Anzeige:
Montag, 27.02.2012 18:16

MediaPad 10: Kracher-Tablet von Huawei

aus den Bereichen Computer, Mobilfunk, MWC

Quad-Core-Prozessoren – in schnellen Desktop-PCs längst Standard und jetzt auch im mobilen Bereich in Tablets und Smartphones vertreten. Bereits Kraft aus vier Prozessorkernen schöpft zum Beispiel das Asus Eee Pad Transformer Prime; dazu gesellt sich künftig ein Android-Tablet von Huawei, bei dem es der chinesische Hersteller in Bezug auf die Ausstattung richtig krachen lässt.

Anzeige

10-Zoll-Tablet mit Full-HD-Bildschirm

Das Huawei MediaPad 10 FHD setzt nicht etwa auf einen Nvidia Tegra-3-Chip, sondern auf eine Eigenentwicklung mit Quad-Core-Prozessor mit 1,5 Gigahertz und HD-fähiger Grafik. Vom bisherigen Huawei MediaPad unterscheidet sich das am Montag auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona angekündigte Tablet auch durch ein größeres Display. Statt 7 Zoll misst der Touchscreen nun 10 Zoll und nutzt ein IPS-Panel. Bezüglich der Auflösung übertrumpft der 10-Zöller das EeePad Transformer Prime von Asus: Die Pixeldichte liegt bei stolzen 1.920x1.200 Bildpunkten. Unklar sind die Kapazität des Arbeitsspeichers und des internen Speichers. Huawei erwähnt 2 Gigabyte, vermischt jedoch RAM und Speicherplatz. Da sich der Hersteller über die Existenz eines Speicherkartenlesers ausschweigt, lässt sich auch darin kein Indiz dafür finden, welche Speicherart nun tatsächlich gemeint ist.

Mit bis zu 84 Mbit/s ins Internet

Huawei MediaPad 10 FHD
Das MediaPad 10 FHD mit Full-HD-Display. Bild: Huawei

Offener spricht der Anbieter über mobiles Internet: Darauf kann das 10-Zoll-Tablet nicht nur via HSPA+, sondern auch mit bis zu 84 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) per LTE zugreifen. Fotos kann der Besitzer mit einer 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus aufnehmen, während ein 1,3-Megapixel-Modell für Videochats verantwortlich ist.

Das 598 Gramm leichte und 8,8 Millimeter dünne MediaPad 10 FHD wird im zweiten Quartal mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgeliefert. Informationen zum Preis liegen noch nicht vor.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 23.10.2014
Kabel BW: Horizon ab 3. November bestellbar - 3play-Pakete mit bis zu 200 Mbit/s
Unitymedia KabelBW beschleunigt ab 3. November auf 200 Mbit/s - Highspeed-Pakete im Überblick
Medientage München: Das Internet verdrängt nicht das Fernsehen
Lufthansa: Rechenzentren gehen an IBM
CSU-Chef Seehofer: "Ich schimpfe nicht über Google. Ich nutze Google"
Mittwoch, 22.10.2014
Presseverlage knicken ein: Google kann Inhalte gratis nutzen
Kaspersky-Studie: Immer mehr Malware-Attacken auf Android-Smartphones
Fitness First kauft Online-Fitnessanbieter NewMoove
Telekom-Chef warnt: Internet-Monopole saugen Wirtschaft aus
Nur jeder Vierte schützt seine Online-Passwörter
Keine Lust mehr aufs iPhone? Google erklärt den Wechsel zu Android
E-Book-Streit: Amazon einigt sich auch mit Bonnier
Größtes deutsches WLAN-Netz: Kabel Deutschland betreibt 500.000 Hotspots
Nach Angriffen: Apple gibt Sicherheitshinweis für iCloud-Nutzer
Sky Go: Technische Störung bei Bayern-Spiel verärgert Sky-Kunden
Weitere News
Root Server
Mit einem Root Server haben Sie vollen Zugriff und richten ihren Dedicated Server komplett selbst ein.
Einfach einen Apache Server oder einen Webserver mit Windows Server 2003 erstellen - sie haben freie Hand.
Auch vServer sind kein Problem. Mit Plesk oder Confixx ist die Konfiguration schnell erledigt.
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
Video on Demand
Trotz Kabel digital oder IPTV nix Interessantes gefunden?
Abhilfe schafft Video on Demand.
Per Download oder Videostream über das DSL Kabel kommen aktuelle Filme und Serien direkt nach Hause.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs