Anzeige:
Mittwoch, 15.02.2012 18:31

Internet by Call: Preiserhöhungen und neue Tarife

aus dem Bereich ISDN/Analog

Der Internet-by-Call-Tarif "A3" der Flashnet-Marke alster24 steigt kräftig im Preis: Ab Donnerstag, 16. Februar, werden ein deutlich höherer Minutenpreis und eine saftige Einwahlgebühr fällig. Darüber hinaus ergeben sich bei Foxnet und EasySurf Änderungen.

Anzeige

Änderungen bei alster24.net

  • alster24.net A3 (019193343):
    bis 15.2.: Montag bis Sonntag 19 bis 21 Uhr 0,0 Cent/Min, ansonsten 0,01 Cent/Min im Sekundentakt
    ab 16.2.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 14,99 Cent/Min im 4-Minuten-Takt (240/240) zuzüglich 14,99 Cent pro Einwahl

Änderungen bei Foxnet

  • Foxnet Fox-A (019193748):
    ab 16.2.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 9,99 Cent/Min im Minutentakt
  • NEU: Foxnet Fox-F (019193743, ehemals Fox 4):
    ab sofort: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,46 Cent/Min im Minutentakt
    Benutzername und Kennwort: foxnet
    Preisgarantie bis zum 26.03.2012

Änderungen bei EasySurf

  • NEU: EasySurf Save 1 (019193473, ehemals Foxnet Fox 4):
    ab 16.2: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,31 Cent/Min im Minutentakt
    Benutzername und Kennwort: easysurf
    Preisgarantie bis zum 14.04.2012

Eine Hilfe beim Auffinden von Preisänderungen von Internet-by-Call-Tarifen bietet auch unser Tarif-Agent, der Neuigkeiten zu den Lieblingstarifen per E-Mail verschickt. Erfasst werden zudem kleinere Änderungen, die nicht per Newsmeldung kommuniziert werden. Zusätzlich sollten sich Nutzer aber vor jeder Einwahl auf der Website des Anbieters über den jeweils aktuellen Preis informieren.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Dienstag, 25.11.2014
Amazon vermittelt in den USA nun auch Handwerker
Studie: Viele Eltern kennen Passwörter der Kinder
Klarmobil: AllNet-Spar-Flat im D-Netz ab 14,85 Euro
Asus Fonepad 8: Preisschlager-Phablet für 199 Euro
Bloomberg: Verkauft Liberty Global Unitymedia KabelBW an Vodafone?
Spionage-Software "Regin": Angeblich heiße Spur zu Geheimdiensten NSA und GCHQ
Kabel Deutschland erweitert HD-Angebot: Zehn neue HD-Sender starten
Uber startet Taxi-Angebot in Düsseldorf: Droht neuer Ärger?
Anonym chatten: Facebook bringt Chat-App "Rooms" nach Deutschland
Vodafone All-in-One: Vodafone und Kabel Deutschland bündeln Festnetz, Mobilfunk und TV
Twitter-Finanzchef twittert versehentlich öffentlich über Firmenkauf
Asus: Mini-PCs EB1036 und EB1037 passen hinter den Monitor
Montag, 24.11.2014
Netflix: Prepaid-Karte bei REWE und Penny erhältlich
ICPooch: Videochat per Tablet für Hunde - Futter per App austeilen
Notebook Medion Akoya E6412T ab 4. Dezember bei Aldi Süd
Weitere News
Internettelefonie
Günstig per VoIP telefonieren auch ohne Telefonanschluss.
Telefon einfach an den VoIP DSL Router oder WLAN Router anschließen.
Gleichzeitig via DSL Modem mit DSL Speed ins Internet.
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs