu
Samstag, 28.02.2015
"Spiegel": Verfassungsschutz nutzt verstärkt Ortung per "stiller SMS"
Telekom arbeitet an umprogrammierbarer SIM-Karte
Google lockert Porno-Verbot bei Blogger
Glasfaserausbau: VATM-Präsident Witt kritisiert Vorgehen der Telekom
 MWC 2015: Neue Handys und Konflikte bei Mobilfunk-Messe in Barcelona
Google plant gigantisches neues Hauptquartier unter Glas
Trend zum Online-Banking: Werden Bankfilialen überflüssig?
Freitag, 27.02.2015
"Süddeutsche" wird auch im Internet kostenpflichtig
Weitere News
Provider Wechsel
DSL Speed Test gemacht und nun unzufrieden mit der DSL Leistung?
Jetzt Kosten für den DSL Anschluss senken und neuen Telefonanbieter suchen.
Günstige Angebote der wichtigsten Internet Provider auch inklusive DSL Modem in der Übersicht.
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs