Anzeige:
Mittwoch, 14.03.2012 10:13

Samsung E1200: Einsteiger-Handy für 20 Euro

aus dem Bereich Mobilfunk

Auch wenn Samsung mehr durch Ultrabooks, Tablets und schicke Smartphones im Licht der Öffentlichkeit steht, haben die Südkoreaner auch die Einsteigerklasse nicht vergessen. Der Beweis: das Samsung E1200. Der Hersteller betont dabei die einfache Bedienung beim Telefonieren und Schreiben von SMS. Weitere Extras: Kostenüberwachung und Sicherheitsfunktionen für den Fall des Diebstahls.

Anzeige

Akku hält 33 Tage

Das schwarze Dual-Band-Handy wiegt 65 Gramm und hat ein gerade einmal 1,52 Zoll kleines Display, das aber immerhin 65.536 Farben darstellt. Die Auflösung liegt aber bei nur 128 x 128 Pixeln. Der Akku hält im Gesprächsmodus knapp neun Stunden, im Stand-By laut Hersteller rund einen Monat durch. Neben diversen Organizer-Funktionen, einem Telefonbuch-Speicher von 200 Einträgen und Freisprechfunktion bringt das 108 x 45 x 13,6 Millimeter große Mobiltelefon zwei Besonderheiten mit: Gebührenkontrolle und Diebstahlschutz (uTrack).

Das E1200 schickt eine SMS an eine vordefinierte Nummer, sobald eine andere SIM Karte eingelegt wird. Dadurch verrät das Handy die Daten der neuen SIM Karte und erleichtert so das Auffinden des Gerätes. Die Gebührenkontrolle soll das Mobilfunkkonto des Nutzers schonen - sofern diese vom genutzten Netzbetreiber unterstützt wird.

Wenig Extras, aber günstiger Preis

Der SMS-Speicher bietet Platz für bis zu 100 Nachrichten, im Telefonbuch können bis zu 200 Einträge abgelegt werden. Eine klare Botschaft, dass das Gerät in erster Linie für Wenignutzer interessant sein soll. Interessante Extras wie eine integrierte Kamera liefert das Telefon hingegen nicht.

Samsung E1200
Einfach-Handy für gerade einmal rund 20 Euro: das Samsung E1200. Bilder: Samsung Mobile

Angeboten wird das Kompakthandy ab sofort zu einem Preis in Höhe von 69 Euro. Das zumindest ist die unverbindliche Preisempfehlung. Tatsächlich ist das E1200 im Online-Fachhandel für rund 20 Euro zu haben.

Dorothee Monreal
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Sonntag, 01.02.2015
Studie: Anonymisierte Datensätze nicht so sicher wie gedacht
Flirt-App Tinder hat zwei Millionen Nutzer in Deutschland
"Quizduell" kehrt zurück - App für ARD-Sendung optimiert
Dobrindt: Erste Grundregeln für selbstfahrende Autos bis September
WinSIM, helloMobil und maXXim: Allnet-Flats und LTE-Tarife zum Sparpreis
Telekom will Datenspionage durch Ausbau innerdeutscher Verbindungen verhindern
Samstag, 31.01.2015
Bundesdatenschutzbeauftragte Voßhoff lehnt Vorratsspeicherung nun ab
Google Now zeigt jetzt Informationen aus Drittanbieter-Apps
Frequenzauktion: Bundesnetzagentur weicht Vergabekriterien auf
Media Markt und Saturn: Mit elektronischen Preisschildern gegen Amazon & Co?
Justizminister Maas fordert Korrektur der neuen Facebook-Regeln
"Spiegel": Cyberangriff auf Kanzleramt knapp drei Jahre unbemerkt
Freitag, 30.01.2015
Congstar senkt Preis für "Handytausch Option" auf 1 Euro pro Monat
DeutschlandSIM-Aktion: Allnet-Flat mit LTE für 12,95 Euro
Facebook ab sofort mit neuen Datenschutz-Regeln - Zweifel an Zulässigkeit
Weitere News
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
Internetanschluss
DSL Internetzugang mit High Speed, Internet Flatrate und wahlweise auch Telefonflatrate gesucht?
Jetzt prüfen ob vor Ort Vodafone VDSL, 1&1 VDSL oder Angebote anderer DSL-Anbieter verfügbar sind!
Wir haben eine Übersicht zu allen Angeboten inklusive Tarifrechner.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs