Anzeige:

Donnerstag, 16.02.2012 18:01

Internet by Call: Avivo und sbq4you tauschen Tarife

aus dem Bereich ISDN/Analog

Ab dem 16. Februar um 0 Uhr müssen Internet-by-Call-Kunden der Provider avivo und sbq4you neue Konditionen beachten. Beide Anbieter tauschen jeweils die Preise zweier Tarife gegeneinander aus. Sbq4you verlangt außerdem künftig eine Einwahlgebühr und zieht den Minutenpreis im Tarif "Sorglos" kräftig an, dessen Name daher ab Freitag wenig passend erscheint

Anzeige

Änderungen bei avivo

  • Germany by Call Columbia (019193408):
    bis 16.2.: Montag bis Sonntag 21 bis 23 Uhr 0,10 Cent/Min, ansonsten 14,90 Cent/Min im Sekundentakt
    ab 17.2.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,10 Cent/Min im Sekundentakt
  • Germany by Call Challenger (019193406):
    bis 16.2.: Montag bis Sonntag 21 bis 23 Uhr 0,10 Cent/Min im Sekundentakt
    ab 17.2.: Montag bis Sonntag 21 bis 23 Uhr 0,10 Cent/Min, ansonsten 14,90 Cent/Min im Sekundentakt

Änderungen bei sbq4you

  • sbq4you Shot (019193549):
    bis 16.2.: Montag bis Sonntag 17 bis 19 Uhr 0,0 Cent/Min, ansonsten 0,30 Cent/Min im 60/30-Takt
    ab 17.2.: Montag bis Sonntag 8 bis 9 Uhr 0,0 Cent/Min, ansonsten 14,99 Cent/Min im 60/30-Takt
    zuzüglich 4,99 Cent pro Einwahl
  • sbq4you Silver (019193548):
    bis 16.2.: Montag bis Sonntag 16 bis 17 Uhr 0,0 Cent/Min, ansonsten 14,99 Cent/Min im 60/30-Takt
    ab 17.2.: Montag bis Sonntag 17 bis 19 Uhr 0,0 Cent/Min, ansonsten 0,30 Cent/Min im 60/30-Takt
    zuzüglich 4,99 Cent pro Einwahl
  • sbq4you Sorglos Tarif (01926690144):
    bis 16.2.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,69 Cent/Min im Minutentakt
    ab 17.2.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 14,99 Cent/Min im Minutentakt
    zuzüglich 4,99 Cent pro Einwahl

Eine Hilfe beim Auffinden von Preisänderungen von Internet-by-Call-Tarifen bietet auch unser Tarif-Agent, der Neuigkeiten zu den Lieblingstarifen per E-Mail verschickt. Erfasst werden zudem kleinere Änderungen, die nicht per Newsmeldung kommuniziert werden. Zusätzlich sollten sich Nutzer aber vor jeder Einwahl auf der Website des Anbieters über den jeweils aktuellen Preis informieren.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Mittwoch, 30.07.2014
"Das nächste große Ding": Musikdienste suchen das passende Lied für jede Lebenslage
Betrug mit Fahrkarten: 19-Jähriger als Bandenchef festgenommen
Twitter: Mehr Werbeeinnahmen und Nutzer - Aktienkurs steigt um 35 Prozent
Dienstag, 29.07.2014
LG Berlin kippt Amazons Schulbuch-Deal: Keine Provision an Schulfördervereine
Onlinekosten.de-Umfrage: Mehrheit nutzt kein mobiles Internet im Ausland
Blackberry kauft "Merkel-Phone"-Entwickler Secusmart
Partnerbörse OkCupid gibt Manipulation von Nutzern zu
winSIM: 2-GB-Allnet-Flatrate für 19,95 Euro - nur 3 Tage günstiger
Facebook spaltet "Messenger"-Chat auch in Deutschland von App ab
HTC One M8 soll mit Windows Phone 8.1 erscheinen
Unitymedia KabelBW erweitert Online-Videothek - Kooperation mit Universal
Base All-in: BILDplus und Fußball-Bundesliga gratis
Blau Smart 1000: 300 Minuten, 300 SMS und 400 MB für 14,90 Euro
Justizminister Maas rät Snowden zu Rückkehr in die USA
Napster-Musikdienst knackt Marke von zwei Millionen zahlenden Nutzern
Weitere News
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
DSL Anschluss
Ist die Verfügbarkeit von DSL gegeben, beginnt die Suche nach dem richtigen Anbieter.
Der DSL Flatrate Vergleich zeigt die besten Tarife in der Übersicht.
Aber Vorsicht: Nicht jeder DSL Anschluss bringt Highspeed Internet. Der DSL Speed Check beweist es schnell, wenn das Internet Kabel lahmt.
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs