Anzeige:
Montag, 05.03.2012 12:23

De-Mail: Telekom startet die sichere E-Mail

aus den Bereichen CeBIT, Sonstiges

Die Deutsche Telekom wird am Dienstag ihre sichere E-Mail-Lösung De-Mail starten. Das kündigte Konzernchef René Obermann am Montag auf der offiziellen CeBIT-Pressekonferenz des Konzerns an. Der verbindliche digitale Brief wird zunächst allerdings nur für Konzernkunden zur Verfügung stehen, Privatkunden sollen den neuen Service erst im Anschluss an eine Schnupperphase ab September regulär nutzen können.

Anzeige

Monatlich drei De-Mails kostenlos

Mit De-Mail ist es möglich, Nachrichten und Dokumente zwischen zwei eindeutig identifizierten Personen zu verschicken. Auch die Kommunikation mit Behörden soll so erleichtert werden. Die De-Mail bietet eine gesicherte Identität des Absenders und eine verschlüsselte Übertragung. Hingegen kann bei einer normalen E-Mail der Absender gefälscht und der Inhalt wie eine Postkarte ausgelesen werden. Während einer Schnupperphase, die im Laufe des zweiten Quartals startet, wird die Telekom ihren neuen Service für registrierte und freigeschaltete Privatkunden ohne zusätzliche Kosten anbieten. Ab September wird dann das offizielle De-Mail-Paket für Otto-Normal-Bürger freigeschaltet. Es beinhaltet drei kostenlose Nachrichten pro Monat, für jede weitere De-Mail ist einen Stückpreis von 39 Cent vorgesehen.

Bis zum Start der Schnupperphase können sich Interessenten auf www.telekom.de/de-mail noch ihre Wunsch-De-Mail-Adresse der Telekom mit der Endung de-mail.de reservieren. Bundesweit haben dies bei verschiedenen Anbietern zusammen bereits mehr als eine Million Interessenten getan. Um sich eindeutig zu identifizieren reicht bei einer Anmeldung über das Internet der neue, elektronische Personalausweis aus. Darüber hinaus ist auch eine Identifizierung in Telekom Shops sowie künftig in Filialen von TNT Post Deutschland möglich.

Startschuss für Großkunden am Dienstag

Großkunden von T-Systems können De-Mail bereits ab Dienstag nutzen. Ihnen bietet die Telekom spezielle Volumenpakete an, die individuell verhandelbar sind, wie Obermann am Montag betonte. Künftig wird es auch Kombi-Angebote aus De-Mail und Papierpost geben, bei denen sich die Telekom um den kompletten Schriftverkehr der Kunden kümmert. Auch dabei wird die Telekom mit Partnern wie TNT Post Deutschland zusammenarbeiten.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Dienstag, 28.07.2015
Twitter sperrt Tweets mit geklauten Witzen
Warnung vor 'Terminator': Forscher fordern Verbot selbstständiger Kampfroboter
Montag, 27.07.2015
Umfrage: Begriff "Internet der Dinge" ist 88 Prozent der Deutschen unbekannt
O2 schaltet LTE-Roaming ab 1. August in drei Urlaubsländern frei
Vodafone: Mobilfunkvertrag erstmals komplett online und papierlos abschließen
1080NerdScope: YouTuber LeFloid & Co übernehmen Gaming-Sendung auf EinsPlus
HTC Desire 626 ab Ende August für 299 Euro erhältlich
Telekom Sicherheitsreport 2015: Deutsche kaum besorgt über Cyber-Risiken
Daimler plant noch 2015 Test selbstfahrender LKWs auf Autobahnen
Amazon Blitzangebote: Galaxy S6 (64 GB), Notebooks & Tablets zum Aktionspreis
Sonntag, 26.07.2015
Amazon beherrscht fast ein Drittel des deutschen Online-Handels
Google-Tochter Nest will Thermostate und Rauchmelder mit mehr Geräten verknüpfen
Nach Hackerangriff auf US-Behörde OPM: USA befürchten Enttarnung ihrer Spione
Samstag, 25.07.2015
Gesetz in Kraft - Wichtige Branchen müssen IT-Sicherheit stärken
AT&T darf DirecTV kaufen - 48 Milliarden Dollar Deal genehmigt
Weitere News
Server
Server gibt es für fast jede Aufgabe: Mailserver mit POP3 für E-Mails, SQL Server für Datenbanken oder FTP Server für den Dateitransfer.
Auch das Betriebssystem ist variabel - ob Windows Server oder Linux Server: Sie haben die Wahl.
Auf ihrem Dedicated Server bestimmen Sie als Administrator ganz allein.
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs