Anzeige:

Montag, 19.02.2001 15:03

Econonet.de mit offenem Internet by Call

aus dem Bereich ISDN/Analog
Der Provider Econonet.de bietet seit Kurzem einen offenen Internet by Call Zugang an. Bei dem Tarif fallen weder eine Grundgebühr noch Mindestumsätze an; der Minutenpreis beträgt 2,5 Pf. pro Minute (rund um die Uhr). Die Abrechnung erfolgt direkt über die reguläre Telefonrechung.

Anzeige
Interessenten können den Zugang mit folgenden Daten ohne vorherige Anmeldung nutzen:

Einwahlnummer: 0192 666 333
Benutzer: econonet
Passwort: econonet


Die im Dezember eingeführte econoFree Mobilfunkkarte wird zum 08.02.2001 nicht weiter angeboten. Bei dem Angebot handelte es sich um eine Mobilfunkkarte ohne Grundgebühr und Mindestumsatz. Die Karten werden z.Z. noch in D1 und D2 Netz mit den gängigen Optionen wie Weekend, City und Local angeboten. Die Bestandskunden behalten selbstverständlich diesen Tarif.
Tobias Marburg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Dienstag, 30.09.2014
EU stuft Apples niedrige Steuern in Irland als Staatsbeihilfe ein
Zalando will mit Börsengang 605 Millionen Euro einnehmen
Weiterer "iOS 8"-Bug: Zurücksetzen der Einstellungen löscht Dateien in iCloud
Ebay und PayPal gehen ab 2015 getrennte Wege
3D-Drucker sollen menschliche Organe produzieren
iPhone 2G für 15.100 Euro angeboten - eBay-Auktion endet ohne Käufer
Tele Columbus plant Börsengang
Gratis-WLAN auf dem Cola-Automaten
Gamer kommen in die Unternehmen: Zocken bis die Rendite stimmt
"Achtung Spoiler" - Serienjunkies verzweifeln
EU-Internetkommissar Oettinger will Google kürzere Zügel anlegen
Montag, 29.09.2014
Uber startet Plattform "UberTaxi" in Deutschland: Konkurrenz für Apps wie MyTaxi
AVM warnt: Telefonbetrüger suchen gezielt nach Fritz!Boxen ohne Sicherheitsupdate
Studie: Öffentliche Hotspots werden achtlos genutzt - Daten oft ungeschützt
Neue Top-Level-Domain .bayern bei 1&1 zum Sparpreis buchbar
Weitere News
Video on Demand
Trotz Kabel digital oder IPTV nix Interessantes gefunden?
Abhilfe schafft Video on Demand.
Per Download oder Videostream über das DSL Kabel kommen aktuelle Filme und Serien direkt nach Hause.
Root Server
Mit einem Root Server haben Sie vollen Zugriff und richten ihren Dedicated Server komplett selbst ein.
Einfach einen Apache Server oder einen Webserver mit Windows Server 2003 erstellen - sie haben freie Hand.
Auch vServer sind kein Problem. Mit Plesk oder Confixx ist die Konfiguration schnell erledigt.
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs